BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 17 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 169

Griechische Nachnamen

Erstellt von Sonne-2012, 03.09.2013, 20:15 Uhr · 168 Antworten · 25.175 Aufrufe

  1. #91

    Registriert seit
    25.05.2013
    Beiträge
    16
    Kannst mir was sagen zum Namen Patsionidis, Adamidis und Dimitriadis

  2. #92
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von bc88 Beitrag anzeigen
    Kannst mir was sagen zum Namen Patsionidis, Adamidis und Dimitriadis
    Ich kenne mich nur ein bisschen aus, ich versuche es mal:

    Das sind alles Patronomische Nachnamen

    1) Patsionidis = Sohn von Patsios, hier wird Bezug genommen auf den Nachnamen des Vaters

    2) Adamidis = Sohn von Adam, Adam von Hebräischem Namen Adam

    3) Dimitriadis = Sohn von Dimitrios, altgriechischer Name, hier wird Bezug genommen auf den Vornamen des Vaters

    Herkunft = Pontos oder auch Griechenland ohne Bezug zum Pontos, dazu komme ich später

  3. #93

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.357
    Mein Nachname endet auf -os, der Hauptteil ist aber eher lateinischen Ursprungs. Ich denke, außer Zyperns ist es auch in anderen Inseln anzutreffen, die die lateinische Herrschaft erlebt haben.

  4. #94
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Mein Nachname endet auf -os, der Hauptteil ist aber eher lateinischen Ursprungs. Ich denke, außer Zyperns ist es auch in anderen Inseln anzutreffen, die die lateinische Herrschaft erlebt haben.
    Die hier enden auch auf -os, wie du geschrieben hast kommen mehrheitlich auf den Inseln vor.

    Nach der Region
    -ιανος: Κουταλιανός, Ελεκιστριάνος, Ψαριανός, Σακαρετσιάνος, Χρυσοβιτσιάνος κ.α.
    -ινός: Πατρινός, Παργινός, Ζακυνθινός, Καλαβρυτινός
    -αίος: Κερκυραίος, Ρωμαναίος κτλ.

    Nach der Beshäftigung kommt auch -os vor

    Επαγγελματικά
    Επώνυμα τα οποία δηλώνουν επαγγέλματα τα οποία χάνονται στα βάθη των αιώνων. Από τα βυζαντινά χρόνια (Αμπελάς, Λαχανάς, Ζωναράς, Καμπανάρης,
    Γραμματικός, Παλαιολόγος, Δούκας, Λογοθέτης) μέχρι τα νεοελληνικά (Γελαδάρης, Αρκουδάρης, Περιβολάρης, Ψαράς, Σαμαράς, Κουρέας, Ασβεστάς, Βαγενάς).

    oder auch

    Παρατσούκλια
    Αποτελούν τον κύριο όγκο των επωνύμων μαζί με τα πατρωνυμικά και προέρχονται κατά κύριο λόγο από χαρακτηρισμούς που βασίζονται σε σωματικέ (Βραχνός, Ζερβός, Καμπούρης, Λεβέντης), πνευματικές και ηθικές ιδιότητες (Βιαστικός, Αγέλαστος, Θλιμμένος, Κατεργαράκος). Μπορούν να προέρχονται όμως και από παρομοιώσεις με ζώα (Αλεπουδέλης, Γάτος, Ζυγούρης, Λύκος, Ποντίκης), με φυτά (Γαρούφαλος, Καρπούζης, Πιπέρης, Ρεβίθης) ή να υποδηλώνουν συγγένεια και ηλικία (Εγγονόπουλος, Κανακάρης, Ορφανός, Παπούλιας, Πατέρας).

    http://www.agioritikovima.gr/perizoi...-ti-imainei-to

  5. #95

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.357
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    oder auch

    Παρατσούκλια
    Αποτελούν τον κύριο όγκο των επωνύμων μαζί με τα πατρωνυμικά και προέρχονται κατά κύριο λόγο από χαρακτηρισμούς που βασίζονται σε σωματικέ (Βραχνός, Ζερβός, Καμπούρης, Λεβέντης), πνευματικές και ηθικές ιδιότητες (Βιαστικός, Αγέλαστος, Θλιμμένος, Κατεργαράκος).
    Meins gehört eher zu dieser Kategorie .

