BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 20 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 196

Was habt ihr studiert? Oder was studiert ihr noch? ^^

Erstellt von Ladygirl184, 30.07.2014, 19:35 Uhr · 195 Antworten · 16.343 Aufrufe

  1. #121
    JazzMaTazz
    Ein intelligenter Mensch studiert nicht.

  2. #122
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Frag mal die griechischen Gastarbeiter in der Türkei.
    Hehe was für ein Argument. Hauptsache irgendwas gelabert.

  3. #123
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.109
    Zitat Zitat von Dr. Gonzo Beitrag anzeigen
    Hehe was für ein Argument. Hauptsache irgendwas gelabert.

    Tja, würdest du dein Spatzenhirn etwas mehr anstrengen, würdest du wissen in welchem Kontext meine Atwort ist.

  4. #124
    Avatar von Dr. Gonzo

    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    10.602
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Tja, würdest du dein Spatzenhirn etwas mehr anstrengen, würdest du wissen in welchem Kontext meine Atwort ist.
    Du bist nicht komisch.

  5. #125
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.944
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Gute Wahl, solche Leute braucht die Türkei.
    Danke, kann ich nur zurückgeben!

  6. #126
    Ero
    Avatar von Ero

    Registriert seit
    03.06.2012
    Beiträge
    5.104
    Insurance and Finace Nebenberuflich . Nächstes Jahr geht es los .

  7. #127
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.911
    Wie mathelastig ist BWL eigentlich? Überlege es als Nebenfach zu wählen, da Politikwissenschaft alleine nicht viel bringen wird...

  8. #128
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.549
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Wie mathelastig ist BWL eigentlich? Überlege es als Nebenfach zu wählen, da Politikwissenschaft alleine nicht viel bringen wird...
    Wem Mathe nicht liegt, der sollte grundsätzlich kein BWL-Studium anfangen. Die deutsche Hochschulkultur ist schon grundsätzlich sehr viel mathelastiger als die meisten anderen. Insbesondere Modern Finance (Teilbereich von BWL) ist nicht zu verachten. Da werden dann die richtigen dicken Bretter gebohrt, mit partiellen Diff Gigs. Stochastischer Analysis und Numerik, Statistik und Ökonometrie, etc.

  9. #129
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Wie mathelastig ist BWL eigentlich? Überlege es als Nebenfach zu wählen, da Politikwissenschaft alleine nicht viel bringen wird...
    Hi. Ich würde eigentlich immer raten zu dem, was man kann, was einen interessiert und wo man vielleicht gewisses Talent hat. Es bringt nichts, sich jahrelang durch Physik vielleicht zu quälen und sich dann zu fragen "Will und kann ich das mein Leben lang machen ohne jeden Morgen aufzustehen und meinen Job zu hassen." Nur weil man weiß, dass es ein "sicherer Job" ist.

    Andererseits sollte man trotzdem auch natürlich darüber nachdenken, worauf man mit und nach dem Studium hinaus will und welche Perspektiven es dafür gibt. BWL als solches schein ziemlich "überlaufen". Genauso wie es zuviele Juristen gibt etc. Politikwissenschaften ist sowieso irgendwie nichts Halbes und nichts Ganzes. Falls dich die Richtung trotzdem interessiert und dich anspricht, dann informier dich so gut es geht über berufliche Möglichkeiten, auch aus Erfahrungen jener, die es abgeschlossen haben.

    Mein Rat.

  10. #130
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.911
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Hi. Ich würde eigentlich immer raten zu dem, was man kann, was einen interessiert und wo man vielleicht gewisses Talent hat. Es bringt nichts, sich jahrelang durch Physik vielleicht zu quälen und sich dann zu fragen "Will und kann ich das mein Leben lang machen ohne jeden Morgen aufzustehen und meinen Job zu hassen." Nur weil man weiß, dass es ein "sicherer Job" ist.

    Andererseits sollte man trotzdem auch natürlich darüber nachdenken, worauf man mit und nach dem Studium hinaus will und welche Perspektiven es dafür gibt. BWL als solches schein ziemlich "überlaufen". Genauso wie es zuviele Juristen gibt etc. Politikwissenschaften ist sowieso irgendwie nichts Halbes und nichts Ganzes. Falls dich die Richtung trotzdem interessiert und dich anspricht, dann informier dich so gut es geht über berufliche Möglichkeiten, auch aus Erfahrungen jener, die es abgeschlossen haben.

    Mein Rat.
    BWL war auch nicht wirklich die Lösung, ich würde es dank meinen Mathekenntnissen eher weniger in Erwägung ziehen. Das Problem ist ja einfach nur, dass man mit Politikwissenschaften quasi alles und gar nichts machen kann. Wir Geisteswissenschaftler sind sowieso in einer problematischen Situation...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 13.02.2017, 18:20
  2. Was habt ihr so diese woche gemacht?
    Von Zurich im Forum Rakija
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 00:37
  3. Wo seit ihr im Internet bzw. was habt ihr für ein Anschluss?
    Von Michael_Dudikoff im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.03.2007, 12:18
  4. Was habt ihr am Sylvesterabend so vor?
    Von Rehana im Forum Rakija
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 23.12.2006, 14:55
  5. Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 09.01.2006, 22:08