BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Zum 160. Geburtstag

Erstellt von Josip Frank, 28.12.2016, 11:31 Uhr · 14 Antworten · 756 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.243
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Zwar einige Monate verspätet aber trotzdem schön.
    Ein Genie, immer noch zu wenig bekannt.
    Das Problem war, dass im Gegensatz zu einem Edison oder Henry Ford, die beiden als schlicht gewöhnliche Menschen betrachtet wurden, die die Bedürfnisse einfacher Leute verstanden und daraufhin massentaugliche Güter wie Automobile, elektrische Beleuchtungen und auch Kinofilme geschaffen haben, während Tesla mit seinen Ideen (so genial und zum Teil schlichtweg utopisch sie auch waren) elitär und exzentrisch wahrgenommen wurde. Das Establishment hat während des Kalten Krieges Tesla ignoriert und wurde gleichzeitig zu einem Helden der sogenannten Gegenkultur.

    Für viele Menschen wirkten Teslas Behauptungen äusserst anziehend, es gebe beispielsweise drahtlosen Strom umsonst, man könnte mit dem Planeten Mars Kontakt aufnehmen oder seinen euphorischen Ankündigungen von einer Armee der Roboter, von der Abschaffung des Krieges bis hin zu den Todes-Strahlen. Erst während der Energiekrise in den 70er Jahren wurde Tesla zum Helden der Freie-Energie-Bewegung. Später übte seine ganze Hinterlassenschaft Anziehungskraft auf die Anhänger der neuen New-Age-Bewegung aus die bis heute andauert und am ehesten von Elon Musk manifestiert wird.

  2. #12
    Avatar von Legija

    Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    26.421
    und musk setzt einiges um und wenn man ihm die möglichkeiten gibt und das vertrauen der investoren dann wird er noch mehr umsetzen ......

  3. #13
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.243
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    und musk setzt einiges um und wenn man ihm die möglichkeiten gibt und das vertrauen der investoren dann wird er noch mehr umsetzen ......
    Absolut. Während sich die Erfinder eben stets unter höchster Anspannung mit ihrer Vorstellungskraft und ihren analytischen Fähigkeiten auseinandersetzen, helfen Ihnen die Sponsoren und die Mäzene, die richtige Balance zwischen diesen Polen zu halten. Auch ein Tesla hatte das Glück bei seiner Entwicklung des Wechselstroms einen Charles Peck oder Brown an seiner Seite zu haben. Genau solche Leute gaben Tesla den Mut dazu, seine Ideen (teils auch verrückte) für den Wechselstrom-Motor weiterzuverfolgen, aber gaben ihm zeitgleich Feedbacks, was tatsächlich auch in der Realität funktionieren und was auf die grossen Geschäftsleute Eindruck machten könnte, die darin investieren oder seine Patente kaufen sollten.

    Musk ist auch schlau genug dass er lieber teuer in Kalifornien produzieren lässt, als in China, da er den Wettbewerb nicht gegen die Russen und Chinesen in punkto Raumfahrtprogramm verlieren möchte und somit in Besitz vom wichtigen Know-How kommen könnten. Eine inspirierende Persönlichkeit der sich oben hochaufgearbeitet hat. Es ist schade dass wir bei so vielen talentierten Menschen auf dem Balkan den Innovations-Geist nicht fördern wie es beispielsweise Israel tut, die in punkto Start-up Unternehmen weltführend für so ein kleines Land sind.

  4. #14
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    4.549
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen

    Musk ist auch schlau genug dass er lieber teuer in Kalifornien produzieren lässt, als in China, da er den Wettbewerb nicht gegen die Russen und Chinesen in punkto Raumfahrtprogramm verlieren möchte und somit in Besitz vom wichtigen Know-How kommen könnten. Eine inspirierende Persönlichkeit der sich oben hochaufgearbeitet hat. Es ist schade dass wir bei so vielen talentierten Menschen auf dem Balkan den Innovations-Geist nicht fördern wie es beispielsweise Israel tut, die in punkto Start-up Unternehmen weltführend für so ein kleines Land sind.
    Teslas heutiger Ruhm beruht größtenteils auf der Tatsache, dass er jahrzehntelang völlig übersehen, und dann in den 50ern und 60ern erst "entdeckt" wurde. Dabei muss man aber auch sagen hat der linke Intellektualismus eine entscheidende Rolle gespielt, die in die Lebensgeschichte von Tesla den kommunistischen Klassenkampf hineinprojeziert hat. Tesla als der unschuldige Unterdrückte, der von raffgierigen Kapitalisten (allen voran Edison) ausgebeutet wurde. Das gipfelt in der zumindest in den USA eine Zeit lang weit verbreiteten Verschwörungstheorie, Tesla habe ein Gerät erfunden, mit dem man die gesamte Welt mit kostenloser Energie versorgen kann, und raffgierige Kapitalisten haben das Gerät zerstört und Tesla mundtot gemacht, weil es ihnen eine wichtige Einnahmequelle nehmen würde. Dies wurde damit "belegt", dass Tesla eben erst ein halbes Jahrhundert nach seinem Tod als Genie gewürdigt wurde, da böse Kapitalisten die ganze Zeit über versucht haben Tesla vergessen werden zu lassen.

    Vor allem bei "Nerds" ist er zudem sehr beliebt, weil er auch mehr oder weniger einer der ersten Futuristen/Science-Fiction-Fanatiker war, der viel Zeit damit verbracht hat über mögliche Technologien der Zukunft zu reden.

    Der echte Tesla war ein typischer Balkaner. Talent mehr als genug, aber viel zu undiszipliniert, unorganisiert, und zudem v.a. auch zu sehr eine typische balkanische "drama queen", um wirklich sein volles Potenzial entfalten zu können.

  5. #15
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    18.252
    was drama queen, das nennt man Temperament

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Glückwunsch zum 60 Geburtstag
    Von Franko im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 22:29
  2. Alles Gute zum 75. Geburtstag.
    Von Grasdackel im Forum Glückwünsche
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 20:04
  3. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH BALKANFORUM.AT ZUM 1 GEBURTSTAG!!!!!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Glückwünsche
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 19.05.2007, 19:31
  4. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 19.05.2007, 19:31
  5. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH BALKANFORUM.AT ZUM 1 GEBURTSTAG!!!!!!
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Diasporastädte
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 19.05.2007, 19:31