BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 91

Erster Wissenschaftler mit türkischer Staatsbürgerschaft mit einem Nobelpreis

Erstellt von JazzMaTazz, 07.10.2015, 14:51 Uhr · 90 Antworten · 8.076 Aufrufe

  1. #1
    JazzMaTazz

    Erster Wissenschaftler mit türkischer Staatsbürgerschaft mit einem Nobelpreis

    Aziz Sancar, geboren im Südosten der Türkei, seine Eltern waren Analphabeten.
    Immigriert in die USA, wo er jetzt eine doppelte Staatsbürgerschaft besitzt.

    Nobelpreis für Chemie geht an drei DNA-Forscher - SPIEGEL ONLINE

    Falls hier die nationalistischen Kurden antanzen mit "Er ist Kurde Kurdistani Apo Öcalani blablabalni"

    Fresst das hier


  2. #2
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.971
    Wäre ich Kurde, würde mich dieser Tag mit Stolz erfüllen.

  3. #3
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Wäre ich Kurde, würde mich dieser Tag mit Stolz erfüllen.
    Der ist scheinbar Türkischstämmig, aber darauf dürfen auch die Kurden stolz sein, keine Frage.

    Der hat extra auf seinem Wikipedia Artikel ein Bild von Mustafa Kemal Atatürk gesetzt, damit die PKK-Kurden nicht anfangen mit dem Propaganda-Politik zu betreiben.


  4. #4
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.558
    Omg

  5. #5
    Avatar von Forte

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    3.055
    alo bre, macht gleich einen Nationalfeiertag

  6. #6
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Jeder in der Türkei kann stolz auf ihn sein, Türken, Kurden, Lasen, Tscherkessen, aber vor Allem die Menschen aus Mardin (Heimatstadt von Aziz Sancar), die wegen des PKK Terrors momentan leiden müssen und Angst haben, ihre Kinder in die Schulen zu schicken. Aziz Sancars Eltern waren Analphabeten, doch die haben alles dafür getan, dass ihre Kinder (8 Kinder) Bildung genießen können.

    Vielleicht ist das auch ein Hoffnungsschimmer für die Menschen dort, die nicht frei, ohne Angst, Bildung genießen können.

  7. #7

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Der ist scheinbar Türkischstämmig, aber darauf dürfen auch die Kurden stolz sein, keine Frage.

    Der hat extra auf seinem Wikipedia Artikel ein Bild von Mustafa Kemal Atatürk gesetzt, damit die PKK-Kurden nicht anfangen mit dem Propaganda-Politik zu betreiben.

    "Wissenschaft und Vernunft sind mein geistiges Erbe. Jene, die nach mir Vernunft und Wissenschaft als ihren Wegweiser annehmen, erachte ich als meine geistigen Erben."

    Atatürk's Ansichten

  8. #8
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.549
    Warum sollte er Kurde sein?


  9. #9
    Avatar von Ricky

    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    3.620
    @JazzMatazz

    lies mal die Kommentare durch auf der Seite lustig es gibt tatsächlich Leute die denken er ist Kurde.lol

  10. #10
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Heisenberg Beitrag anzeigen
    @JazzMatazz

    lies mal die Kommentare durch auf der Seite lustig es gibt tatsächlich Leute die denken er ist Kurde.lol

    Ja ich weiß, dass diese PKK-Lobby direkt liest "Mardin" sofort versucht den in die PKK-Kurdenpolitik-Ecke zu schieben, und somit auch in diese PKK-Ideologie zu drücken um dort ihren Brei weiter rum zu rühren. Das machen die schon aus Affekt.

Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 01.06.2012, 20:45
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 14:22
  3. Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 20.10.2008, 22:14
  4. Türkischer Actionfilm mit Stars aus Hollywood
    Von Sultan Mehmet im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 17.03.2008, 15:52
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.12.2006, 21:49