BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 30 von 40 ErsteErste ... 20262728293031323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 398

Der Genozid in türkischen Schulbüchern- Eine Erklärung der Scheinheilligkeit?

Erstellt von Dr. Gonzo, 19.04.2015, 11:15 Uhr · 397 Antworten · 19.785 Aufrufe

  1. #291

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    zu erst, TURAN ist eine mythologie, keine ideologie. TURAN gibts auch in der persischen mythologie.

    das sich irgendwelche bewegungen eine mythologie zur nutze machen, sollte auch einem wie dir klar sein. sowas passiert auch in griechenland.

    paradox sind aber jene nationalisten wie du die vermeitlich einen anderen nationalismus kritisieren wollen und da alles dran setzen ihre emotionen da aus zu laden, aber ihren eigenen nationalismus euphorisch in die decken verheerlichen wollen.
    Junge, einen Deppen wie Dich habe ich selten gelesen.
    Es ist nicht lange her, da sind meine Landsleute über mich hergefallen, und Du Trottel nennst mich einen Nationalisten.

    Merke Dir eines:

    Die freiheitlich-demokratische Grundordnung und die sog. turanische Primitivideologie (sollte das alles weiter oben stimmen) vertragen sich nicht. Daher kann es nur eines geben: dass sich die Demokratie dieser Lästigkeit freimacht.

    (Du wirst wahrscheinlich bei den vielen Fremdbegriffen schon zusammengeklappt sein, entstammen sie doch nicht den "innerasiatisch-turanischen Hochzivilisationen".)


    Schreibe mich bitte nicht erneut an.


  2. #292
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Junge, einen Deppen wie Dich habe ich selten gelesen.


    Schade das es dir nicht so Gut geht, du Lexikonbild des Begriffs Intelligenz.

    Du bist nicht gerade die Referenz die ein Mensch beeindrucken möchte, für was hälst du dich eigentlich ?.


    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Es ist nicht lange her, da sind meine Landsleute über mich hergefallen, und Du Trottel nennst mich einen Nationalisten.


    Reg dich doch nicht über diese "Trottel" auf, immerhin bist du der Intelligenteste der Welt, und hast es nicht Nötig, dich aufzuregen. Trotzdem bist du irgendwie nicht die hellste Kerze auf der Torte.

    Erkläre mal von deinem Dilemma ?


    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    Merke Dir eines:

    Die freiheitlich-demokratische Grundordnung

    In der Demokratie braucht man schon mehr Kapazität, als dein Geist der Anscheinend eher gespickt ist von fehlendem Freigeist.

    Du bist nicht der Erste FAker, der auf Demokratie macht, um sein Rechtes Gedankengut zu relativieren. Also versuch besser dich selbst zu Bescheissen, als in der Öffentlichkeit rum zu faken.

    Deine Begriffsstutzigkeit ist so Hoch, dass du nicht weisst was dieses Wort TURAN bedeutet, machst aber auf Fremdwortlexikon, ohne das du Intellektuell überhaupt was leistest.

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Schreibe mich bitte nicht erneut an.

    Beleidigt und rennt weg. Von jenem wie dir, kann man auch nicht mehr Erwarten.

    Du hast Geistig eh nix zu bieten.

  3. #293

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Freunde, ich stelle vor: Der griechische Fascho-Nationalist Dr Hyun Jin Kim.

    Warum er ein griechischer Fascho-Nationalist sei?

    Um diese Frage zu beantworten bitte zuerst des an Dämlichkeit und turanischer Politideologie wohl nicht mehr zu übertreffenden User darüber lesen. Für diesen Schwachkopp ist, ausgehend von seinen hohlen Inhalten, jeder, der sich über Kultur äußert, ein Fascho-Nationalist, soweit es um die gloabele Leitkultur der Menschheit, also der griechischen, geht.

    Arché Zitat:
    Greek culture first global culture

    Exploring Hellenic influences on Asia, Dr Hyun Jin Kim reveals the 'heirs' to the Greek political and cultural tradition were far beyond Europe's borders.
    Télos Zitat.
    --> (Hellenische Denkmale weltweit)

    Amüsiert euch.

