BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 28 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 276

Bald Schulfach "Schwul"?

Erstellt von kiko, 22.08.2011, 07:37 Uhr · 275 Antworten · 15.356 Aufrufe

  1. #161
    Avatar von Snežana

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    2.846
    Zitat Zitat von Ilijah Beitrag anzeigen
    Ist so. Es ist eine Frage der Logik oder fehlt dir da jegliche Vorstellungskraft wie das Resultat sein würde?

    Bisexualität wäre nicht mehr verpönt. Alles wäre sogesehen völlig 'okay'. Wie ich schon in meinen vorherigen Beiträgen geschrieben habe, ist der Mensch ein Triebtäter. Sex tut den Glückshormonen ohnehin ziemlich gut, also. Analsex hat man(n) ja auch mit einer Frau.

    Je mehr Freiheit man dem Mensch gibt, desto mehr traut er sich ja auch. Er ist ein lüsternes Biest.


    Es wäre ja auch nur eine weitere Entwicklung der Gesellschaft ... aber ziemlich unappetitlich wie ich empfinde.
    eine frage der logik also?
    das musst du mir bitte genauer erklären, mir erschließt sich da kein zusammenhang. denn wenn ich so denken würde, müsste ich sämtliche aufklärungen aus den schulen verbannen, weil ich angst haben müsste, dass die kinder dann erst recht auf die idee kommen, das jeweilige zu tun - du verstehst worauf ich hinaus will?

    außerdem empfinde ich weder homosexualität noch bisexualität als etwas ekliges oder abnormales. im gegenteil.

    "Es wäre ja auch nur eine weitere Entwicklung der Gesellschaft"

    stimmt, eine weiterentwicklung.

  2. #162

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Zarathustra Beitrag anzeigen

    Und außerdem können Homosexuelle nie aussterben. Es werden immer wieder welche geboren.

    Hööö?? wie geht den das?

  3. #163
    Avatar von Zarathustra

    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    115
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Hööö?? wie geht den das?
    Ist das ernst gemeint?

  4. #164
    Zar

    Registriert seit
    31.07.2011
    Beiträge
    1.686
    Zitat Zitat von liberitas Beitrag anzeigen
    Du darfst die diese Aufklärung nicht so vorstellen wie es unter Erwachsenen ist. Das Ganze wird kindgerecht vermittelt.
    Klar. Sie erkläeren den Kindern also, dass Onkel seinen stift in den hintern von anderen Mann stecken kann?
    Kranke Ideen, schon Kinder mit diesem kranken scheiß zu verwirren.

  5. #165
    Avatar von Zarathustra

    Registriert seit
    03.09.2011
    Beiträge
    115
    Zitat Zitat von Zar Beitrag anzeigen
    Klar. Sie erkläeren den Kindern also, dass Onkel seinen stift in den hintern von anderen Mann stecken kann?
    Kranke Ideen, schon Kinder mit diesem kranken scheiß zu verwirren.
    Jaja, wir haben jetzt alle verstanden, dass du das ganz dolle eklig und krank findest.
    Jetzt halt mal die Schnauze bis dir ein paar Argumente für deine Anti-Aufklärung Position einfallen. Grundlos und thesenartig hetzen kann jeder.
    Und wenn wieder sowas kommt, wie "unnatürlich", dann versuch Gegenargumente zu unseren vorhergegangenen Argumenten zu finden.

    Dann mal auf nimmerwiedersehen.

  6. #166

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Zarathustra Beitrag anzeigen
    Ist das ernst gemeint?
    Klar ist das ernst gemeint Du Trottel, oder können Schwule etwa Kinder Gebärren?

    Achja, sie verlassen sich auf die Heterosexuellen, was irgendwie keinen Sinn ergibt...

  7. #167
    Yunan
    Zitat Zitat von Zarathustra Beitrag anzeigen
    Und außerdem können Homosexuelle nie aussterben. Es werden immer wieder welche geboren.

    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Hööö?? wie geht den das?

  8. #168
    Yunan
    Hört lieber auf zu diskutieren, beugt euren Kopf vor der Macht der Minderheit. Man darf hier nicht mehr sagen, dass man Homosexualität für etwas unnormales hält.

  9. #169

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    3.196
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Klar ist das ernst gemeint Du Trottel, oder können Schwule etwa Kinder Gebärren?

    Achja, sie verlassen sich auf die Heterosexuellen, was irgendwie keinen Sinn ergibt...
    der ist so genial..

  10. #170
    Avatar von Ilijah

    Registriert seit
    29.01.2008
    Beiträge
    1.865
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Klar ist das ernst gemeint Du Trottel, oder können Schwule etwa Kinder Gebärren?

    Achja, sie verlassen sich auf die Heterosexuellen, was irgendwie keinen Sinn ergibt...
    Keine Angst, man kann ja Leute klonen .. ach und nicht zu vergessen dieser Link wo stand dass man: ohne das Sperma eines Mannes auch befruchten kann .. o.O


    Zitat Zitat von Snjezana Beitrag anzeigen
    eine frage der logik also?
    das musst du mir bitte genauer erklären, mir erschließt sich da kein zusammenhang. denn wenn ich so denken würde, müsste ich sämtliche aufklärungen aus den schulen verbannen, weil ich angst haben müsste, dass die kinder dann erst recht auf die idee kommen, das jeweilige zu tun - du verstehst worauf ich hinaus will?

    außerdem empfinde ich weder homosexualität noch bisexualität als etwas ekliges oder abnormales. im gegenteil.

