BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 126

Macht Lernen dumm?

Erstellt von leylak, 14.10.2012, 23:52 Uhr · 125 Antworten · 5.130 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Naja, für Geschichte, Philosophie und Kultur hast du Geschichte und Philosophie ... wir zumindest

    Bei uns war Latein reines übersetzen von längeren Texten, sonst nichts.
    Ich weiß jetzt nicht in wie es in der Ostmark aussieht, aber bei uns war Latein mehr. Klar, der größte Teil war Übersetzen, aber auch Hintergrundinformationen waren wichtig. Nicht zu vergessen natürlich die Grammatik, Stilmittel und Logik der Sprache, die für jede logische Sprache helfen.

  2. #32
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Bei uns ist des so: Du hast Mathematik, Deutsch, Biologie, Latein usw. bis zur letzten Klasse, die dann gleichzeitig nach einem halben Jahr das Matura(Abi)-Jahr wird und dann kann erst so maturieren: Schriftlich muss man Mathematik, Deutsch und eine Fremdsprache nahmen und mündlich 4 freiwillig. Wenn man im schriftlichen Mathematik bspw. nicht schafft, dann muss man es als 5. mündliches Fach zusätzlich nehmen.



    Naja, für Geschichte, Philosophie und Kultur hast du Geschichte und Philosophie ... wir zumindest

    Bei uns war Latein reines übersetzen von längeren Texten, sonst nichts.
    Mathe und Deutsch musste man bei uns auch bis zum bitteren Ende machen, außerdem noch Religion, aber halt nur, weil wir eine katholische Schule waren, sonst ist das kein Pflichtfach bis zur 13. Und die Aufteilung der Fächer, in denen man sein Abi hat, siehst du ja oben irgendwo. Das heißt, in Mathe musste man nicht unbedingt, auch nicht in Deutsch. Meine Abifächer waren Englisch, Spanisch, Bio und Pädagogik, genau nach oben genannten Kriterien. Aber das ist bei uns auch von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich, in Süddeutschland glaube ich, dass Mathe und Deutsch sein müssen. Und Latein war bei uns auch nicht rein übersetzen, sondern viel über Geschichte, Philosophie, Ethymologie etc, was wir in anderen Fächern nich so ausgiebig hatten.

  3. #33
    leylak
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    Latein ist die Grundlage fast aller westlichen Sprachen. Sei froh, dass du sie erlernen durftest.
    Ich hatte auch Latein.Man spricht diese Sprache ja nicht,Vokabeln werden gelernt,Texte vorgelesen.Aber nicht,wie z.B in Englisch,mal richtig gesprochen.Da hat man einen viel surrealeren Bezug zur Sprache.Also ich hätte es mir sparen können.

  4. #34
    Esseker
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Ich weiß jetzt nicht in wie es in der Ostmark aussieht, aber bei uns war Latein mehr. Klar, der größte Teil war Übersetzen, aber auch Hintergrundinformationen waren wichtig. Nicht zu vergessen natürlich die Grammatik, Stilmittel und Logik der Sprache, die für jede logische Sprache helfen.
    War das mit der Ostmark jetzt echt so notwendig?

  5. #35
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Was mich am mitunter am Schulsystem stört,ist ,dass man z.B. Mathe,Physik,Chemie,Biologie nicht mit ins Abi nehmen muss.Es gibt doch tatsächlich Gymnasien in denen man z.B. Sozialpädagogik als Leistungskurs wählen kann.Und solche dürfen dann zur Uni
    Eine Naturwissenschaft muss man. Und Sozialpädagogik is jetzt nich grad das Hammerfach, aber wenn die Leute genau das später machen wollen, wieso sollte man ihnen da die ganze Palette an NWs aufdrücken?

  6. #36

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    War das mit der Ostmark jetzt echt so notwendig?
    Jap!

    Musste einfach sein!

  7. #37
    Esseker
    Ihr habt in der Schule Pädagogik? Wir machen ein schwereres Abi und müssen uns trotzdem um die Studienplätze mit euch in Wien streiten

  8. #38
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.131
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Ich hatte auch Latein.Man spricht diese Sprache ja nicht,Vokabeln werden gelernt,Texte vorgelesen.Aber nicht,wie z.B in Englisch,mal richtig gesprochen.Da hat man einen viel surrealeren Bezug zur Sprache.Also ich hätte es mir sparen können.
    Dafür hast du jetzt eine Basis um germanische oder auch romanische Sprachen leichter zu erlernen.

  9. #39

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Was mich am mitunter am Schulsystem stört,ist ,dass man z.B. Mathe,Physik,Chemie,Biologie nicht mit ins Abi nehmen muss.Es gibt doch tatsächlich Gymnasien in denen man z.B. Sozialpädagogik als Leistungskurs wählen kann.Und solche dürfen dann zur Uni
    Beschwerst Du Dich jetzt ernsthaft dass man es Dir also zu leicht gemacht hat, an einer deutschen Universität zu studieren?

    Oder siehst Du darin nur wieder einen Beweis, dass das deutsche Schulsystem rassistisch sei, weil man Dir die Möglichkeit gegeben hat bestimmte Fächer abzuwählen und Du somit als Schülerin mi Migrationshintergrund die Möglichkeit hattest einen niedrigeren Schwierigkeitsgrad für dein Abitur zu wählen und dann aber an der Uni feststellen musstest dass Du dadurch eher Nachteile hattest und somit der angebliche Vorteil doch zu deinem Nachteil gewesen ist und Du aber nicht wirklich darüber aufgeklärt wurdest bzw. das mit Absicht passiert ist bzw. bewußt gewollt war von den bösen rassistischen deutschen Lehrern, damit Du dann an der Universität scheitern würdest.

  10. #40

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Beschwerst Du Dich jetzt ernsthaft dass man es Dir also zu leicht gemacht hat, an einer deutschen Universität zu studieren?

    Oder siehst Du darin nur wieder einen Beweis, dass das deutsche Schulsystem rassistisch sei, weil man Dir die Möglichkeit gegeben hat bestimmte Fächer abzuwählen und Du somit als Schülerin mi Migrationshintergrund die Möglichkeit hattest einen niedrigeren Schwierigkeitsgrad für dein Abitur zu wählen und dann aber an der Uni feststellen musstest dass Du dadurch eher Nachteile hattest und somit der angebliche Vorteil doch zu deinem Nachteil gewesen ist und Du aber nicht wirklich darüber aufgeklärt wurdest bzw. das mit Absicht passiert ist bzw. bewußt gewollt war von den bösen rassistischen deutschen Lehrern, damit Du dann an der Universität scheitern würdest.

Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kiffen macht dumm!
    Von Cobra im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 1277
    Letzter Beitrag: 30.11.2017, 08:12
  2. Schule macht Dumm
    Von Cox im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 15:42
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 21:11
  4. Macht,was ist für euch persönlich Macht???
    Von Tihomir im Forum Esoterik und Spiritualität
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 12:51