  4. #294
    JazzMaTazz
    Amphion,

    leg blos keine Eier, Bitte !

  5. #295
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Bitte nicht schon wieder....


    PS dh aus rrrrradierrrrren.
    Trägst Du n Schnauzbärtchen?
    Er vermischt wahlos mehrere Inhalte miteinander, redet was von Würde.
    Im nächsten Moment siehst du ihn jemanden als Abschaum der Gesellschaft beschimpfen und in dem daraufolgenden Moment, den MHP Thread penetrieren.
    Letztens wollte ich ihn dazu bringen, den Inhalt eines Links zu posten, den er selbst brachte.
    Was soll ich sagen, er war nicht bereit dazu. Es war ein etwas längeres Gespräch.
    Als Konsequenz, wurde ich aus dem Thread gebannt und er darf weiter schwafeln.
    Daher lese ich meistens den ersten Satz. Und manchmal auch den letzten.

  6. #296
    GLOBAL-NETWORK
    Zitat Zitat von GLOBAL-NETWORK Beitrag anzeigen
    Wer ist dieser "Mann" ,was meint er über Kultur zu wissen?
    Wen will er über Kultur belehren,die Türken etwa?
    Die Türken die als ein sehr Gastfreundliches Volk gelten?
    Die Türken,welche jahrhunderte Lang verschiedene Völker verschiedener Herkunft und Relgion,unter ein und denselbem Dach in Frieden und Harmonie vereint haben?

    Wem glaubt dieser dahergekommene flegel die Kultur absprechen zu können?
    Den Turanischen Völkern etwa?

    Ist dieser Mensch,der es wagt uns hier belehren zu können,denn eigentlich nur Arm aus Finanzieller Hinsicht oder mangelt es diesem Menschen etwa auch an Kulturverständnis?

    So Armseelig und primitiv,wie diese wahrscheinlich von allen Geistern verlassene Seele hier klingt,fehlt ihm doch bestimmt etwas?

    Im Gegensatz zu ihnen,wird bei uns kein Mensch fallen gelassen.Der Mensch lebt sein Leben so wie es ihm zusteht,nämlich in Würde!

    Ich sehe derweilen keine Kultur die in irgendeiner Form für diesen von mir Zitierten Menschen oder seinesgleichen spreche tut im Gegenteil.Ich meine unter ihm und seinesgleichen NUR Artypische Arroganz und übertriebenen Hochmut zu erkennen.Eine Kultur,so wie die Türken sie definieren und auch leben,die scheint nicht vorhanden.

    All die bereits vor langer Zeit zu Erde gewordenen Künstler und Philosophen der verlogenen Antike,von denen heute nichts mehr übrig ist,all die Tempel und Theater, von denen heute nur Schutt und Asche übrig geblieben ist.All die Schlagzeilen über all die Ärmlichen Zustände und das Primitive leben der Menschen im Land selbst,welches als Nachfolgerstaat der einstigen epoche gilt,welche Tagtäglich von sich hören lassen. Das ganze nennt sich also Kultur?

    Nun frage ich mich,ist dies etwa die Griechische Auslegung von Kultur?

    Was denken denn eigentlich andere derzeit über die Repräsentanten dieser Griechenkultur?

    Es ist verständlich,gemeint ist das Verhalten dieser Nationalisten.Aktuell haben sie nichts vorzuweisen ausser dem eigenen Elend,womit sie die Halbe Weltgemeinschafft nun seit Jahren beschäftigen und belästigen.Sie sehen keine Zukunft für sich und ihr immer kleiner werdendes Volk,sie haben Angst! Aufgrundessen ziehen sie es vor in der Vergangenheit zu leben.Keine sorge,die Zeit wird sie alle ausradieren.Lasst sie in ihrem Hochmut,in ihrer Arroganz.

    Wir wissen um uns!
    Nochmal das ganze,für alle Lappen und Vollversager Archetypen zum Mitlesen (Unsere Braunen Freunde der Aegis )


    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Irgendwo war einst zu lesen, dass sich der von Dir zitierte User 'Global Network' ein Zigeuner sein soll, ein Roma.

