BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 40 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 398

Der Genozid in türkischen Schulbüchern- Eine Erklärung der Scheinheilligkeit?

Erstellt von Dr. Gonzo, 19.04.2015, 11:15 Uhr · 397 Antworten · 19.794 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.106
    Hast ja recht, aber trotzdem hat das in diesem Forum nichts zu suchen. Er soll es ihnen ruhig ins Gesicht sagen wenn er sich traut.

  2. #192
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Seien wir Realistisch und nennen das Problem beim Namen.
    Die Große Mehrheit der Türken findet das Armenische Volk relativ unsympathisch,um es jetzt mal vorsichtig auszudrücken.Sie haben ihre Gründe,auch die Armenier haben ihre Gründe.

    Das Verhältnis ist mehr wie Schwierig.Es herrscht zt Abgrundtiefer Hass,nicht nur wegen Vergangener Geschehnisse,auch wegen der Aktuellen Haltung Armeniens gegenüber dem Aserbaidschan.Es herrscht Kriegszustand,man liefert sich Tagtäglich Gefechte an den Grenzen.Menschen kommen ums leben.

    Die Westlichen Medien berichten hierüber nicht.

    Das Verhältnis ist Angespannt! Es herrscht ein Ähnliches Verhältnis wie zwischen euch und den Albanern Cocahell.So etwas braucht Zeit,wunden heilen nicht von Heute auf Morgen.
    Ein bedeutender Teil deiner großen türkischen Mehrheit ist selbst Armenischer Abstammung.
    Du redest für den kleinen Teil der Gesellschaft, die den Wolfsgruß zelebriert.

  3. #193

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663

  4. #194
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Ein bedeutender Teil deiner großen türkischen Mehrheit ist selbst Armenischer Abstammung.
    wieviel wären für dich "bedeutender anteil" ?





    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    Wieso ist es nicht hell jemanden zu beleidigen weil er ein ganzes Volk beleidigt ?
    mir gehts nicht darum das er "angeblich" ein ganzes volk beleidigt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen

    Das hat mir der Ziegenhändler Muhammed Al-Shareik gesagt.
    solltest dich viel. mal selbst mal an gewisse dinge halten.

  5. #195
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Ein bedeutender Teil deiner großen türkischen Mehrheit ist selbst Armenischer Abstammung.
    Ersetze das Wort "Türkischen" mit "Kurdischen" und dann stimmt der Satz sogar.

  6. #196
    Avatar von Ricky

    Registriert seit
    06.06.2014
    Beiträge
    3.633
    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    Du bist einer derer, die wenn ein Teil einer Gruppe scheisse baut, die ganze Gruppe hasst. Wie schaffst du das ? Du würdest in deinem Fall armenische Babys bestimmt gerne ersticken sehen ? Oder einfach "Is mir egal sind Armenier".

    Schau mal in den Spiegel dann weisst du was Dreck ist. Dummer Wüstenmajmun
    Halt einfach deine Fresse du stück elendiger Stricher.Wüstenmajmun? du Schweinefleischfressendes ungetühm.Na, erinnerst du dich an Bosnienkrieg wo unzählige Bosnische Moslems auf grausamste weise umgebracht wurden und überleg mal von wem ,das weißte doch dort wo du herkommst du Wichser.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von CocaHell Beitrag anzeigen
    Wieso ist es nicht hell jemanden zu beleidigen weil er ein ganzes Volk beleidigt ?
    Weil überwiegend der Armenier gegen die Türken sind und ich gegen Armenier bin.

    "Ne Mutlu Türküm Diyene" das kannst du von dir nicht behaupten obwohl du Türksiches Blut in dir trägst hahaha.

  7. #197

    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    697
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Ein bedeutender Teil deiner großen türkischen Mehrheit ist selbst Armenischer Abstammung.
    Du redest für den kleinen Teil der Gesellschaft, die den Wolfsgruß zelebriert.

    Also ist die Prognose von 1,5 Millionen angeblich getöteten Armenier ein teil der lebenden Türken ?

    - - - Aktualisiert - - -

    Wer den einheitsbrei Genozid von Bild,Welt,Locus,Spiegel,Stern,FAZ etc.. satt hat,sollte sich mal in ruhe diesen Artikel durch lesen..
    Hier ist alles dabei von der vergesslichkeit einerseitz,überheblickeit,heuchelei und Fettnäpfchentreter und Besserwisser Ossi Gauck.

    http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=21563

  8. #198
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Ein bedeutender Teil deiner großen türkischen Mehrheit ist selbst Armenischer Abstammung.
    Du redest für den kleinen Teil der Gesellschaft, die den Wolfsgruß zelebriert.


    Man kann es folgendermaßen quantifizieren: Rund 25% der heutigen Türkei-Türken hat sicher armenische Vorfahren, während 45% der Türken griechische Vorfahren hat. Die restlichen 30% teilen sich Kurden, Zaza, Tscherkessen, Georgier, Lazen, Albaner, Slawen, Araber, Juden, Roma und ethnische Türken untereinander auf.

    Heraclius

  9. #199
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Man kann es folgendermaßen quantifizieren: Rund 25% der heutigen Türkei-Türken hat sicher armenische Vorfahren, während 45% der Türken griechische Vorfahren hat. Die restlichen 30% teilen sich Kurden, Zaza, Tscherkessen, Georgier, Lazen, Albaner, Slawen, Araber, Juden, Roma und ethnische Türken untereinander auf.

    Heraclius
    Hmmm also ca. 10% auf jeden Fall turkmenischer Abstammung.
    Kurden/Zaza zusammen schon 25-30%.
    10-25% Griechisch wäre im Bereich des möglichen. Armenisch ebenfalls so in dem Dreh.
    Tscherkessen, Georgier, Lazen, Albaner, Slawen, Araber, Juden, Roma teilen sich so etwa 5-10%

  10. #200
    Amarok
    Zitat Zitat von Heraclius Beitrag anzeigen
    Man kann es folgendermaßen quantifizieren: Rund 25% der heutigen Türkei-Türken hat sicher armenische Vorfahren, während 45% der Türken griechische Vorfahren hat. Die restlichen 30% teilen sich Kurden, Zaza, Tscherkessen, Georgier, Lazen, Albaner, Slawen, Araber, Juden, Roma und ethnische Türken untereinander auf.

    Heraclius
    Wie kann man nur so dumm argumentieren und das jedes mal....



    Wenn das so wäre, wäre die Türkei nicht mehr die Türkei.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Hmmm also ca. 10% auf jeden Fall turkmenischer Abstammung.
    Kurden/Zaza zusammen schon 25-30%.
    10-25% Griechisch wäre im Bereich des möglichen. Armenisch ebenfalls so in dem Dreh.
    Tscherkessen, Georgier, Lazen, Albaner, Slawen, Araber, Juden, Roma teilen sich so etwa 5-10%
    Vielen Kurden/Zaza selbst sind Turkmenischer/Azerbaycanischer Abstammung vor allem die Zaza.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 21:36
  2. Der Platz in Novi Pazar wurde von der Stadt gekauft
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 15:58
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 01:07
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2005, 12:44
  5. Der Genozid gegen die Ungarn in Jugoslawien
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 20:44