BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

BAföG

Erstellt von El Greco, 23.03.2011, 18:24 Uhr · 31 Antworten · 2.719 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von El Greco

    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    1.746

    BAföG

    Leute ich hab eine Frage.

    Da ich in Griechenland studiere hab ich ein recht auf BAfög? Brauche ich dazu die Deutsche Staatsbürgerschaft?

    Mein Studium dauert Ungefähr 4- 5 Jahre ich bin jetzt im 2 Jahr.

  2. #2
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Nenn mir mal paar Gründe, warum Deutschland dir Bafög zahlen sollte...warum sollten deutsche Steuerzahler dir ein Studium, welches du dann in Griechenland wahrscheinlich umsetzen wirst, finanzieren ?

  3. #3
    Avatar von El Greco

    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    1.746
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Nenn mir mal paar Gründe, warum Deutschland dir Bafög zahlen sollte...warum sollten deutsche Steuerzahler dir ein Studium, welches du dann in Griechenland wahrscheinlich umsetzen wirst, finanzieren ?
    Du meine Eltern zahlen auch Steuern in DE ...

    Und außerdem wenn sie die ganzen arbeitslosen Türken finanzieren warum nicht nicht auch

  4. #4
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Du meine Eltern zahlen auch Steuern in DE ...

    Und außerdem wenn sie die ganzen arbeitslosen Türken finanzieren warum nicht nicht auch
    Also für Bafög musst du so oder so deutscher Staatsbürger sein und vor Beginn des Studium hättest du das abklären müssen bzw. dass du dich dann später in den Dienst einer deutschen Firma stellst. Es gibt noch eine Möglichkeit, solltest du hoch intelligent sein, bewerb dich bei diversen Stiftungen, als da wären z.B die Herti-Stiftung...


    Das mit en Türken ist eine andere Sache...ich wüsste was zu tun ist aber ich sage lieber nix

  5. #5
    Avatar von El Greco

    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    1.746
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Also für Bafög musst du so oder so deutscher Staatsbürger sein und vor Beginn des Studium hättest du das abklären müssen bzw. dass du dich dann später in den Dienst einer deutschen Firma stellst. Es gibt noch eine Möglichkeit, solltest du hoch intelligent sein, bewerb dich bei diversen Stiftungen, als da wären z.B die Herti-Stiftung...


    Das mit en Türken ist eine andere Sache...ich wüsste was zu tun ist aber ich sage lieber nix
    Danke für die info


  6. #6
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Danke für die info

    für mein griechischen Bruder immer =)

    ich bin serbe hi hi hi

  7. #7

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Leute ich hab eine Frage.

    Da ich in Griechenland studiere hab ich ein recht auf BAfög? Brauche ich dazu die Deutsche Staatsbürgerschaft?

    Mein Studium dauert Ungefähr 4- 5 Jahre ich bin jetzt im 2 Jahr.
    ausländisch Staatsbürger die im Ausland studieren wollen haben glaube ich keinen Anspruch auf Bafög..entweder Ausländer sein und im Inland studieren oder als deutsche Staatsbürger für Auslandstudium bafög beantragen...das letztere ist nur unter bestimmten Bedinnung möglich.

  8. #8
    Avatar von El Greco

    Registriert seit
    08.01.2011
    Beiträge
    1.746
    Zitat Zitat von Karadeniz-Pontos-S.Meer Beitrag anzeigen
    ausländisch Staatsbürger die im Ausland studieren wollen haben glaube ich keinen Anspruch auf Bafög..entweder Ausländer sein und im Inland studieren oder als deutsche Staatsbürger für Auslandstudium bafög beantragen...das letztere ist nur unter bestimmten Bedinnung möglich.
    Mir wurde gesagt die zahlen nur bis zu 12 Monate.

    Ich werde einfach immer nach 12 Monaten neu beantragen

  9. #9
    curica
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Und außerdem wenn sie die ganzen arbeitslosen Türken finanzieren warum nicht nicht auch
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Das mit en Türken ist eine andere Sache...ich wüsste was zu tun ist aber ich sage lieber nix


  10. #10

    Registriert seit
    14.02.2010
    Beiträge
    1.459
    Zitat Zitat von El Greco Beitrag anzeigen
    Mir wurde gesagt die zahlen nur bis zu 12 Monate.

    Ich werde einfach immer nach 12 Monaten neu beantragen
    die 12 Monate ist der Bewilligunszeitraum...das ist standart...bei der geht es darum ob du überhaupt einen Anspruch auf Bafög hast...wenn ja dann kriegst du es für 12 Monate bewilligt..und kurz vor ablauf muss du es wieder beantragen...aufpassen unter welchen Bedinnung du es beantragen willst..als ausländer im Auslandstudium wird es schwer..als deutsche Staatsbürger im Ausland möglich...oder macht es so..du schreibts dich in Deutschland Uni ein und wechselt wenn dieses Uni partnerschulen in Griechenland dort hin..dem Amt legst du dann die Anmeldung von der Deutschen Uni vor.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bafög
    Von Epirote im Forum Rakija
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.09.2011, 16:26
  2. Bafög-Rechner
    Von Hersek im Forum Wirtschaft
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.02.2010, 19:55