BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 19 ErsteErste ... 391011121314151617 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 187

Sollen Mädchen/Frauen sich bilden dürfen?

Erstellt von ZX 7R, 16.10.2012, 10:16 Uhr · 186 Antworten · 7.100 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    ey Reichsdeutscher, krieg ich mal Antwort?!

  2. #122
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    ja aber du sagst doch selbst, dass dem nicht so ist! Diese Differenzen zeigen sich ja auch im Arbeitsalltag. Ich sag dir jetzt nur meine Beobachtungen, von denen ich nicht glaube, dass sie auf Biologismen beruhen, sondern ansozialisiert sind, aber Frauen verschwenden am Arbeitsplatz leider oftmals zuviel Energie darauf, sich mit Kleinigkeiten zu beschäftigen, zu bescheiden zu bleiben, zu tratschen und hübsch lackierte Nägel zu haben, während Männer dafür oft nen Fick auf alles geben und nen gesunden Größenwahn haben. Wieso das so ist, das hat zahlreiche Gründe, die ich so ziemlich alle in der Erziehung und im Umfeld verorte. Gerade Frauen täte etwas mehr Ellbogenmentalität in dieser Männerwelt gut.
    Ellbogenmentalität?? :
    mädchen, arbeite mal in einem reinen frauenteam, dann wirst du schnell sehen dass frauen in der berufswelt oft schlimmer sind als männer glaub mir, schlimmer als eine schlangengrupe : Frauen tragen es nicht so offensichtlich aus, aber ellbogenmentalität hat man oder hat man nicht, da ist das geschlecht egal. Frauen können tausendmal schlimmer sein als männer.

  3. #123
    Shan De Lin
    Jungs und mädchen lernen natürlich unterschiedlich. Es ist kein zufall dass burschen in der schule oft hinterherhinken während die mädchen in derselben klasse oft einen superdurschnitt haben. Bis zu einem gewissen alter sind sie "zurückgebliebener" ich mein damit nicht dass sie geistig behindert sind oder so, sie holen dann auch auf mit den jahren, also ein 20 jähriger junge hat dieses problem nicht, aber ich mein jetzt das grundschulalter, da merkt man das schon, dass die iwie "dümmer" sind.

    das ist jetzt gemein ausgedrückt ich hoffe ihr versteht mich trotzdem

  4. #124
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    Ellbogenmentalität?? :
    mädchen, arbeite mal in einem reinen frauenteam, dann wirst du schnell sehen dass frauen in der berufswelt oft schlimmer sind als männer glaub mir, schlimmer als eine schlangengrupe : Frauen tragen es nicht so offensichtlich aus, aber ellbogenmentalität hat man oder hat man nicht, da ist das geschlecht egal. Frauen können tausendmal schlimmer sein als männer.
    Wenn man in gleichgeschlechtlichen Gruppen ist, sind die Unterschiede geringer, dann kommt das Individuum wieder mehr zum Tragen. Aber in gemischten Gruppen fällt es oftmals Männern leichter, sich hervorzutun und Frauen nahezu zu überrollen.

  5. #125
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.473
    Frauen (und Esseker) können wirklich ganz schön zickig sein, einfach so um des Zickens Willens

  6. #126
    Yunan
    Faschisten sind Faschisten, ob ein "Neo" davorsteht oder nicht.

