BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 113

Rassismus an deutschen Universitäten

Erstellt von leylak, 17.07.2012, 00:51 Uhr · 112 Antworten · 6.263 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.109
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Und wie hält man den westlichen Lebensstandart aufrecht?Wird nicht 3/4 der Welt ausgebeutet damit ein Viertel in Wohlstand leben kann?!

    Und weshalb darf man Missstände wie z.B. Rassismus nicht anprangern,weil die Eltern bzw. Großeltern nicht Einheimische sind?
    Nach deiner Logik,dürfen sich das nur Ur-Deutsche erlauben.
    Das was DU Ausbeutung nennst ist Umsetzung der martkwirtschaftlichen Mechanismen, die überall gelten.
    Es ist immer Schatten wo Licht ist.

    Ich wäre auch für mehr gerechte Verteilung von Rechte und Gütern auf der Welt.

    Aber Du agierst wirklich mit sehr viel negativ- Emotionen und willlst nur Schatten sehen.

    Geh doch mal etwas aus dem Schatten raus, guck, da ist ganz viel Licht, ganz viel.
    Auch für Dich.
    Und Licht ist sehr schön und warm.

  2. #12
    leylak
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Das was DU Ausbeutung nennst ist Umsetzung der martkwirtschaftlichen Mechanismen, die überall gelten.
    Es ist immer Schatten wo Licht ist.

    Ich wäre auch für mehr gerechte Verteilung von Rechte und Gütern auf der Welt.

    Aber Du agierst wirklich mit sehr viel negativ- Emotionen und willlst nur Schatten sehen.

    Geh doch mal etwas aus dem Schatten raus, guck, da ist ganz viel Licht, ganz viel.
    Auch für Dich.
    Und Licht ist sehr schön und warm.
    Wo bleibt die der Zusammenhang bzw. die Antwort auf meinen Beitrag?

  3. #13
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.160
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Und wie hält man den westlichen Lebensstandart aufrecht?Wird nicht 3/4 der Welt ausgebeutet damit ein Viertel in Wohlstand leben kann?!

    Und weshalb darf man Missstände wie z.B. Rassismus nicht anprangern,weil die Eltern bzw. Großeltern nicht Einheimische sind?
    Nach deiner Logik,dürfen sich das nur Ur-Deutsche erlauben.
    In der Türkei dürftest du (meiner Meinung nach zurecht) keinen Kopftuch tragen. Wenn du in deinem Heimatort diese Möglichkeit nicht hast, kannst du das in einem fremden Land schon gar nicht erwarten. Was du als Ausbeutung bezeichnest, bezeichne ich als Erfolg.

  4. #14
    leylak
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    In der Türkei dürftest du (meiner Meinung nach zurecht) keinen Kopftuch tragen. Wenn du in deinem Heimatort diese Möglichkeit nicht hast, kannst du das in einem fremden Land schon gar nicht erwarten. Was du als Ausbeutung bezeichnest, bezeichne ich als Erfolg.
    Befürwortet die große Mehrheit denn ein Kopftuchverbot in der TR?Soweit ich weiß NICHT.Das Verbot gehört mittlerweile aber auch der Vergangenheit an.Hier geht es aber um die Ausgrenzung,den Rassismus an Hochschulen,den man sich trotz Bildung und der Tatsache,dass man Erwachsen und somit mündig ist gefallen lassen muss.Also einer Ohnmacht gegenübersteht die man als Minderjähriger mal erfährt.Außerdem wurde UK als positives Gegenbsp. angeführt.Es geht also auch anders.Mulitkulti in Form von hinduistische/muslimische Kleidung tragenden Dozenten ist dort Realität und gängiger Alltag.

  5. #15
    Avatar von hirndominanz

    Registriert seit
    16.12.2011
    Beiträge
    9.109
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Wo bleibt die der Zusammenhang bzw. die Antwort auf meinen Beitrag?
    Das mußt Du halt etwas "interpretieren".

    Leyla, sei nicht so vergrämt,
    Sei froh wenn Du gesund bist und Deine Lieben auch und wenn DU nicht hungrig ins Bett mußt.
    A pro po Bett.....ich kipp gleich neben den PC....bin platt wie platt.

    Nacht!

