BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 29 ErsteErste ... 9151617181920212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 281

Montenegrinische Begriffe

Erstellt von BLDejan, 18.04.2015, 13:02 Uhr · 280 Antworten · 14.035 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.395
    Zitat Zitat von Mudi Beitrag anzeigen
    Und damit habe ich kein Problem. Aber zu sagen, dass es für alle richtigen orthodoxen Slawen/Serben Kuchinja / Kuchina in der Aussprache sein muss und dass nur Muslime Kuhinja / Kuhina aussprechen, findest du das etwa auch so? Ist definitiv falsch.

    Ich sagte, dass das von Ort zu Ort anders ist und nichts mit Muslimen zu tun hat.

    Mir würde es sehr warhsch nicht auffallen. Ich kann nur ganz grob einteilen. ZB klingen für mich Süd- und Ostserben ganz anders als Zentralserben, aber ich könnte nicht sofort sagen, dass ist ein Ost- oder Südserbe. Bei Kroatisch geht es mir ähnlich, ich kann nur nach Himmelsrichtungen unterscheiden...



    Bosnisch erkenne ich natürlich auch sofort - könnte aber unmöglich sagen, wer zu welcher Ethnie gehört....

    Aber ist das nicht ein Missverständnis. Ich habe sie so verstanden, dass Muslime eher das "ch" wie eben bei Sahat verwenden...Aber ich kann mir auch nicht wirklich vorstellen, dass in der gleichen Stadt, die einen so die anderen so sprechen...

  2. #182
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Tja, NOvi Auto, auf dieses Kindergarten-Niveau muss man hier. Das, was alle Menschen, mit ein bisschen Hirn wissen, muss man hier mühsam beibringen.

    Im Serbischen gibt es nun mal kein H wie in Haut oder Heinrich. Sondern nur ein knallhartes slawisches CH CH Ch CH.

  3. #183
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.741
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    es wird Gete Geschrieben und ausgesprochen, Das h wird bei uns deswegen auch nie geschrieben in Goethe, weil unsere Leute es Getche aussprechen würden.
    .


    geće i šilar

  4. #184
    Mudi
    Ok, kommen wir zum eigentlichen Thema, montenegrinische Begriffe.


    Pickompir

  5. #185
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Mudi, du hast einfach keine Ahnung. Das habe ich so nicht behauptet, ich habe lediglich gesagt, dass wir FRÜHER, die Leute danach unterteilen konnten, weil die Muslime bewusst das H wie in Sahat eingebaut haben. (bzw. es ist typisch für die Muslime aus Bosnien und wie auch hier ein Muslim schrieb, haben die Serben dieses H nicht einmal verwendet, um sich eben von dem Muslimen unterscheiden zu können)

    Und ich habe dir hinlänglich bewiesen, dass es bei uns kein h gibt, sondern ein slawisches. CH. Das hörst du auch im Alphabet. Sonst müsste es ja dieses gehauchte h darin geben. Gibt es aber nicht. Warum weichst du aus. Gib zu, dass du Blödsinn geredet hast.

  6. #186
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.395
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    es wird Gete Geschrieben und ausgesprochen, Das h wird bei uns deswegen auch nie geschrieben in Goethe, weil unsere Leute es Getche aussprechen würden.
    .
    Aber ganz was anderes: gibt es nicht in Montenegro eine Stadt nach der sich alle richten .... so wie zB für Deutsch Hannover ausschlaggebend ist?

  7. #187
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Es kann sogar sein, dass die Muslime bei uns vor Ort dieses H gern eingebaut haben, um eine Nähe zu Bosnien zu schaffen. Das kann ich sogar verstehen.

    Aber zu behaupten wir hätten ein H wie in Heinrich ist einfach Blödsinn und auch unser Alphabet gibt es nicht her, wie ich bewiesen habe.

    Bzw. Mudi, wenn du nicht akzentfrei Deutsch sprichst so wie ich, kann es natürlich sein, dass du auch das deutsche H eher so aussprichst wie wir von da unten und kannst es halt nicht besser.

  8. #188

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.730
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Mudi, du hast einfach keine Ahnung. Das habe ich so nicht behauptet, ich habe lediglich gesagt, dass wir FRÜHER, die Leute danach unterteilen konnten, weil die Muslime bewusst das H wie in Sahat eingebaut haben. (bzw. es ist typisch für die Muslime aus Bosnien und wie auch hier ein Muslim schrieb, haben die Serben dieses H nicht einmal verwendet, um sich eben von dem Muslimen unterscheiden zu können)

    Und ich habe dir hinlänglich bewiesen, dass es bei uns kein h gibt, sondern ein slawisches. CH. Das hörst du auch im Alphabet. Sonst müsste es ja dieses gehauchte h darin geben. Gibt es aber nicht. Warum weichst du aus. Gib zu, dass du Blödsinn geredet hast.
    Alles nur Politik damit ihr den Russen näher seit und euch mehr von den restlichen Jugos unterscheidet.

  9. #189
    Avatar von babyblue

    Registriert seit
    31.05.2014
    Beiträge
    4.395
    Zitat Zitat von Mudi Beitrag anzeigen
    Ok, kommen wir zum eigentlichen Thema, montenegrinische Begriffe.


    Pickompir
    Ich erkenne nur den ersten Teil des Wortes

  10. #190
    Mudi
    Zitat Zitat von Methling Beitrag anzeigen
    Mudi, du hast einfach keine Ahnung. Das habe ich so nicht behauptet, ich habe lediglich gesagt, dass wir FRÜHER, die Leute danach unterteilen konnten, weil die Muslime bewusst das H wie in Sahat eingebaut haben. (bzw. es ist typisch für die Muslime aus Bosnien und wie auch hier ein Muslim schrieb, haben die Serben dieses H nicht einmal verwendet, um sich eben von dem Muslimen unterscheiden zu können)

    Und ich habe dir hinlänglich bewiesen, dass es bei uns kein h gibt, sondern ein slawisches. CH. Das hörst du auch im Alphabet. Sonst müsste es ja dieses gehauchte h darin geben. Gibt es aber nicht. Warum weichst du aus. Gib zu, dass du Blödsinn geredet hast.
    Du laberst Scheiße. Ein H wie bei Sahat wurde genutzt weil das arabische Sa'at langezogener ist, ähnlich dem Sahat. Wenn man es so will ist dieses Fremdwort mit H noch originaler Ausgesprochen als ohne. Es ist kein Einzelfall, oft wurden, wie von ihm geschrieben aus einen Ibrahim einfach mal Ibraim und das grenzt schon an Legasthenie.

    Selbst wenn man es Ibrachim ausspricht, ist das immer noch vertretbarer als ein legasthenisches Ibraim und das ist das Produkt von Komplexen. Du wirst HEUTE keine Unterschiede mehr machen können. Es gibt hier Leute wie BlackJack oder Vuk, die vom Alter her deine Väter hätten sein können, die Jugo als Muttersprache hatten und dennoch willst du alles besser wissen.

Ähnliche Themen

  1. Montenegrinische Kirche mit 2 Altären
    Von Grobar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2006, 22:34
  2. Montenegrinische Cetniklieder 8)
    Von Princip_Grahovo im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.06.2006, 19:08
  3. Montenegrinischer Cetnik tötete Pavelic?
    Von BitterSweet im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.01.2006, 13:28
  4. Serbisch-Montenegrinische Nachnamen.....
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.05.2005, 12:15
  5. montenegrinischer Parlamentarier über serbien...
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.01.2005, 16:10