BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 151

Die Türkei möchte Griechenland aus der Krise helfen

Erstellt von Kelebek, 27.02.2010, 21:43 Uhr · 150 Antworten · 14.912 Aufrufe

  1. #41
    Kelebek
    Typisch Strache Anhänger...lebt in seiner Welt, wo USA und Westeuropa die Macht ist und der Rest faule Luschen, die nichts auf Lager haben, aber die Wahrheit sieht anders aus, das kannst du Kellerjunge auch nicht ändern mit deinen Wutartikeln und Hassgespamme.

    Er will lieber lesen "Österreich, USA, Deutschland helfen Griechenland"...wenn ein muslimischer Staat eine erfolgreiche Wirtschaft hat und andere dadurch profitieren lassen will, ist das ein Dorn in sein Auge.

    Was soll man auch von einem braunen Össischen P.I Leser erwarten. Erzähl dein Scheiß im grüne Pest Forum.

  2. #42
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Typisch Strache Anhänger...lebt in seiner Welt, wo USA und Westeuropa die Macht ist und der Rest faule Luschen, die nichts auf Lager haben, aber die Wahrheit sieht anders aus, das kannst du Kellerjunge auch nicht ändern mit deinen Wutartikeln und Hassgespamme.

    Er will lieber lesen "Österreich, USA, Deutschland helfen Griechenland"...wenn ein muslimischer Staat eine erfolgreiche Wirtschaft hat und andere dadurch profitieren lassen will, ist das ein Dorn in sein Auge.

    Was soll man auch von einem braunen Össischen P.I Leser erwarten. Erzähl dein Scheiß im grüne Pest Forum.
    Bleib sachlich Capo, ich spüre ja direkt wie deine Halsschlagadern fast vor Wut platzen Hast noch ein paar andere Beleidigungen
    :icon_smile:
    Ich nehme an, dass das Auswärtige Amt ein wenig Ahnung hat über die türkische Wirtschaft. Und das sieht nicht wirklich rosig aus, auch wenn du das gerne glauben würdest. Aber in diesem Forum sind nicht lauter *Flachswichser* die dir alles glauben.

    Schön wenn die türkische Wirtschaft weiter wachsen würde. Aber das ändert nichts an den heutigen Tatsachen, dass dies ein Politikum gegenüber den Griechen ist.

  3. #43
    Kelebek
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Bleib sachlich Capo, ich spüre ja direkt wie deine Halsschlagadern fast vor Wut platzen Hast noch ein paar andere Beleidigungen
    :icon_smile:
    Ich nehme an, dass das Auswärtige Amt ein wenig Ahnung hat über die türkische Wirtschaft. Und das sieht nicht wirklich rosig aus, auch wenn du das gerne glauben würdest. Aber in diesem Forum sind nicht lauter *Flachswichser* die dir alles glauben.

    Schön wenn die türkische Wirtschaft weiter wachsen würde. Aber das ändert nichts an den heutigen Tatsachen, dass dies ein Politikum gegenüber den Griechen ist.
    Fakt ist, dass die Türkei im Gegensatz zu vielen EU Ländern am wenigsten betroffen ist und Fakt ist ebenfalls, dass die Wirtschaft sich schnell erholt und langsam wieder anfängt zu wachsen. Und Fakt ist ebenfalls, dass dieser christliche Verein namens EU ein scheiß Bündnis ist, der nichts Zustande kriegt. Griechenland, Irland, Spanien sind ein paar Beispiele. Außerdem, warum stört es dich eigentlich, dass die Türkei seinem Nachbar helfen will? Die Türkei ist nicht so betroffen, wie Griechenland, ganz im Gegensatz. Von der Lage Griechenlands ist die Türkei um Meilen entfernt. Also warum stört es dich ? Kollege, ich bin weder naiv noch dumm. Ich weiß was ihr europäisch-amerikanischen Zionisteneierlecker wollt : Ihr wollt, dass sich andere Länder nicht weiter fortschreiten und immer da bleiben wo sie sind, nämlich im Abgrund der Armut. Wer sich dagegen wehrt (siehe heiliger Ghaddafi und heiliger Ahmedinedschad), der ist in euren Augen ein Verbrecher und dann wird durch Medien gegen sie gehetzt. Diese Zeiten sind vorbei, wo der Westen uns erklärt hat, wie wir was machen sollen und wie wir unsere Gesellschaft formieren sollen. Aber solche PI Lesenden im Keller lebenden und Thailand als Lieblingsurlaubsort habenden braunen Strache Anhänger, die nichts im Kopf haben, als sich selbst, die arrogant, verwöhnt und durch ihre Medien manipuliert wurden, werden das eben nie verstehen.

