BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 106

Deutschlandfeindlichkeit: "Schweinefresser"

Erstellt von Amphion, 10.12.2015, 01:46 Uhr · 105 Antworten · 10.725 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    04.11.2015
    Beiträge
    898
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Die haben inzwischen wohl hunderttausende Korane verteilt, Millionen sind angeblich geplant.
    Ich finde externe Unterstützung nicht abwägig, der Vogel arbeitet seit 20 Jahren nicht, muss sogar Sozialgelder zurückzahlen, und Spenden? Also ich jedenfalls würde ihm nicht mal ein Feuerzeug anvertrauen geschweige denn irgendwelche Spenden
    Die Wahrscheinlichkeit dass dieser Verein vom Verfassungsschutz finanziert wird statt von den Saudis schätze ich höher ein. Die werden ja ständig überwacht, fast jeder der 750 Terroristen die von Deutschland aus nach Syrien gereist sind hatten Kontakt mit dieser Gruppe aber trotzdem hat man (obwohl sie überwacht werden) nichts gegen die Ausreise getan. Nicht in Deutschland, nicht in Frankreich, nicht in Holland, nicht in Belgien. Klar, kann sein dass ein Geheimdienst mal pennt oder so aber ganz Europa ist eher unrealistisch. Da reisen knapp 6.000 Menschen aus Europa nach Syrien um sich in die Luft zu sprengen und keiner bekommt was mit?

    Vor allem ähneln sich diese Rekrutierungszellen in Europa extrem.

  2. #72
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    "Wir im Orient wir sind zwar viele Bauern aber irgendjemand muss das ja tun"
    TuAF

  3. #73
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.494
    Zitat Zitat von alperen Beitrag anzeigen
    Die Wahrscheinlichkeit dass dieser Verein vom Verfassungsschutz finanziert wird statt von den Saudis schätze ich höher ein. Die werden ja ständig überwacht, fast jeder der 750 Terroristen die von Deutschland aus nach Syrien gereist sind hatten Kontakt mit dieser Gruppe aber trotzdem hat man (obwohl sie überwacht werden) nichts gegen die Ausreise getan. Nicht in Deutschland, nicht in Frankreich, nicht in Holland, nicht in Belgien. Klar, kann sein dass ein Geheimdienst mal pennt oder so aber ganz Europa ist eher unrealistisch. Da reisen knapp 6.000 Menschen aus Europa nach Syrien um sich in die Luft zu sprengen und keiner bekommt was mit?

    Vor allem ähneln sich diese Rekrutierungszellen in Europa extrem.
    Weiß ich nicht, die rücken ja keinerlei Daten raus. Ich mein es wird der Türkei ja teilweise auch vorgeworfen sie unterstütze auf diese und jene Weise IS, wie soll man das aufklären, keine Ahnung.

    Ich wüsste auch nicht wie man die Jíhadisten hätte legal stoppen können, die fliegen einfach in die Türkei oder sonst ein Land, das kann man ja keinem verbieten, um dann von dort aus nach Syrien oder Irak zu gehen.

  4. #74

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    alles nur bedauerliche einzelfälle. es gibt ja auch einige, die sich selbst gegenüber kritisch sein können.


  5. #75

    Registriert seit
    13.02.2010
    Beiträge
    13.015
    Zitat Zitat von UTM86 Beitrag anzeigen





    Min 08:44

    und du meinst ernsthaft man könnte diese als Beispiel instrumentalisieren und über alle andere werfen? Wie viel verstand er hat, sieht man gerade ab Min 08:44 wo er sich selbst als Kafir verurteilt. In Koffer packen und abschieben, doch scheinbar geht das nicht, da er weiterhin als politisches Werkzeug dienen soll....

    Hier paar Beispiele was Kuffar laut Inhalt des Koran(also Grundlage des Islam) ist, was nicht gleich nicht-Muslime bedeutet, sondern welche, die bestimmte Eigenschaften haben; Aggressoren/Feindlich Eingestellte Menschen/sind gegen Glaubensfreiheit und sind im Stande deswegen auch Krieg anzuzetteln... paar dieser Eigenschaften besitzt der Redner im Video selbst, der mehr erwartet, als Frieden, Glaubensfreiheit etc. nämlich für eigene Sekte, Opfer zu erobern.

  6. #76
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.386
    Zitat Zitat von alperen Beitrag anzeigen
    Die Wahrscheinlichkeit dass dieser Verein vom Verfassungsschutz finanziert wird statt von den Saudis schätze ich höher ein. Die werden ja ständig überwacht, fast jeder der 750 Terroristen die von Deutschland aus nach Syrien gereist sind hatten Kontakt mit dieser Gruppe aber trotzdem hat man (obwohl sie überwacht werden) nichts gegen die Ausreise getan. Nicht in Deutschland, nicht in Frankreich, nicht in Holland, nicht in Belgien. Klar, kann sein dass ein Geheimdienst mal pennt oder so aber ganz Europa ist eher unrealistisch. Da reisen knapp 6.000 Menschen aus Europa nach Syrien um sich in die Luft zu sprengen und keiner bekommt was mit?