    "Es wäre ja auch nur eine weitere Entwicklung der Gesellschaft"

    stimmt, eine weiterentwicklung.
    Was für Aufklärungen? Nenn mir da mal welche. AIDS, Geschlechtsverhütung etc.? Fein, das ist wiederrum was anderes.

    Der Witz ist dass man es fördert. Ich bin gegen jegliche Förderung - heißt aber nicht das ich intolerant bin.



    Du denkst so vielleicht - ich und viele andere aber nicht. Es gibt immer noch Mitspracherecht, auch wenn man in diesem Dialog mit irgendwelchen Verwarnungen zu oft mundtot gemacht wird.

    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Top, mit sowas hab ich gerechnet.
    Was dachtest du denn auch? Denkst du ich brauch für jeden Mist eine Quelle von irgendwelchen Studien die ich ohnehin als Schwachsinn empfinde? Sprechen wir von Studien: Studien sind ein schlechter Scherz. Es gibt über alles mögliche Studien und das sind auch nur klischeeverseuchte und sexistische Müllhalden. Ich nehme sowas nicht ernst. :S


    Um eine Meinung oder Vorstellung zu haben brauch ich kein 'Beleg'. Es sei denn ich will jemanden von irgendwas überzeugen und selbst dann muss man sich fragen wie authentisch das wäre.

    Mir geht's grad eher um ein "Was wäre wenn" ... :S

    Wie will man auch in diesem Thema irgendwen überzeugen der genauso eine Gehirnwäsche von einer derart offenen und ach-so liberalen Gesellschaft hinter sich hat? Warum muss ich dabei an den verblendeten Theisten bzw. Homophoben denken der mit "God hates fags"-Schilder herumrennt, der Homophile aber mit einem "God loves fags"? Es ist mir ALLES zu extrem. Beide Ansichten sind einfach zu viel.

    Naja, Fakt ist dass man diese Homosexualität nicht wirklich kritisieren kann, außer in einem theistischen Sinn. Ob es sonst kontraproduktiv ist .. bin ich mir nicht sicher. Vielleicht geht die Bevölkerungsanzahl zurück, aber dann leben wir mit homophoben Immigranten die in ihrem Land nicht so offen sind. Adieu Demokratie!

    Lange Rede, kurzer Sinn: ich hab da auch politische Gründe.

    Ich kann dir sagen, wieso es EVTL mehr bisexuelle Menschen geben würde: Es würden sich mehr dazu bekennen, die es ohnehin SIND, es aber unterdrückt hätten, aus Angst vor mangelnder, gesellschaftlicher Akzeptanz. Gerade für Männer ist sowas immer richtig schwer, weil sie befürchten, dass der Verlust ihrer "Männlichkeit" mit einhergeht. So aber könnten sie ehrlicher zu sich selbst und ihrer Umwelt sein. Das Problem daran wäre also welches?
    Und weil sie sich nimmer zurückhalten würden. Wie schon gesagt: der Mensch ist ein Triebtäter. Immer mehr Leute bezeichnen den 'freien Willen' als Illusion.

    Den Analsexsatz hab ich wiederum nich genau verstanden
    Was stimmt mit Analsex nich?
    Keine Ahnung was nicht stimmen soll. Angeblich tut Anal-Sex gut, was ein weiterer Grund wäre einfach die Sau rauszulassen und zu vergessen das man irgendein bisschen Anstand besitzt ... :S

    Im orthodoxen Islam ist Anal-Sex selbst mit einer Frau verboten. Aber whatever.

    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Ich wollte schon ernsthaft drauf eingehen, bis ich mich besinnt hab und dir nun sage: Zeig mir ne Quelle für diese Behauptung.

    PS: Google doch mal nach Heteronormativität. Oder naja, in einem Satz, Heteronormativität ist die Vorstellung, dass eben nur Heterosexualität normal ist, inkl aller damit verbundenen Geschlechterklischees. Gottseidank gibt es heutzutage so Wissenschaften wie Gender Studies.
    Und? Ist diese Normativität ist derart schlimm? Behindert das die Gesellschaft derart in der Weiterexistenz? Solange Homosexuelle nicht diskriminiert werden, ist ja alles gut. Diese Normativität gibt es ja seit Jahrtausenden und die Meinungsdiktatoren versuchen jemandem etwas aufzuzwängen was dem anderen, der Mehrheit vermutlich, als unnatürlich erscheint.

    Und iiih... bitte komm mir nicht mit 'Gottseidank'. 'Gott' scheint sowieso obsolet geworden zu sein. Darauf zielt das alles hinaus. Diese Gesellschaft tanzt vor 'Gott' splitternackt ohne sich auch nur ein bisschen zu schämen.

    Aber genauso wie sich "Gottseidank" in's Hirn eingebürgert hat, so auch die Abneigung gegen die Homosexualität. Zumindest in der Mehrheit, denk ich mal.


    Bescheidenheit ist nicht mehr - lang lebe der Mini-Rock und die Promiskuität! -- das könnte man bald auf den Flaggen der Nationen dieser Erde lesen.

Ähnliche Themen

  1. Lukaschenko: "Lieber Diktator sein als schwul"
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.03.2012, 18:50
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.08.2011, 12:00
  3. Elton John behauptet: "Jesus war schwul"
    Von TheAlbull im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 05.05.2010, 20:36
  4. Sind die "Teletubbies" schwul?
    Von Grasdackel im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 23:03
  5. "Schweinefleisch macht schwul"
    Von Rehana im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 153
    Letzter Beitrag: 26.04.2007, 16:16