  4. #44

    Registriert seit
    09.11.2009
    Beiträge
    3.159
    Oohh wie süss, einpaar Albano-Kanacken wollen denn Pseudo-Shipis die hand reichen.
    Wenn das nicht wahre Bruderliebe ist...

  5. #45
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Fakt ist, dass die Türkei im Gegensatz zu vielen EU Ländern am wenigsten betroffen ist und Fakt ist ebenfalls, dass die Wirtschaft sich schnell erholt und langsam wieder anfängt zu wachsen. Und Fakt ist ebenfalls, dass dieser christliche Verein namens EU ein scheiß Bündnis ist, der nichts Zustande kriegt. Griechenland, Irland, Spanien sind ein paar Beispiele. Außerdem, warum stört es dich eigentlich, dass die Türkei seinem Nachbar helfen will? Die Türkei ist nicht so betroffen, wie Griechenland, ganz im Gegensatz. Von der Lage Griechenlands ist die Türkei um Meilen entfernt. Also warum stört es dich ? Kollege, ich bin weder naiv noch dumm. Ich weiß was ihr europäisch-amerikanischen Zionisteneierlecker wollt : Ihr wollt, dass sich andere Länder nicht weiter fortschreiten und immer da bleiben wo sie sind, nämlich im Abgrund der Armut. Wer sich dagegen wehrt (siehe heiliger Ghaddafi und heiliger Ahmedinedschad), der ist in euren Augen ein Verbrecher und dann wird durch Medien gegen sie gehetzt. Diese Zeiten sind vorbei, wo der Westen uns erklärt hat, wie wir was machen sollen und wie wir unsere Gesellschaft formieren sollen. Aber solche PI Lesenden im Keller lebenden und Thailand als Lieblingsurlaubsort habenden braunen Strache Anhänger, die nichts im Kopf haben, als sich selbst, die arrogant, verwöhnt und durch ihre Medien manipuliert wurden, werden das eben nie verstehen.

    Hat sich jetzt fast wie eine Freitagspredigt eines radikalen Imam angehört

    Warum schaffst du es nicht wie ein normaler User sachlich zu diskutieren und es zu akzeptieren, dass andere <user andere Meinungen haben bzw.
    nicht dein Weltbild teilen? Nein du provozierst weiter in unflätigster primitivster Weise und beleidigst andere User.

  6. #46
    Kelebek
    Zitat Zitat von Styria Beitrag anzeigen
    Hat sich jetzt fast wie eine Freitagspredigt eines radikalen Imam angehört

    Warum schaffst du es nicht wie ein normaler User sachlich zu diskutieren und es zu akzeptieren, dass andere <user andere Meinungen haben bzw.
    nicht dein Weltbild teilen? Nein du provozierst weiter in unflätigster primitivster Weise und beleidigst andere User.
    Da mir dein braunes politisches Antiislamisches Strache Weltbild bekannt ist, möchte ich mit solchen Menschen keine ernsthafte Diskussion führen.