    Vor allem ähneln sich diese Rekrutierungszellen in Europa extrem.
    Das Problem war aber schon auch, dass man Staatsbürger grundsätzlich nicht an der Ausreise hindern kann, da das unter Reisefreiheit fällt. Dass sich jmd ein Flugticket nach Istanbul kauft, wie das Millionen andere auch machen, ist ja zunächst noch keine Straftat. Deswegen mussten sie erst die gesetzliche Lage daran anpassen und so etwas dauert immer (auch in anderen Bereichen).

    Ein weiteres Problem ist die mangelhafte Zusammenarbeit der Geheimdienste etc. Als Franzose kannst du ja zB auch nach Frankfurt fahren und erst dort ein Ticket kaufen etc. Wo ein Wille, da ein Weg.

  7. #77
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.537
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    und du meinst ernsthaft man könnte diese als Beispiel instrumentalisieren und über alle andere werfen? Wie viel verstand er hat, sieht man gerade ab Min 08:44 wo er sich selbst als Kafir verurteilt. In Koffer packen und abschieben, doch scheinbar geht das nicht, da er weiterhin als politisches Werkzeug dienen soll....

    Hier paar Beispiele was Kuffar laut Inhalt des Koran(also Grundlage des Islam) ist, was nicht gleich nicht-Muslime bedeutet, sondern welche, die bestimmte Eigenschaften haben; Aggressoren/Feindlich Eingestellte Menschen/sind gegen Glaubensfreiheit und sind im Stande deswegen auch Krieg anzuzetteln... paar dieser Eigenschaften besitzt der Redner im Video selbst, der mehr erwartet, als Frieden, Glaubensfreiheit etc. nämlich für eigene Sekte, Opfer zu erobern.
    Wenn es ihn so stört unter Götzendienern und Kuffar zu leben, so soll er sich doch bitte von hier verpissen. Seine bärtigen Vögel und Laus darf er natürlich mitnehmen ... die braucht hier kein Mensch!

  8. #78
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.494
    Zitat Zitat von Frieden Beitrag anzeigen
    und du meinst ernsthaft man könnte diese als Beispiel instrumentalisieren und über alle andere werfen? Wie viel verstand er hat, sieht man gerade ab Min 08:44 wo er sich selbst als Kafir verurteilt. In Koffer packen und abschieben, doch scheinbar geht das nicht, da er weiterhin als politisches Werkzeug dienen soll....
    Nein, man schiebt den Steuerhinterzieher und Sozialbetrüger nicht ab um ihn "weiterhin als politisches Werkzeug" zu nutzen sondern weil er die deutsche Staatsbürgerschaft hat

  9. #79
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.121
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Nein, man schiebt den Steuerhinterzieher und Sozialbetrüger nicht ab um ihn "weiterhin als politisches Werkzeug" zu nutzen sondern weil er die deutsche Staatsbürgerschaft hat
    Hat er die d Staatsangehörigkeit angenommen weil er hinter dem Deutsch sein steht oder hinterfotziger Weise um nicht ausgewiesen zu werden?

  10. #80
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.494
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Hat er die d Staatsangehörigkeit angenommen weil er hinter dem Deutsch sein steht oder hinterfotziger Weise um nicht ausgewiesen zu werden?
    Schwer zu sagen, die hat er wohl schon sehr lange, keine Ahnung wie der vorher drauf war, jetzt ist es auf jeden Fall zu spät und man hat so einen Penner ewig an der Backe.
    Laut Anklage konnte Abou Nagie nämlich auf ein Konto bei der Sparkasse KölnBonn zugreifen, das wohl nur zum Schein auf den Namen seines ebenfalls angeklagten Vertrauten Masoud P., 31, lief. Darüber wickelte der Prediger in der fraglichen Zeit Zahlungen in einer Höhe von etwa 272.000 Euro ab, den Großteil gab er demnach aus, um seine extremen Botschaften unter die Leute zu bringen.

    So ließ er laut Staatsanwaltschaft allein für circa 135.000 Euro Bücher und Broschüren drucken, knapp 10.000 Euro kosteten die mehr als 40 Internetdomains, die sich Abou Nagie bei dem Anbieter 1&1 gesichert hatte. Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) hält diese Seiten für wichtige Plattformen der Propaganda, die den "Nährboden für eine Radikalisierung" gerade junger Muslime bereiten können. Diese wiederum könne zu "Gewaltbereitschaft und schließlich auch zu einer anschließenden Rekrutierung für den islamistischen Terrorismus führen", heißt es in einem Bericht des BfV.

    Den Rest des Geldes, das wohl von Tausenden Privatpersonen gespendet worden war, verwandte Abou Nagie laut Anklage für sich. Etwa 86.000 Euro gab er demnach für seine Zwecke aus, leaste einen schwarzen C-Klasse-Mercedes, tankte, kaufte ein, aß in Restaurants, übernachtete in Hotels. Seine Kontobewegungen künden ebenfalls von dem Leben eines umherreisenden Handelsvertreters, der den Manipulierbaren im ganzen Land einfache wie extreme Botschaften andrehte.
    "Meine Brüder und Schwestern im Islam" ... Was für ein verlogener Drecksack

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 22:18
  2. Kostunica:"Kein demokratisches Serbien ohne Kosovo"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 07.06.2005, 18:19
  3. Die AACL Mafia, weint über die "Serbische Propanda"
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2005, 18:28
  4. Türkisches Parlament beschließt "Kopftuch-Amnestie"
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2005, 22:21