BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 17 ErsteErste ... 391011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 169

Griechische Nachnamen

Erstellt von Sonne-2012, 03.09.2013, 20:15 Uhr · 168 Antworten · 25.160 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Das gibt es bei uns bzw. bei unserem "Stamm" nicht, das man einen Namen auswählt der nicht die Großeltern repräsentiert., darum kann ich auch nicht dazu viel sagen.

    Darum wundert es mich auch, warum jemand einen Namen aussucht der nicht seine Großeltern "gehört".

    Aber wenn die Kirche diesen Namen nicht nimmt, dann ist es natürlich nicht richtig aber es gibt viele die einen altgriechischen Namen tragen.
    bei den meisten griechen ist es nicht mehr so das man den namen des grossvaters nimmt.
    auch ist es nicht immer so das man von der griechischen kirche vorgeschrieben bekommt welche namen man nehmen muss.
    ich habe freunde die ihren kindern namen gaben und sie trotzdem in der griechischen kirche taufen konnten.
    amphion übertreibt......


  2. #122
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.010
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Kurti ein alt albanischer Nachname den es heute auch noch gibt.

    Albin Kurti

    Ich wusste es schon immer mein Albanischer Bruder
    Interessant. Hab darüber nie wirklich nachgedacht mit den Namen. Meinen jetzigen gibt es schon länger mit dem wahrscheinlichen Ursprung in Visoko. Diese lebten mit den Kurtis im gleichen Dorf und haben diese Assimiliert.

    Vorallem gab es viele Albaner bei uns damals hat meine Tante gesagt. Aber lassen wir die Moschee mal im Dorf stehen.

  3. #123

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Einer Dame, die sich per Post auf mich bezog, sei sehr empfohlen, nicht mehr mit dem Herzen zu denken, sondern mit einem dafür geeigneterem Organ.

    Das lesen und inhaltliche Erfassen meiner Beiträge fiele leichter.

  4. #124
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Einer Dame, die sich per Post auf mich bezog, sei sehr empfohlen, nicht mehr mit dem Herzen zu denken, sondern mit einem dafür geeigneterem Organ.

    Das lesen und inhaltliche Erfassen meiner Beiträge fiele leichter.

  5. #125
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.454
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    bei den meisten griechen ist es nicht mehr so das man den namen des grossvaters nimmt.
    auch ist es nicht immer so das man von der griechischen kirche vorgeschrieben bekommt welche namen man nehmen muss.
    ich habe freunde die ihren kindern namen gaben und sie trotzdem in der griechischen kirche taufen konnten.
    amphion übertreibt......

    Danke Alissa, genau das wollte ich gerade schreiben, als ich Amphions Texte las.
    Bei mir im Dorf heißt einer Leonidas
    Gibt voll viele mit hellenistischen Namen.

  6. #126
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von afroditi Beitrag anzeigen
    Meiner endet mit tis
    wundert mich irgendwie nicht, denn "tis" bedeutet auf arabisch so viel wie ARSCH

  7. #127
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Danke Alissa, genau das wollte ich gerade schreiben, als ich Amphions Texte las.
    Bei mir im Dorf heißt einer Leonidas
    Gibt voll viele mit hellenistischen Namen.

    Ich habe auch einen altgriechischen Namen, da gab es keine Probleme mit der Taufe damals

  8. #128
    Avatar von Nikos

    Registriert seit
    25.03.2013
    Beiträge
    8.454
    Ich heiße Nikolaos, ist ein altgr. Name und heißt "Sieger des Volkes"

    Niké --> Sieg ; Laos --> Volk

    Die meisten griechen haben auch griechische Namen.
    Trotz unserer Religion vergessen wir unser antikes Erbe nicht.

  9. #129
    Avatar von Poliorketes

    Registriert seit
    30.12.2012
    Beiträge
    6.356
    Zitat Zitat von Nikos Beitrag anzeigen
    Ich heiße Nikolaos, ist ein altgr. Name und heißt "Sieger des Volkes"

    Niké --> Sieg ; Laos --> Volk

    Die meisten griechen haben auch griechische Namen.
    Trotz unserer Religion vergessen wir unser antikes Erbe nicht.
    Ja man sollte auch nicht vergessen das so manche namen sowohl Griechisch sind und später auch "Christlich" geworden sind wie deiner und z.b. auch Petros altgriechischer Name der heute in sehr vielen Christlichen Ländern und varianten existiert nicht nur in Griechenland wie z.b. Pedro Petro Peter usw.

  10. #130
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.959
    Nun ich zumindest habe keinen Namenstag

Ähnliche Themen

  1. Nachnamen
    Von PravoslavacRS im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 22:00
  2. albanische nachnamen
    Von princessharry im Forum Sport
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 00:41
  3. nachnamen
    Von hannah im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 23:53
  4. Bezüglich Nachnamen
    Von Taulle im Forum Rakija
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 13.04.2006, 20:23