    Frage:
    Sieht sich ein Zigeuner, ein Roma, nun auch als Turanist, als ein Vertreter der turanischen Primitivideologie (hierzu siehe weiter oben), obgleich dessen Abstammung ja am Ganges liege?

    Klar bin ich ein Roma,ein Slawe,Albaner und Mongole,ein Moslem und Christ,ein Kulturenzerstörer und Schwimmlehrer,kurz gesagt bin ich alles was dir nicht gefällt.Frag deine Ahnen wer ich bin,sie werden dir davon berichten.Dort wo ihr jetzt seid,dort gefällt ihr mir am Besten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Also ich finde,


    Du bist Kult, er nicht.

    Oder genauer....er noch nicht.



    Aber auch an Deinem jetzigen Post kann man nur sagen:"Global hat dafür den besten Lehrmeister hier."

    Daran erkennt man dein Wahres Gesicht und wenn du dir hier zum Vorbild genommen hast,einen Irren.
    Du scheinst ja inmitten von Scheisse zu leben,so sehr bist du in deinem Element und stehst für den Scheiss deiner Landsmänner ein.Getroffene Hunde bellen,zwar kein Bayerisches Sprichwort aber trotzdem schön.
    - - - Aktualisiert - - -
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Letztens wollte ich ihn dazu bringen, den Inhalt eines Links zu posten, den er selbst brachte.
    Was soll ich sagen, er war nicht bereit dazu. Es war ein etwas längeres Gespräch.
    Als Konsequenz, wurde ich aus dem Thread gebannt und er darf weiter schwafeln.
    Daher lese ich meistens den ersten Satz. Und manchmal auch den letzten.

    Wuff Wuff kuçu kuçu Wuff,biji serok Apooo,wuff wuff,Wuff Wuff kurdistan,pkk,wuff wuff.
    ,mehr rechte und Anerkennung,wuff wuff,bin kein Kiro,wuff wuff,kann hier mitreden,Wwau wau..

    Schade das es dir nicht so Gut geht, du Lexikonbild des Begriffs Intelligenz.

    Du bist nicht gerade die Referenz die ein Mensch beeindrucken möchte, für was hälst du dich eigentlich ?.


    Sehe ich genauso,aber für Nutzer mit Doppelmoral und der "Qualität" eines ZXRs scheints zu reichen,so sehr hängen sie ihrem kleinkarierten Nationalistischen Landsmann,genannt Amphion,am Arsch )

  7. #297
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Wuff Wuff kuçu kuçu Wuff,biji serok Apooo,wuff wuff,Wuff Wuff kurdistan,pkk,wuff wuff.
    ,mehr rechte und Anerkennung,wuff wuff,bin kein Kiro,wuff wuff,kann hier mitreden,Wwau wau..
    Ist das Bozkurtisch?

    Warte die Antwort ist in deinem Text zu finden.
    Du scheinst ja inmitten von Scheisse zu leben,so sehr bist du in deinem Element und stehst für den Scheiss deiner Landsmänner ein.Getroffene Hunde bellen,zwar kein Bayerisches Sprichwort aber trotzdem schön.
    Du sagst es. Das hast du ja nun oben getan. Jetzt reicht es aber auch langsam mit dir.




    Aber bitte zurück zum Thema.

    Es geht hier um den Genozid an den Armeniern in türkischen Schulbüchern.

  8. #298

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Als wenn es ihn auch nur im geringsten tangieren würde. Lächerlicher Clown.

  9. #299
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.633
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Als wenn es ihn auch nur im geringsten tangieren würde. Lächerlicher Clown.
    Schwirr ab. Du spamst schon wieder.

    Es geht hier um den Genozid an den Armeniern in türkischen Schulbüchern.

  10. #300
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.495
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Schwirr ab. Du spamst schon wieder.

    Es geht hier um den Genozid an den Armeniern in türkischen Schulbüchern.
    Warum schreibst du dann in MHP threads?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 21:36
  2. Der Platz in Novi Pazar wurde von der Stadt gekauft
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 15:58
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 01:07
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2005, 12:44
  5. Der Genozid gegen die Ungarn in Jugoslawien
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 20:44