BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 17 ErsteErste ... 391011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 165

Warum Frauen weniger verdienen

Erstellt von economicos, 21.03.2013, 14:54 Uhr · 164 Antworten · 8.268 Aufrufe

  1. #121
    bluejade
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Vielleicht in bestimmten Branchen ... ich habe nur in Firmen gearbeitet, in denen das Gehalt frei ausgehandelt wird, und meine Erfahrung ist, dass die am meisten bekommen, die sich am besten und frechsten verkaufen können. In solchen Firmen können auch Frauen sehr gut verdienen.
    und das sind meiner erfahrung nach eher die grossen und schönen menschen.
    habe leider den einen oder anderen "kleinen" kämpferisch und verbissen (wadenbeisser) erlebt, sodass man das bedürfnis bekommt, sie bei erster gelegenheit abzuschütteln :-(

    jetzt kriege ich sicher haue?

  2. #122
    D.Hans
    Zitat Zitat von Granicar Beitrag anzeigen
    Wo kriegen größere Menschen mehr Geld? Oder verbindest Größe mit Schönheit und meinst es so wie es indu geschrieben hat? Dann bleibt wiederum die Frage: Wo verdienen schöne Menschen mehr bzw. hässliche weniger?
    Ich bin der lebende Beweis vom Gegenteil! Ich bin zwar groß, aber hässlich. Trotz meiner (körperlichen) Größe bekomme ich bei weitem nicht das bezahlt, was ich verdienen würde. (Eigene Sicht natürlich!)

    :big5:

  3. #123
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Zitat Zitat von bluejade Beitrag anzeigen
    und das sind meiner erfahrung nach eher die grossen und schönen menschen.
    habe leider den einen oder anderen "kleinen" kämpferisch und verbissen (wadenbeisser) erlebt, sodass man das bedürfnis bekommt, sie bei erster gelegenheit abzuschütteln :-(

    jetzt kriege ich sicher haue?
    Von mir nicht, bin über 1,80

  4. #124
    D.Hans
    Zitat Zitat von bluejade Beitrag anzeigen
    und das sind meiner erfahrung nach eher die grossen und schönen menschen.
    habe leider den einen oder anderen "kleinen" kämpferisch und verbissen (wadenbeisser) erlebt, sodass man das bedürfnis bekommt, sie bei erster gelegenheit abzuschütteln :-(

    jetzt kriege ich sicher haue?
    Nein! Bekommst ein Danke, weil es eben so ist. Mir sind in meinem Leben schon vielen solchen Wadlbeisser untergekommen...

  5. #125
    bluejade
    Zitat Zitat von D.Hans Beitrag anzeigen
    Nein! Bekommst ein Danke, weil es eben so ist. Mir sind in meinem Leben schon vielen solchen Wadlbeisser untergekommen...
    ich sehe, du weisst wovon ich spreche

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Von mir nicht, bin über 1,80
    dann sind wir auf augenhöhe - wenn ich schuhe mit etwas absatz anziehe

  6. #126
    economicos
    Zitat Zitat von Granicar Beitrag anzeigen
    Klar wird öfter mal jemand durch sein äußeres Erscheinungsbild sympathischer wirken und wegen seiner Schönheit höflicher behandelt usw....Wahrscheinlich wird der Chef der schönen Sekretärin öfter mal paar kleine Fehler verzeihen und bei einer anderen wäre er vielleicht schon explodiert vor Wut, aber iwie hab ich noch nie beobachten müssen, dass jemand mehr verdient wegen seinem Aussehen.
    Das ist auch grundsätzlich auch richtig, aber mit Charisma, Humor, schönes und gefplegtes Aussehn kann man leichter eine erfolgreiche Karriere starten. Das ist natürlich auch berufsbezogen.

  7. #127
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Kleine und/oder hässliche Menschen verdienen auch weniger, als ihre großen und schönen Kollegen.

    Habe noch niemanden gehört, der Gleichberechtigung für Hässliche fordert.
    so ein Blödsinn.
    entweder man hats drauf, oder ebend nicht.
    ein 2m großer muskeltyp und nichts im kopf wird sicher net mehr verdienen.
    alles nur Klischees..die vorne und hinten nicht stimmen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Slavo Beitrag anzeigen
    Ich glaube er meint, dass man als schönerer Mensch (Größe miteingeschlossen) besser durch's Leben kommt, auch was das Einkommen betrifft...
    Soll auch angeblich stimmen.
    ich bin jetzt so frech und behaupte das Gegenteil..nicht umsonst sind die erfolgreichste menschen immer etwas kleiner..
    von Napoleon angefangen bis hin zu Al Pacino...

  8. #128
    economicos
    Zitat Zitat von HAL9000 Beitrag anzeigen
    Nein, größere Menschen verdienen mehr, und schönere auch. Wenn du groß UND schön bist, hast du die besten Karten.





    Es ist so, es gibt Studien die belegen, dass überdurchschnittlich große Menschen mehr verdienen als unterdurchschnittlich große. Das gleiche bei Schönen und weniger Schönen.

    Die Größenordnung des Gehaltunterschiedes liegt auch etwa in der gleichen Größenordnung wie bei Frauen, also 15-20%.

    Habe jetzt keine Lust diese Studien rauszusuchen, aber wer interessiert ist wird bei google sicherlich fündig. Es ist ja auch keine unplausible Behauptung.

    Man verdient als größere und schönere Person nicht mehr als seine etwas "weniger gut aussehnden und kleinere" Kollegen. Erst Recht, wenn es um Tarifverträge geht.

    Ich würde jedoch behaupten, dass man als schöne und große (bzw. nicht kleine) Person bessere Karten in Sachen Beförderung, Weiterbildung etc. hat.

  9. #129
    Avatar von H3llas

    Registriert seit
    18.04.2010
    Beiträge
    16.644
    warum wird hier immer behauptet..

    klein.->hässlich und groß -> schön?
    es spielt keine rolle wie groß der eine ist, wenn man krum läuft wirkt man kleiner, als jemand der vergleichsmaessig klein ist..aber mit stolzen gang läuft.

  10. #130
    D.Hans
    Zitat Zitat von bluejade Beitrag anzeigen
    ...dann sind wir auf augenhöhe - wenn ich schuhe mit etwas absatz anziehe
    Ooh!

    Ich wollte vorhin ein paar Zeilen ergänzen, mich aber bei niemandem einschleimen, umgekehrt auch niemanden vor den Kopf stossen. Schreibe es jetzt aber trotzdem: Wenn ich Mitarbeiter/innen suchen müsste, dann wäre die Körpergröße (Frauen mind. 1,75 - besser mehr, Männer 1,85+) ein entscheidendes Kriterium. Große Leute haben es einfach leichter. Bildlich gesprochen müssen sie nicht erst Energie aufwenden um wahr genommen zu werden. die Energie kann in Fachwissen investiert werden. Das beginnt schon in der Schule und es folgt ein permanenter Kampf im Leben. Heisst nicht, dass kleine Leute nicht genauso gut im Job sind, aber nur mit ungleich mehr Aufwand!

    Übergewicht geht aber gar nicht. Egal wie groß/klein/hübsch... Hat auch mehrere Gründe. Die schreibe ich aber wirklich nicht.

Ähnliche Themen

  1. Sind Frauen die Freundschaften weniger wichtig als den Männern?
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 16:09
  2. Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 23:49
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 06:32
  4. Eine Tatsache: Frauen verdienen oft weniger als Männer
    Von absolut-relativ im Forum Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.2007, 19:19