  6. #96
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.023
    Mein Nachname ist Heisenberg!...

  7. #97
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Im Russichen habe ich das auch mal gesehen.

    Da der Genitiv im Russischen je nach Genus dekliniert wird, erhalten weibliche Nachnamen bei den Endungen -ow, -ew und -in jeweils ein zusätzliches a angehängt. Die Adjektivendung -ski ändert sich zu -skaja.

  8. #98
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    es ist -antis. Finde ich schon seltsam, da ich keine pontischen Vorfahren habe
    Zitat Zitat von Palaiologos XI Beitrag anzeigen
    Meiner endet auch mit -antis (-αντης) hab mir so ne ähnliche seite schon vor einer Woche aus zufall mal durchgelesen konnte aber nichts finden mit dieser endung.

    PS: hab auch keine Pontischen vorfahren soweit ich weiß.
    Ja habe ganz vergessen zu erwähnen:


    Mit großer wahrscheinlichkeit seit ihr Ionier, so wie die meisten Pontier.

    Nicht alle Ionier haben damals Kleinsasien besiedelt. Einige sind im griechischen Festland geblieben.

    Meistens in der Gegend von Attika und Thesallien.

    Die Ionier waren neben den Aiolern, Dorern und den Achaiern einer der Stämme des alten Griechenland. Ihr Siedlungsgebiet war vor allem Mittelgriechenland (Attika mit Athen, Euboia). Im Zuge der "Ionischen Kolonisation" besiedelten sie - möglicherweise schon ab dem 11. Jahrhundert v. Chr. - auch die Küsten Südwest und West-Kleinasiens. Aufgrund ihrer geographischen Lage und militärischen Stärke war der ionische Einfluss in Kleinasien im 7. Jahrhundert v. Chr. den anderen Hellenen gegenüber so groß, dass asiatische Völker Griechenland als Ionien kennen (vergleiche die Wörter für „Griechenland“ und „Griechisch“: Yamanni bei den Assyrern, Yavana bei den Indern sowie Yunanistan, Yunanlı, Yunan auf Türkisch und ‏يونان‎ / Yūnān, ‏يوناني‎ / Yūnānī auf Arabisch und Persisch).
    Ionier

    Daran sieht man schon das die Nachnamen der Griechen schon sich in der Antike gebildet haben.

    Hier eine Karte von der ersten Besiedlung Anatoliens durch die Ionier, Äolier und Dorier, hauptsächlich von der Stadt Milet sind die ersten Ionier ins Pontus Gebiet gegangen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  9. #99
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Meine Mutter ihr Mädchenname endet mit oglu ursprünglich oglou. Habe schon mal einen Griechen in den deutschen Nachrichten gesehen und der hieß mit dem Nachnamen genau so wie das Mädchenname von meiner Mutter nur mit oglou. Manchmal frage ich mich ob wir mit dem Verwandt sind oder ob wir aus dem gleichen Dorf stammen.

  10. #100
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von blacksea Beitrag anzeigen
    Meine Mutter ihr Mädchenname endet mit oglu ursprünglich oglou. Habe schon mal einen Griechen in den deutschen Nachrichten gesehen und der hieß mit dem Nachnamen genau so wie das Mädchenname von meiner Mutter nur mit oglou. Manchmal frage ich mich ob wir mit dem Verwandt sind oder ob wir aus dem gleichen Dorf stammen.

    -oglou ist nur die Endung des Nachnamens, bedeutet in türkisch = Sohn von; entspricht dem griechischen -idis oder -iadis.

    Wichtig ist was davor steht bzw. der ganze Nachname, daran kann man erst eine Verwandschaft vielleicht erkennen, weil auch viele die gleichen Nachnamen haben obwohl sie nicht verwandt sind und tausende von km entfernt wohnen.

Seite 10 von 17 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nachnamen
    Von PravoslavacRS im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 22:00
  2. albanische nachnamen
    Von princessharry im Forum Sport
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 00:41
  3. nachnamen
    Von hannah im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 23:53
  4. Bezüglich Nachnamen
    Von Taulle im Forum Rakija
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 20:23