BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 28 ErsteErste ... 9151617181920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 279

Kroatien: Kirche rebelliert gegen Sexualkundeunterricht

Erstellt von Ratko, 27.12.2012, 16:08 Uhr · 278 Antworten · 12.412 Aufrufe

  1. #181
    James
    Stellt euch vor eure 10 jährige Tochter googelt nach "blasen", weil sie mit ihren neuen Schuhen viel gelaufen ist... und dann schaut nach auf was ihr kommt...

    http://www.google.de/search?q=blasen....1.6b0iSL4ZeLA

  2. #182
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.173
    Zitat Zitat von James Beitrag anzeigen
    Stellt euch vor eure 10 jährige Tochter googelt nach "blasen", weil sie mit ihren neuen Schuhen viel gelaufen ist... und dann schaut nach auf was ihr kommt...

    blasen - Google-Suche

    Nur ein Knopfdruck und das Problem ist gelöst....

    Das Wort "blasen" wurde aus der Suchanfrage herausgefiltert, da Google SafeSearch aktiviert ist.

  3. #183
    Esseker
    Zitat Zitat von Cobra Beitrag anzeigen
    Schon merkwürdig dass die Gesetze das anders sehen....Versuch doch mal nach sagen wir 4 oder 5 Monaten abzutreiben...mal sehen was man dir da sagen wird...
    Was mich auch noch interessieren würde, wie kommt das Kind, oder wie du sagst, dieser Zellhaufen, denn in "den Bauch"?

    So welche sind mir am liebsten...Möchtegernkerle die gleich auf jegliches Recht verzichten und der Frau das einfach mal so überlassen!

    Wie bereits geschrieben, gegen Abtreibung, ausser in Notfällen. Und wenn, ist es immer eine Sache zwischen Mann UND Frau,ganz egal wer das Kind im Bauch hat! Das überlegt man sich gefälligst vorher
    Wo habe ich denn gemeint, dass man das Kind im 4. oder 5. Monat abtreibt? Solange es ein Zellhaufen ist und keinen selbstständigen Stoffwechsel hat, ist es kein Lebewesen, von daher auch keinen Grund es nicht abzutreiben.

    Hab ich sogar geschrieben, gleich der nächste Satz den du fett markiert hast:
    denn das Kind ist kein Kind, sondern immer noch ein Zellhaufen bis zu einer bestimmen Zeiten, wo es einen Stoffwechsel kreiiert und somit unter die Defintion Lebewesen fällt.
    Tja, kleiner Tipp: Weiter lesen, bevor man wen beschuldigt, dass er ein Kind, also ein Lebewesen töten will

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Marijanna_HR Beitrag anzeigen
    vor allem ist es nicht schwer zu ahnen, dass der linksaußen esseker eine abtreibung sogar kurz vor der geburt erlauben würde, weils halt in seine " jeder kann tun und lasssen was man will" ideologie passt
    Vollkommen richtig, Marijanna

  4. #184

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Solange es ein Zellhaufen ist und keinen selbstständigen Stoffwechsel hat, ist es kein Lebewesen, von daher auch keinen Grund es nicht abzutreiben.

    haha... so spricht der große antifaschist: "das ist doch kein lebewesen, das kann man ruhig abtreiben"

  5. #185
    Avatar von Yörük

    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Halts Maul Joghurt und schreib den Männern dieser Welt nicht vor, was sie zu tun haben oder nicht, nur weil du in deinem Keller gelegentlich die ein oder andere Taube abkriegst, die intelligenzmäßig sogar zu dir passt.
    Die Frau ist die Person, die das Kind 9 Monate im Bauch hat und die kann es behalten, es abtreiben, oder sonst was machen, denn das Kind ist kein Kind, sondern immer noch ein Zellhaufen bis zu einer bestimmen Zeiten, wo es einen Stoffwechsel kreiiert und somit unter die Defintion Lebewesen fällt.



    Doch genau das tust du. Du stellst Frauen die aus irgendwelchen Gründen abtreiben als Mörder da, nicht nur mit dem billigen Vergleich, sondern auch mit dieser 2. klassigen emotionalen Nummer da oben.
    Eine Frau kann ein Kind abtreiben? Mal ganz ehrlich, wenn sie das tut, dann hat sie ihr Menschlichkeit für mich verloren. Deine Beleidigungen ignoriere ich mal, weil das einfach nur mehr als kindisch ist.
    Sobald sich die Eizelle mit der Samenzelle vermischt hat, hat diese "Zelle" im Gegensatz zur Eizelle oder Samenzelle allein, viel größeres Potenzial zum leben. Denn wenn du eine Eizelle oder Samenzelle einfach dahin legst, wird nichts passieren, aber bei der Zygote ist das was total anderes, weil da nur noch die ZEIT fehlt, damit es zu einem "Kind" werden kann. Man muss also nur warten und natürlich nicht sterben oder sonst Blödsinn machen, aber das ist wohl Standart.
    Und das Potenzial zu einem Leben ist, wie das Leben auch, einfach unendlich wert. Wenn aber ein Leben definiert werden muss, um ein potenzielles Lebewesen "töten" zu dürfen, dann ist diese Definition extrem Lebensverachtend.

    Ich glaube sogar, dass es viel mehr Gründe gibt, ein Kind zu behalten, als es abzutreiben.

  6. #186

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Woher nehmt ihr euch das Recht, Frauen, die abtreiben, als "umenschlich" und als Mörderinnern zu bezeichnen?

  7. #187
    Avatar von Yörük

    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von indulgentia Beitrag anzeigen
    Woher nehmt ihr euch das Recht, Frauen, die abtreiben, als "umenschlich" und als Mörderinnern zu bezeichnen?
    Sie müssen sich ja nicht angesprochen fühlen. Ich meine es so, das sind sie für mich. Alles ist für einen das, was man davon hält und Nichts ist wirklich schlecht oder gut, weil man dafür ein nachdenkendes Wesen braucht, um dies zu bestimmen.
    Daher kann etwas gar nicht so wirklich unmenschlich sein. Es hängt ja davon ab, was sie von sich denken und nicht was ich von ihnen denke.


    Meinungsfreiheit

  8. #188

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Das Recht dazu hast du trotzdem nicht.

  9. #189
    Avatar von Yörük

    Registriert seit
    03.01.2013
    Beiträge
    71
    Ich hab den Beitrag editiert Meinungsfreiheit.
    Was ich von ihnen denke, kann ihnen und allen egal sein, weil es nur meine Meinung ist.

  10. #190
    Esseker
    Zitat Zitat von Yörük Beitrag anzeigen
    Ich hab den Beitrag editiert Meinungsfreiheit.
    Was ich von ihnen denke, kann ihnen und allen egal sein, weil es nur meine Meinung ist.
    Na dann scheiss ma mal alle auf deine Meinung, denn solange es legal ist, bis zu einem gewissen Stadion, solange wird dich auch keiner nach deiner Meinung frage, als du selbst

Ähnliche Themen

  1. Über die Macht der Kirche in Kroatien
    Von Yutaka im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 19:50
  2. Über die Macht der Kirche in Kroatien
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 10:17
  3. Kirche gegen Statut für Vojvodina!
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 23:18
  4. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 13:17
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2004, 15:02