BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 13 ErsteErste ... 678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 129

Japanisch vs. Persisch

Erstellt von Toruko-jin, 24.07.2013, 20:54 Uhr · 128 Antworten · 8.618 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Warum nicht? Vielleicht geht es mir nicht um die wirtschaftlichen Aspekte.

    Ich bin ein Mann und Russinnen sind ja auch nur Menschen. Ich weiß echt nicht, was fürn Problem du hast.

    Russisch würde auf jeden Fall Sinn machen aber wie gesagt, eure Sprache flektiert mir zu viel und diese halbbetrunkene Aussprache finde ich echt nicht zumutbar. Jedem das Seine.
    Also ich habe sicher kein Problem damit, wenn meine Sprache nicht in deinem Interesse liegt oder gar eine Herzensangelegenheit ist und demzufolge auch nicht zum Lernen in Betracht kommt.

    Alles andere lass ich mal unkommentiert

  2. #92
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.551
    An deiner Stelle würde ich Persisch nehmen.
    -Wenn dein Persisch eingerostet ist (und das ist es ja anscheinend), dann bietet es sich doch an, deine Kenntnisse zu frischen
    -Ich persönlich spreche lieber eine Sprache so gut wie möglich, statt mehrere Sprachen nur teilweise
    -Japanisch wirst du, auch in einem Intensivkurs, nicht ohne Weiteres in 2 Monaten lernen.

    Ich persönlich will Griechisch oder Spanisch lernen, muss ich Mal schauen. Vielleicht wär ja Griechisch auch was für dich

  3. #93
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Zitat Zitat von Pholiko Beitrag anzeigen
    An deiner Stelle würde ich Persisch nehmen.
    -Wenn dein Persisch eingerostet ist (und das ist es ja anscheinend), dann bietet es sich doch an, deine Kenntnisse zu frischen
    -Ich persönlich spreche lieber eine Sprache so gut wie möglich, statt mehrere Sprachen nur teilweise
    -Japanisch wirst du, auch in einem Intensivkurs, nicht ohne Weiteres in 2 Monaten lernen.

    Ich persönlich will Griechisch oder Spanisch lernen, muss ich Mal schauen. Vielleicht wär ja Griechisch auch was für dich
    Habe auch schon daran gedacht. Diese Wispersprachen mit der Zungenspitze haben schon was.

    Es gibt folgende Vor - und Nachteile:

    Vorteile.

    -Wir haben so einige Lehnwörter aus dem Griechischen. So wie Liman oder Anahtar.
    -Ich kann als Mintler das griechische Alphabet.

    Nachteile:

    -Die griechische Grammatik scheint schwer.
    -Wird weltweit nur von 15 Millionen Menschen gesprochen.
    -Auch wenn Nachbar wegen der Krise kaum nützlich im wirtschaftlichen Sinne.

  4. #94
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.551
    Ach.... Selbst wenn sich die Griechen und Türken Mal wieder bekriegen, kannste 'ne Stelle als Übersetzer/Botschafter/... nehmen .... Türken und Griechen werden niemals den Kontakt abbrechen, dafür lieben sie sich zu sehr

  5. #95
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Zitat Zitat von Pholiko Beitrag anzeigen
    Ach.... Selbst wenn sich die Griechen und Türken Mal wieder bekriegen, kannste 'ne Stelle als Übersetzer/Botschafter/... nehmen .... Türken und Griechen werden niemals den Kontakt abbrechen, dafür lieben sie sich zu sehr
    Wer redet denn von Krieg?

  6. #96
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.551
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Wer redet denn von Krieg?
    Na,... wenns wirtschaftlich Mal nicht läuft

  7. #97
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Zitat Zitat von Pholiko Beitrag anzeigen
    Na,... wenns wirtschaftlich Mal nicht läuft
    Tut es ja jetzt auch nicht.

  8. #98

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Japanisch ist für einen Türken ziemlich leicht zu erlernen. Es gibt viele Parallelen, aber das weisst du sicher selbst, Toruko- jin

  9. #99
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.077
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Japanisch ist für einen Türken ziemlich leicht zu erlernen. Es gibt viele Parallelen, aber das weisst du sicher selbst, Toruko- jin
    Die Grammatik ist ziemlich ähnlich bei uns, das stimmt
    Partikelkonstruktionen und Satzstruktur ganz besonders, außer unsere Vokalharmonie, die haben sie nicht.

    Es ist aber schon richtig, dass man das nicht nebenbei machen kann, wenn man wirklich japanisch lernen will. 2000 Kanji sind keine einfache Sache.

  10. #100
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Wer redet denn von Krieg?




    Mit "Krieg" meinte er, falls die Griechen in Kürze Anatolien bis weit nach Ankara und so wieder erobern sollten, ähm.

    Mich persönlich würde als Sprache Persisch mehr reizen. In der Antike war sie im Orient eine der wichtigsten Sprachen überhaupt, seit der Dominanz des Arabischen vielleicht etwas weniger. Wobei aus wirtschaftspolitischer Sicht wahrscheinlich das Japanische die wichtigere Sprache wäre.


    Heraclius

Ähnliche Themen

  1. Euer Name auf Japanisch
    Von Chavo im Forum Rakija
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 09.08.2011, 02:46
  2. Namen auf japanisch
    Von ooops im Forum Rakija
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 12.02.2010, 21:12
  3. Dein Name auf Japanisch
    Von Rehana im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 30.10.2008, 19:20