  7. #47

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Fakt ist, dass die Türkei im Gegensatz zu vielen EU Ländern am wenigsten betroffen ist und Fakt ist ebenfalls, dass die Wirtschaft sich schnell erholt und langsam wieder anfängt zu wachsen. Und Fakt ist ebenfalls, dass dieser christliche Verein namens EU ein scheiß Bündnis ist, der nichts Zustande kriegt. Griechenland, Irland, Spanien sind ein paar Beispiele. Außerdem, warum stört es dich eigentlich, dass die Türkei seinem Nachbar helfen will? Die Türkei ist nicht so betroffen, wie Griechenland, ganz im Gegensatz. Von der Lage Griechenlands ist die Türkei um Meilen entfernt. Also warum stört es dich ? Kollege, ich bin weder naiv noch dumm. Ich weiß was ihr europäisch-amerikanischen Zionisteneierlecker wollt : Ihr wollt, dass sich andere Länder nicht weiter fortschreiten und immer da bleiben wo sie sind, nämlich im Abgrund der Armut. Wer sich dagegen wehrt (siehe heiliger Ghaddafi und heiliger Ahmedinedschad), der ist in euren Augen ein Verbrecher und dann wird durch Medien gegen sie gehetzt. Diese Zeiten sind vorbei, wo der Westen uns erklärt hat, wie wir was machen sollen und wie wir unsere Gesellschaft formieren sollen. Aber solche PI Lesenden im Keller lebenden und Thailand als Lieblingsurlaubsort habenden braunen Strache Anhänger, die nichts im Kopf haben, als sich selbst, die arrogant, verwöhnt und durch ihre Medien manipuliert wurden, werden das eben nie verstehen.
    du hast hier nur mull gelabert, allmählich verstehe ich, wie es in deinem Kopf aussieht, du bist nicht ein stück besser als irgendein Wahabite in Gazza oder ein "Kurtlar Vadisi" serien gucker.....

    wo hat sich die grossartige Wirtschaftswunder der Türkei in der Krise gezeigt.....wo haben sie mit ein Produkt weltweit den durchbruch erreicht.....Türkeis Wirtschaft besteht aus Tourismus und Agrarsektor...entwickeln sie etwa wie die Japanar Hichtech- Geräte etwa wie Konsolen, Hardware oder Digitale HD-Camaras...

    laber hier nicht weiter rum, sonst wirdst du wirklich zum Problem, ich kann es nicht mehr und auch sehr viele anderen User hier hören, wie du jeden Tag, Stunde zu Stunde hier in Forum.deinen traum Grosswahn durchslebst...lass es einfach, und für die Politik und Wirtschaft der Türkei bist du nicht, sondern die politischen Vertreter in der Türkei zuständig,

  8. #48
    Kelebek
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    Wahabite in Gazza oder ein "Kurtlar Vadisi" serien gucker.....
    Danke für deine Komplimente, möge Allah mich soweit bringen, aber was hast du gegen "Kurtlar Vadisi"?


  9. #49

    Registriert seit
    31.01.2009
    Beiträge
    6.317
    Wie hier schon jemand gesagt hat, würde ich die Investitionen der Türkei ablehnen. Weil sie sonst mehr Druck machen könnten irgendwann.
    Wer weiss, was hinter dieser Absicht steckt.
    Ein strategischer Schritt? Jetz probieren sie's so.

  10. #50
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Greekstyle Beitrag anzeigen
    In der türkischen Regierung sitzen nunmal aggressive spastige Idioten, dass kannst du nicht leugnen, also hör auf mit den unnötigen Fragen und versuch auch nicht die Türkei ins rechte Licht zu rücken
    Nur in der türkischen Regierung?!?
    Habe vergessen wie einige von euch allergisch auf Türken reagiert!
    Und dann wundert Ihr euch, das die Türken mit den Säbeln rasseln!
    Manche von euch sind hängen geblieben mein Freund!
    Aber Byzanz und Osmanisches Reich sind Geschichte!
    Auch die dümmsten unter euch lernen das einmal,
    Deutschlandnazi hat das auch lernen müssen.

Seite 5 von 16 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Griechenland in krise
    Von Arbeitslos im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 15:27
  2. Deutsche Industrie will Griechen aus Krise helfen
    Von El Greco im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2011, 22:20
  3. El-Erian zur Griechenland-Krise
    Von IZMIR ÜBÜL im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2011, 19:03
  4. türkei möchte vermitteln
    Von SMEKER im Forum Kosovo
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 08.11.2010, 19:19
  5. USA helfen der Türkei die PKK zu vernichten
    Von lupo-de-mare im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.2005, 19:25