BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 62

Stubenhocker: Muttersöhnchen schuld an der Euro-Krise?

Erstellt von John Wayne, 12.07.2012, 19:45 Uhr · 61 Antworten · 6.000 Aufrufe

  1. #51
    economicos
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    so ein blödsinn



    also bei den meisten jugos wird wenig gespart... da wird alles für puff, alkohol und dickes auto ausgegeben um im urlaub anzugeben...
    Ich dachte, dass wäre bei den deutschen Jugendliche bzw. Halberwachsenen so? Die Jugend ist hier doch versaut, man denkt immer bis zum nächsten Wochende bzw. Sauforgien mit den Kumpels. Und am Ende heult man rum, weil man zu besoffen war und keine Weiber abkriegt.

  2. #52

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Mag sein, es wirkt aber auf mich trotzdem komisch.

  3. #53
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    ich kenne einen griechen der ueber 40 ist und noch bei der mama lebt, aber einen mercedes SLK besitzt und mit raiban sonnenbrillen die gegend unsicher macht.
    ist normal sowas in griechenland.

  4. #54
    economicos
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Mag sein, es wirkt aber auf mich trotzdem komisch.
    Ja, weil du in diesen Länder wenn überhaupt Urlaub machst und nicht hinter den "Kulissen" schaust. Dort ist das Leben in den Dörfern oder Stadtteilen offener und familärer.
    Hier ist es etwas kälter, ein Besuch zum Nachbar muss telefonisch angekündigt werden, Kinder spielen weniger mit den Nachbarskinder oder sind die ganzen Tag vor der Glotze/Computer, nicht jeder begrüßt sich hier, man fragt nicht wie es die menschen geht etc. Dafür hast du in Deutschland deine Ruhe, kein nervigen Kinder die überall rum rennen und Fußball spielen oder sonst was, keine Dauerbesucht zum Kaffe etc. Hat Vor und Nachteile, je nach Persönlichkeit.

  5. #55

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    H3llas: Klasse, dann kann er sicher viele Mädls abschleppen und dann daheim vernaschen während Mutti kocht!

  6. #56
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    H3llas: Klasse, dann kann er sicher viele Mädls abschleppen und dann daheim vernaschen während Mutti kocht!

    ne er geht ins hotel mit ihr, aber das auch ein grund warum er noch unverheiratet ist. eine z.b 35 jaehrige frau will nicht ins hotel abgeschleppt werden aber irgendwie versteht er es nicht..

  7. #57

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    hey leute, wir sind von balkan und unsere mütter sind eben warmherzig..

  8. #58

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    9.975
    Zitat Zitat von H3llas Beitrag anzeigen
    ich kenne einen griechen der ueber 40 ist und noch bei der mama lebt, aber einen mercedes SLK besitzt und mit raiban sonnenbrillen die gegend unsicher macht.
    ist normal sowas in griechenland.
    und er schleppt mehr mädchen ab wie du :P

  9. #59
    Avatar von Max Monte

    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    414
    Soll doch jeder leben wie er will, was soll das...

    Ich habe deutsche Bekannte die irgendwann angefangen haben ihre eigene Mutter beim Vornamen anzusprechen (wenn sie sie alle paar Monate mal angerufen haben), nachdem sie erst mal eine Weile aus dem Haus waren. Ich sage da auch nichts dagegen, obwohl ich es alles andere als normal finde.

  10. #60

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von economicos Beitrag anzeigen
    Es ist Tradition im Süden, dass der Sohn einer Familie in einem Haus mit dem Eltern leben bzw. man baut in der Regel eine zweite Etage, wenn der Mann heiratet für Frau und Kinder. Das hat nichts mit Muttersönchen zu tun. Im Süden halten die Familien enger zusammen, weil man keine staatliche Sicherung hat.
    das sind mir die liebsten... keine einzige sekunde im süden gelebt, aber hier große reden über traditionen halten... gott oh gott....

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.2010, 19:57
  2. Integrationsproblem - wer ist schuld ?
    Von Ilirus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.11.2010, 11:31
  3. muttersöhnchen
    Von John Wayne im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 08:18
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 16:34
  5. wer war schuld für krieg
    Von Raumhaus im Forum Politik
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 30.05.2010, 18:02