  7. #127
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Wenn man in gleichgeschlechtlichen Gruppen ist, sind die Unterschiede geringer, dann kommt das Individuum wieder mehr zum Tragen. Aber in gemischten Gruppen fällt es oftmals Männern leichter, sich hervorzutun und Frauen nahezu zu überrollen.
    eben nicht, ich hab in gemischten teams gearbeitet und in reinen frauenteams. wer sich durchsetzen kann der kann es einfach, und wer es nicht kann der kann es nicht. Frauen sind oft durchhaltefähiger und ehrgeiziger, weil sie eben von klein auf um anerkennung kämpfen müssen. Es gibt auch in reinen frauenteams leute die sich total fertig machen lassen die sich nichts sagen trauen, und es gibt leute die können sich richtig gut durchsetzen. Genauso wie in einer gemischten gruppe. Wer sich natürlich selber dafür entscheidet ruhig zu sein nur weil sie eine frau ist, ist selber schuld, aber das auf die erziehung zu schieben weil man als erwachsenes individuum sich nichts sagen traut ist ein bisschen schwach, weil irgendwann sollte man auf eigenen beinen stehen können und nicht ewig ein kleines ruhiges mädchen bleiben.

  8. #128
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    eben nicht, ich hab in gemischten teams gearbeitet und in reinen frauenteams. wer sich durchsetzen kann der kann es einfach, und wer es nicht kann der kann es nicht. Es gibt auch in reinen frauenteams leute die sich total fertig machen lassen die sich nichts sagen trauen, und es gibt leute die können sich richtig gut durchsetzen. Genauso wie in einer gemischten gruppe. Wer sich natürlich selber dafür entscheidet ruhig zu sein nur weil sie eine frau ist, ist selber schuld, aber das auf die erziehung zu schieben weil man als erwachsenes individuum sich nichts sagen traut ist ein bisschen schwach, weil irgendwann sollte man auf eigenen beinen stehen können und nicht ewig ein kleines ruhiges mädchen bleiben.
    Gut, dann haben wir halt unterschiedliche Erfahrungen gemacht, ich kann deine weder prüfen noch dir absprechen. Arbeite derzeit größtenteils bis auf meine beiden Chefs allein und so kann mich wenigstens keiner abfucken.

  9. #129
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Gut, dann haben wir halt unterschiedliche Erfahrungen gemacht, ich kann deine weder prüfen noch dir absprechen. Arbeite derzeit größtenteils bis auf meine beiden Chefs allein und so kann mich wenigstens keiner abfucken.
    was hast du denn für erfahrungen gemacht, erzähl mal.

    ich kenne genug männer die genauso schwächlinge sind, ich hab echt kein unterschied merken können. Frauen die ihr leben lang fertiggemacht wurden, haben teilweise solche komplexe dass die nach außen hin richtige drachen sein können.
    Männer werden für führungspositionen immernoch sehr oft vorgezogen, aber das liegt nicht daran dass der großteil der frauen kein selbstbewusstes auftreten haben, sondern weil männer eben einfach keine frauen in solchen positionen haben wollen.
    Und dieses sich um feine nägel kümmern usw., also man kann top aussehen und trotzdem ein guten job machen. ich z.b. hab keine lust mich für die arbeit groß aufzustylen, sehe zwar immer aus als wär ich kurz davor von nem laster überrollt worden, wenn ich in die arbeit gehe, aber das heisst nicht dass meine arbeitskollegin die suppergestylt ist schlechter arbeitet, weil sie sich mehr um ihr aussehen kümmert. Die arbeitswelt ist ein hartes pflaster egal ob für frau oder für mann, wer da erwartet mit samthandschuhen angefasst zu werden, man muss sich einfach durchsetzen können, und eine dicke haut haben, wer das nicht schafft, der sollte lieber gleich daheim bleiben, egal ob mann oder frau.

  10. #130
    Mulinho
    Ich finde die Mädchen sollten sich im Alter von 15 entscheiden, ob sie ihr Leben als Hausfrau verbringen wollen oder nicht (dann begrenzt auf 5 Jahre im Leben). Alles andere ist Steuergeldverschwendung! Für die Buben gilt das Prinzip übrigens auch.

Ähnliche Themen

  1. Sollen Schwule und Lesben Kinder addoptieren dürfen?
    Von @rdi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 19:07
  2. Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 15:20
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 00:03
  4. Türkei:Frauen dürfen zurückschlagen
    Von Sultan Mehmet im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 18:34