BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Studiengebühren abschaffen?

Teilnehmer
48. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    39 81,25%
  • Nein

    9 18,75%
Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 138

Auslaufmodell Studiengebühren

Erstellt von curica, 19.02.2011, 20:26 Uhr · 137 Antworten · 9.084 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    na dann kann man das dann eben nicht, dann muss man eben was anderes machen
    dann soll man also aufs Studium verzichten oder was? :

  2. #22
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    1. stimmt das Preis-Leistungsverhältnis von vorne bis hinten nicht, in Romanistik bei mir isses seit Einführung der Gebühren eher noch schlechter geworden und
    2. kommt da oft noch Semesterbeitrag und Ticket hinzu und dann biste bei 750 pro Semester und das wiederum sind 150 Tacken pro Monat und für nen Studenten ist das RICHTIG viel Geld.
    dann müssen eben die Eltern dafür mit aufkommen ... und was ist mit Bafög, gibts das noch? Man leiht sich also Geld und zahlt es komfortabel in paar Jahren zinsgünstig zurück

  3. #23
    Yunan
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    na dann kann man das dann eben nicht, dann muss man eben was anderes machen
    Sorry, aber das ist echt eine blöde Antwort.

    Jeder der studieren will, soll auch studiere können. Wenn es nach deinem Motto gehen würde, dann gäbe es hier bald keine Studenten mehr.
    Wenn jemand Elektrotechnik studieren will, es aber aufgrund zu hoher Kosten nicht kann, wird er sich sicher nicht mit einem aus seiner Sicht drittklassigen Elektriker-Job zufriedengeben.

  4. #24
    Yunan
    Verstehe. Ich muss mein Ticket glaube ich separat kaufen, das macht zusätzlich du den 542 € nochmal um die 70 €, weil ich eine Stadt weiter wohne.

  5. #25
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    dann soll man also aufs Studium verzichten oder was? :
    ja, wenn es nicht zu finanzieren dann kann man es eben nicht ... oder man arbeitet erstmal, verdient und spart Geld, und startet einen neuen Anlauf und ist dann eben mit 35 fertig, da ist man jung genug

  6. #26
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    dann müssen eben die Eltern dafür mit aufkommen ... und was ist mit Bafög, gibts das noch? Man leiht sich also Geld und zahlt es komfortabel in paar Jahren zinsgünstig zurück
    und wenn die das nich KÖNNEN? Für Bafög muss man wirklich finanzschwach sein, also damit man richtig was kriegt und wenn man zb irgendwelche Anlagen bzw Besitz hat, NICHT Geld, dann kommt man schon nich mehr in Frage für Bafög. Die Bedingungen sind da echt knallhart.

  7. #27
    Yunan
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    dann müssen eben die Eltern dafür mit aufkommen ... und was ist mit Bafög, gibts das noch? Man leiht sich also Geld und zahlt es komfortabel in paar Jahren zinsgünstig zurück
    Richtig, das Land muss ja die Elite fördern.

  8. #28
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ja, wenn es nicht zu finanzieren dann kann man es eben nicht ... oder man arbeitet erstmal, verdient und spart Geld, und startet einen neuen Anlauf und ist dann eben mit 35 fertig, da ist man jung genug
    du machst wohl Witze?
    Man soll also aufs Studieren verzichten bzw Jahre hinausschieben, nur weil dieser Drecksstaat einem das Grundrecht auf Bildung verweigern will? Menschen wie du regen mich so unfassbar auf. Geh bitte einfach CDU oder FDP wählen anstatt hier so nen Schmonzens von dir zu geben, unfassbar.

  9. #29
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Sorry, aber das ist echt eine blöde Antwort.

    Jeder der studieren will, soll auch studiere können. Wenn es nach deinem Motto gehen würde, dann gäbe es hier bald keine Studenten mehr.
    Wenn jemand Elektrotechnik studieren will, es aber aufgrund zu hoher Kosten nicht kann, wird er sich sicher nicht mit einem aus seiner Sicht drittklassigen Elektriker-Job zufriedengeben.
    ist mir doch egal ob einer Elektrotechnik studiert oder Klempner ist, du tust ja so, als wenn die Möglichkeit zu studieren ein gottgegebenes Naturrecht wäre ...

    Schau, ich habe in ein paar Jahren zwei Physiker und einen Ägyptologen (oder so) im Praktikum gehabt, nach jahrelangen Studien welche ein Vermögen gekostet haben, lernen die bei mir Programmieren

  10. #30
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    ist mir doch egal ob einer Elektrotechnik studiert oder Klempner ist, du tust ja so, als wenn die Möglichkeit zu studieren ein gottgegebenes Naturrecht wäre ...

    Schau, ich habe in ein paar Jahren zwei Physiker und einen Ägyptologen (oder so) im Praktikum gehabt, nach jahrelangen Studien welche ein Vermögen gekostet haben, lernen die bei mir Programmieren
    in einem Land wie Deutschland sollte das so sein

Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 66 Prozent der Österreicher für Studiengebühren
    Von -Mačak- im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 08:37
  2. Studiengebühren in Österreich: Verfassungswidrig
    Von ooops im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.07.2011, 10:53
  3. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 15.11.2007, 11:16