  6. #16
    leylak
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Befürwortet die große Mehrheit denn ein Kopftuchverbot in der TR?Soweit ich weiß NICHT.Das Verbot gehört mittlerweile aber auch der Vergangenheit an.Hier geht es aber um die Ausgrenzung,den Rassismus an Hochschulen,den man sich trotz Bildung und der Tatsache,dass man Erwachsen und somit mündig ist gefallen lassen muss.Also einer Ohnmacht gegenübersteht die man als Minderjähriger mal erfährt.Außerdem wurde UK als positives Gegenbsp. angeführt.Es geht also auch anders.Mulitkulti in Form von hinduistische/muslimische Kleidung tragenden Dozenten ist dort Realität und gängiger Alltag.
    Du bezeichnest das elendige Krepieren von Menschen als Erfolg,oder wie hat man deine Aussage zu verstehen?

  7. #17
    leylak
    Zitat Zitat von hirndominanz Beitrag anzeigen
    Das mußt Du halt etwas "interpretieren".

    Leyla, sei nicht so vergrämt,
    Sei froh wenn Du gesund bist und Deine Lieben auch und wenn DU nicht hungrig ins Bett mußt.
    A pro po Bett.....ich kipp gleich neben den PC....bin platt wie platt.

    Nacht!
    Keine Antwort ist auch ne Antwort.

  8. #18
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.160
    Befürwortet die große Mehrheit denn ein Kopftuchverbot in der TR? Soweit ich weiß NICHT.
    Hierzu gab es den Versuch der AKP vor einigen Jahren und sie konnten sich nicht durchsetzen. Ich will mir nicht anmaßen, ob das richtig ist oder nicht. In türkischen Universitäten sowie in iranischen Hochschulen werden diese als Plattform für Propaganda gesehen. Das Gehört aber nicht zu den Aufgaben der Universität! Die Uni hat drei Aufgabenfelder: 1. Bildung, 2. empirische Erfassung und Auswertung von Daten bezüglich einer bestimmten Frage und 3. Forschung.

    [/QUOTE]Das Verbot gehört mittlerweile aber auch der Vergangenheit an.[/QUOTE]

    Es gibt partiell eine Lockerung aber das Verbot besteht in den meisten türkischen Unis weiterhin. Ich habe ein Erasmus-Jahr in Istanbul verbracht (Otdü).

    Hier geht es aber um die Ausgrenzung,den Rassismus an Hochschulen,den man sich trotz Bildung und der Tatsache,dass man Erwachsen und somit mündig ist gefallen lassen muss.Also einer Ohnmacht gegenübersteht die man als Minderjähriger mal erfährt.Außerdem wurde UK als positives Gegenbsp. angeführt.Es geht also auch anders.Mulitkulti in Form von hinduistische/muslimische Kleidung tragenden Dozenten ist dort Realität und gängiger Alltag.
    Du scheinst als Kind wirklich gelitten zu haben. Hier in Deutschland habe ich persönlich keinerlei Rassismus erfahren. Ich glaube wenn jede kopftuchtragende Frau auf der Welt so schlagfertig wäre wie du, dann hätten wir in Deutschland ein anderes Bild von eben diesen Frauen.

  9. #19
    Kejo
    Zitat Zitat von Toruko-jin Beitrag anzeigen
    In der Türkei dürftest du (meiner Meinung nach zurecht) keinen Kopftuch tragen. Wenn du in deinem Heimatort diese Möglichkeit nicht hast, kannst du das in einem fremden Land schon gar nicht erwarten. Was du als Ausbeutung bezeichnest, bezeichne ich als Erfolg.
    Was wir in der Türkei mit euch Demokratiefeinden gemacht haben, nämlich die politische Marginalisierung, darfst Du ruhig auch erwähnen.

  10. #20
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    21.160
    Zitat Zitat von leyla89 Beitrag anzeigen
    Du bezeichnest das elendige Krepieren von Menschen als Erfolg,oder wie hat man deine Aussage zu verstehen?
    Du musst verstehen, dass wir auch nicht anders waren als wir die Gelegenheit dazu hatten. Ich sehe diese Tatsache leidenschaftslos und vorurteilsfrei! Das Manifest "Menschenrechte" gibt es ja nur seit 60-70 Jahren. Das ist die menschliche Natur. Die westliche Welt hat sich dank der Aufklärung ganz besonders im militärischen Bereich ziemlich weiterentwickelt und diese gnadenlos eingesetzt, dadurch sind sie auch wirtschaftlich um ein Vielfaches stärker als wir (heute). Das ist zwar Schade aber das sind die Spielregeln.

Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Netzwerk der Balkan-Universitäten
    Von DZEKO im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 00:22
  2. Der Islam kommt an die Universitäten
    Von Kelebek im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 00:00
  3. Liste der türkischen Universitäten
    Von Popeye im Forum Wirtschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 02.01.2007, 21:55
  4. Universitäten über die Geschichte der Albaner
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.11.2005, 11:21