BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 19 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 187

Sollen Mädchen/Frauen sich bilden dürfen?

Erstellt von ZX 7R, 16.10.2012, 10:16 Uhr · 186 Antworten · 7.098 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Was ist das für eine Frage? Natürlich haben sie das gleiche Recht auf Bildung und wer da etwas anderes behauptet, aus welchen scheinheiligen Gründen auch immer, hat sie nicht alle.
    Mich würde trotzdem mal interessieren mit welcher Begründung etwas anderes behauptet wird.
    Wird ja wohl nicht im Koran stehen, dass Mädl nix wissen dürfen.

  2. #72
    Yunan
    So ein Quatsch steht nirgendwo, auch nicht in der Heilgen Schrift und trotzdem hat die Kirche Frauen Bildung verboten.

    Sowas passiert eben wenn die Politik von bildungs- und weltfremden Bauern gemacht wird.

  3. #73

    Registriert seit
    29.01.2012
    Beiträge
    4.579
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Welchen anderen Thema? Der Anschlag auf das Mädchen hatte imho nichts mit Bildung an sich zu tun
    Die Frage dieses Themas ist aber ein anderes, nämlich sollten Frauen sich bilden dürfen.
    Ich wollte ja nur nachfragen ob du das weißt oder wie es so deine Art ist einfach willkürlichen Unfug dazu klatschen wolltest.

  4. #74
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.459
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Die Frage dieses Themas ist aber ein anderes, nämlich sollten Frauen sich bilden dürfen.
    Ich wollte ja nur nachfragen ob du das weißt oder wie es so deine Art ist einfach willkürlichen Unfug dazu klatschen wolltest.
    Vermutlich wirkt euer Hordenbesäufnis von gestern noch nach, der thread wird eingeleitet mit:

    Malala sitzt im Schulbus, als Taliban den Bus stoppen und ihr einen Kopfschuss verpassen. Mit dieser Tat wollen sie ein Exempel statuieren und die Menschen einschüchtern. Das 14 Jahre alte Mädchen trat in ihrem Blog für das Recht auf Erziehung ein.


    Taliban in Pakistan: Mordversuch an einem Mädchen | Politik - Frankfurter Rundschau
    Wie ist es eigentlich unterm Tisch aufzuwachen, zugedeckt mit einer Reichskriegsflagge?

  5. #75
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232

  6. #76
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    Das würde jetzt zu weit führen und obendrein muss ich gleich zu nem Termin. Einigen wir uns darauf, dass ich dir ne PN schicke und sollte ich das vergessen, erinner mich bitte dran.
    schick mir die in Kopie, den Schweinkram für Chaos kannste ja weglassen

  7. #77

    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    3.114
    Frauen die studieren gehen:


  8. #78
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Tja hat sich halt eine Bildungsdiskussion daraus entwickelt.

    Passiert, Lebe get wejda

  9. #79
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.088
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Da ging es doch nicht um Bildung sondern um Machtausübung, die wollten klar machen, wer das Sagen hat, das hätten die auch getan wenn das Mädchen z.B. auf der Straße getanzt hätte




    Gut, Du hast recht!


    Es steht ja auch in dem Bericht drin:


    ...teilten die Taliban ungerührt mit: „Wenn irgend jemand glaubt, wir hätten Malala wegen des Themas Erziehung als Ziel ausgesucht, dann irrt er sich. Sie wurde ausgesucht, weil sie eine Pionierrolle in der Verbreitung des Säkularismus und der sogenannten erleuchteten Mäßigung spielt. Wer immer in der Zukunft das Gleiche macht, wird von der TTP ebenfalls umgebracht.“

    Taliban in Pakistan: Mordversuch an einem Mädchen | Politik - Frankfurter Rundschau




    Sie hat nun mal nicht getanzt und wollte Bildung auch für Mädchen!



    Unter anderem brachte das mich wiederum , die Frage eben so zu stellen!



    Ein anderer Punkt war eben, das ich es schon selbst erlebt habe, daß Mädchen gar nicht oder nach den Pflichtjahren aus der Schule genommen wurden!

    Begründungen: Sie müssen auf dem Feld helfen, Frauen brauchen keine solche Bildung!



    Aber es scheint als hätt nur ich das mitbekommen!



    Die Frage, ob das noch Jemand mal mitbekommen hätte, hat mir mit einem Nein nur bis jetzt Alissa beantwortet!

  10. #80
    Avatar von Rhias

    Registriert seit
    16.10.2012
    Beiträge
    135
    Zitat Zitat von ChaosInvocation Beitrag anzeigen
    Mich würde trotzdem mal interessieren mit welcher Begründung etwas anderes behauptet wird.
    Wird ja wohl nicht im Koran stehen, dass Mädl nix wissen dürfen.
    Die Taliban begründen das damit, die Frau vor Sünden zu schützen und die Unterweisung des Hidschab zu erhalten, in dem die Frau zu Hause bleibt. Als verstecktes Ziel kann man noch die Prävention vor der Emanzipation sehen, ohne Bildung wird keine Frau nach Gleichberechtigung schreien.

Seite 8 von 19 ErsteErste ... 45678910111218 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sollen Schwule und Lesben Kinder addoptieren dürfen?
    Von @rdi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 167
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 19:07
  2. Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 15:20
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.08.2008, 00:03
  4. Türkei:Frauen dürfen zurückschlagen
    Von Sultan Mehmet im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 18:34