BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 101 bis 107 von 107

Wie gut können Eure Eltern Deutsch?

Erstellt von Zurich, 01.10.2015, 13:24 Uhr · 106 Antworten · 7.713 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.885
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Komm mal ein bisschen runter. Es war doch eine ganz interessante Diskussion. Wir haben doch alle Migrationshintergrund und unterschiedliche Erfahrungen gemacht und hat aus seinem Blickwinkel recht.

    Ich z.B. bin ein Mädchen gewesen, freundlich, habe mich schnell angepasst, sprach ein akzentfreies Deutsch, habe mich vom Aussehen nicht von deutschen Kindern unterschieden. Bin ein heller Typ.

    Ich frage mich schon, ob ich meinen Weg so gegangen wäre bzw. ob man mich meinen Weg hätte gehen lassen, wenn ich dunkel und mit Kopftuch in der Schule aufgelaufen wäre, oder als Junge, der eben typisch türkisch ausgesehen hätte. Solche Kinder mussten sich sicher noch ganz anders durchbeißen als ich.

    In meinem Abiturjahrgang in einer Kleinstadt war ich die einzige mit Migrationshintergrund. Unter mit gab es einen Türken in der 7. Klasse und eine Serbin in der 8. Klasse.

    Das muss man sich mal durch den Kopf gehenlassen.

    In den 90er Jahren wurden total viel Kinder mit MIgr.hintergrund auf die Sonderschulen geschickt. Traurig so was.

    Jeder von uns hier hat Wunden des Fremden in sich, der eine mehr, der andere weniger. Deshalb verletzt es vielleicht auch mehr, wenn ein anderer einfach sagt: Du hast es doch viel leichter gehabt als ich.
    da kann ich dir widersprechen.
    bereits mit 16 einen starken Haarwuchs, nebst bartwuchs und war sehr dunkel von der Hautfarbe.
    habe mir sogar einen schnurbart wachsen lassen.

    wurde oft gefragt, ob ich türke sei.
    die frage kam aber eher von den diasporas.

    hatte aber noch nie Probleme, von den svabos anerkannt zu werden.

    ich kann dir sagen.
    am aussehen liegt es nicht.

    es liegt an ganz anderen dingen.

    albo hat kürzlich in der box erwähnt, das Albaner sehr hilfsbereit seien.
    sie würden immer fragen "hast du ein Problem"?

    ich musste darüber sehr lachen.
    der war wirklich gut.

    aber beantwortet auch die frage, warum manche Probleme haben.

  2. #102
    Avatar von Larry

    Registriert seit
    09.12.2015
    Beiträge
    43
    Mein Vater ist in Banovici geboren und kam mit ungefähr mit 20 Jahren nach Deutschland
    und kann Mittlerweile ganz gut Deutsch meine Mutter lebte die ganze Zeit schon in Deutschland

  3. #103
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    5.976
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Was soll bei ihm genauso sein? Etwa eine kulturelle Fassade?

    Wo siehst Du bei ihm eine Fassade, wo er aus einem Kulturkreis abstammt,
    was 50% des Weltkulturerbes liefert, und die anderen 200 Staaten zusammen genauso viel?
    Stimmt doch gar nicht. Von den 1007 Kulturdenkmälern auf der Welt sind 17 griechisch. Warum hast es nötig zu lügen?

  4. #104
    Avatar von Sarajlijero

    Registriert seit
    16.11.2011
    Beiträge
    1.233
    A Bože mili, jes ovaj grk dosadan...

  5. #105

    Registriert seit
    19.08.2015
    Beiträge
    841
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Papodidi, letzter Post nur als Antwort auf Dich:


    Ob das nicht zu einfach vorgetragen ist?

    Die Dame eines Kollegen, er vom Beruf Anwalt und damit ehrbar und aufrichtig, dazu noch einer, den die Mandanten gerne weiterempfehlen, die beruflich mit Kindern zu tun hat, meinte mal zu mir folgendes:

    "Die Kinder bringen alles von zu Hause mit. Schaue Dir die Gegensätze der kleinen türkischen Kinder, die sich durchweg prügeln und prügeln wollen, an, und die der kleinen griechischen Kinder, die sich absolut gegenteilig benehmen, ruhig und friedlich, nur am spielen sind. Wer sich wie als Schüler und später Erwachsener benehmen wird, das wird schon hier offensichtlich. Natürlich bestätigen Ausnahmen die Regel."

    Und nichts anderes ist seit über 40 Jahren offen zu beobachten.
    Es nützt nichts, alles schönzureden, man muss die Dinge beim Namen nennen, nur so kann es zur Verbesserung kommen, soweit diese gewollt.

    Aber ---> Erdogan impft seine Türken ein, sich in DE (oder anderen EU-Staaten) nicht zu assimilieren, nicht zu integrieren.

    Das sagt alles.

    Vielleicht wäre es besser,
    jeden seine Kultur leben zu lassen,
    und ihn auch dort zu belassen.
    Die Griechen aus meiner Kleinen waren total hyperaktiv und dunkel wie Türken man konnte die gar nicht voneinander Unterscheiden

  6. #106
    Avatar von Xhaka

    Registriert seit
    13.05.2015
    Beiträge
    697
    Zitat Zitat von Lorne Malvo Beitrag anzeigen
    Stimmt doch gar nicht. Von den 1007 Kulturdenkmälern auf der Welt sind 17 griechisch. Warum hast es nötig zu lügen?
    Ich zitiere mal aus einem Politik-Forum.

    Welche Griechen? Das Land was heute Griechenland heißt hat es historisch dort nie gegeben. Es ist der Name fuer einen 84 Jaehrigen Phantasiestaat auf einem Multiethnischen Boden. Die Griechen sind heute ein Voelkergemisch aus Tuerken, Slawen, Albanern und etlichen anderen Volksgruppen - die dem Griechisierungsprojekt und der aufgedrueckten Identitaet zum Opfer gefallen sind.

    Ein renomierter griechischer Geschichtswissenschaftler drueckte es mal selbst so aus:

    "Die alten Griechen, wie sie in unserem Denken heute präsent sind, sind eine Erfindung der Deutschen. Die Deutschen haben das ideale Altgriechenland erfunden und der übrigen Welt geschenkt. Byron war ein Verehrer von Goethe und den deutschen Romantikern. All diese deutschen, französischen und britischen Philhellenen kamen danach hierher und redeten der Bevölkerung ein, sie seien die größte Nation der Welt, Nachfahren von Aristoteles und Plato. So wurde das Ego der Griechen etwas zu groß für ihr Land."

    Die Griechen sind heute ein slawisch-tuerkisch-albanisches Voelkergemisch.
    Griechen sind keine Griechen

  7. #107
    Avatar von Almila

    Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    6.103
    besser als ich

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 314
    Letzter Beitrag: 12.03.2013, 18:40
  2. Wie gut sind eure Mimikkenntnisse?
    Von Slavo im Forum Rakija
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.07.2012, 11:32
  3. als tito starb, waren eure eltern traurig?
    Von MIC SOKOLI im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 01:57
  4. Wie begrüsst ihr eure Freunde?
    Von marimatamari im Forum Rakija
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 07.05.2006, 23:29
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.02.2005, 23:37