BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 40 ErsteErste ... 21272829303132333435 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 310 von 398

Der Genozid in türkischen Schulbüchern- Eine Erklärung der Scheinheilligkeit?

Erstellt von Dr. Gonzo, 19.04.2015, 11:15 Uhr · 397 Antworten · 19.757 Aufrufe

  1. #301

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Vielleicht sollte der Durchschnittsbürger des Staates Türkei,
    der nicht zu den unterdrückten und genozidierten Minderheiten zählt, aus Gründen des




    eine Krawatte mit den Farben der unterdrückten und genozidierten Minderheiten tragen.


    Beispielsweise eine Krawatte mit den Farben Armeniens.

    Natürlich wäre solches von den Fascho-Nationalisten, wie z.B. den Grauen Wölfen, nicht zu erwarten.
    Aber auch hieraus wäre erkennbar, WER zu welchem Lager zählt, ob
    - zum kriminellem
    - oder zivilisiertem.

  2. #302
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Unterdrückten?Von wem werden Armenier unterdrückt?
    Die besetzen seit mehr als 20 Jahren den Berg Karabach.
    Schieb dir diese Krawatte in den allerwertesten Analhion.

  3. #303

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630


    Vielleicht wird das unseren Freunden gefallen: Freundschaft zwischen Kurdistan und Armenien.

  4. #304

    Registriert seit
    16.03.2014
    Beiträge
    3.875
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen


    Vielleicht wird das unseren Freunden gefallen: Freundschaft zwischen Kurdistan und Armenien.
    Was hälst du als Chrysi Avgi Anhänger eingentlich von der Marxistischen PKK?

  5. #305
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen


    Vielleicht wird das unseren Freunden gefallen: Freundschaft zwischen Kurdistan und Armenien.
    Die Armenier sind den Kurden wegen der Massaker und den Gut-Landraub von damals immernoch wütend.
    Diese beiden Ethnien betrachten Ostanatolien als ihr eigenes Land.

  6. #306

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Die Armenier sind den Kurden wegen der Massaker und den Gut-Landraub von damals immernoch wütend. Diese beiden Ethnien betrachten Ostanatolien als ihr eigenes Land.
    Naja, die ethnische Minderheit der Türken, die in der Republik Türkei lebt, betrachtet als Heimat weiterhin die Turansteppe.

    Möglich wäre ja, daß
    a) die ethnische türkische Minderheit zurück zur innerasiatischen heimat zurückfände, und
    b) die Spannungen zwischen Armeniern und Kurden ein Ende fänden.

    Die Franzosen und Deutsche haben es vorgemacht.

    Das sollte an sich der Standard sein.

  7. #307
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Naja, die ethnische Minderheit der Türken, die in der Republik Türkei lebt, betrachtet als Heimat weiterhin die Turansteppe.

    Möglich wäre ja, daß
    a) die ethnische türkische Minderheit zurück zur innerasiatischen heimat zurückfände, und
    b) die Spannungen zwischen Armeniern und Kurden ein Ende fänden.

    Die Franzosen und Deutsche haben es vorgemacht.

    Das sollte an sich der Standard sein.

    deine heimat scheint geistig wohl der keller zu sein.

  8. #308

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Zeuge Hartzcores Beitrag anzeigen
    Was hälst du als Chrysi Avgi Anhänger eingentlich von der Marxistischen PKK?
    Hast Du Belege dafür?
    Wohl nicht.

    Was sagt uns das?
    Dass Du ein Arschloch und Maulheld bist.

  9. #309
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Naja, die ethnische Minderheit der Türken, die in der Republik Türkei lebt, betrachtet als Heimat weiterhin die Turansteppe.

    Möglich wäre ja, daß
    a) die ethnische türkische Minderheit zurück zur innerasiatischen heimat zurückfände, und
    b) die Spannungen zwischen Armeniern und Kurden ein Ende fänden.

    Die Franzosen und Deutsche haben es vorgemacht.

    Das sollte an sich der Standard sein.
    Göbelz 2.0

  10. #310
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Naja, die ethnische Minderheit der Türken, die in der Republik Türkei lebt, betrachtet als Heimat weiterhin die Turansteppe.

    Möglich wäre ja, daß
    a) die ethnische türkische Minderheit zurück zur innerasiatischen heimat zurückfände, und
    b) die Spannungen zwischen Armeniern und Kurden ein Ende fänden.

    Die Franzosen und Deutsche haben es vorgemacht.

    Das sollte an sich der Standard sein.
    Anatolien gehört seit ca. 1000 Jahren zum Turan,ergo ist Anatolien Kleinturan (Kleinasien).

    Wie wäre es wenn ihr yunans erst mal eure Schulden abbezahlen würdet bevor ihr euch in Dinge einmischt die euch nichts angehen?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 01.06.2014, 21:36
  2. Der Platz in Novi Pazar wurde von der Stadt gekauft
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 09.09.2010, 15:58
  3. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 01:07
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.10.2005, 12:44
  5. Der Genozid gegen die Ungarn in Jugoslawien
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 20:44