BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 57 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 566

Scanderbeg - The Manga

Erstellt von Rockabilly, 30.03.2012, 19:18 Uhr · 565 Antworten · 28.719 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854

    Scanderbeg - The Manga

    Hallo ihr fleissigen Leser des ehrenvollen Kanuns.

    Wie ihr GANZ bestimmt wisst, bin ich stehts von der Muse der Kunst umgeben.
    Sie küsst mich öfterst an die Stirn und schenkt mir volle Inspiration in Fotographie, Gestalten und Romane. Ab und zu besucht mich auch die Muse der Aufklärung und klärt mich auf im geheimen Wissen, wie es die Dhampir-, Pasul- und Albanisch-Lateinthread zeugen.
    Wie ihr wisst, habe ich im zarten Alter von 17/18 einen bahnbrechenden Manga aus gestaltet, musste jedoch aufhören, weil ich die Welt retten musste vor Kindern des grauenhaften Leviathans. So korrupt die westlichen Medien auch sind, haben sie meine Heldentat stehts versucht zu verstecken.
    Nun, ich weiss ihr wollt mehr spannende Geschichten hören, aber genug von meiner Wenigkeit.

    Dank einer ehrenvollen albanischen Mitarbeiterin, die mein Talent bemerkt hatte, bat sich mich viele Bilder Skenderbegs zu zeichnen weil dieses schöne und zarte weibliche Geschöpf sich der Liebe zu Skenderbeg hingegeben war.
    Ich zeichnete und meine Hand wurde gepackt von Ehre und Stolz. An meinen Augen sammelten sich süsse Tränen die mir Kraft gaben, so wie einst die Lockenpracht Samson Kraft gat. In kurzer Zeit konnte ich das gottähnliche Antlitz Skenderbegs auf Papier festhalten:







    Nun, als ich das dritte gottgegebene Blatt in die Hand nahm, erschien ein Licht drauf und ich hörte eine Stimem sprechen "Und wahrlich, nehme den Kugelschreiber und lass deine Hand führen vom Herrn, deinem Gott." Als fanatischer Katholike machte ich das natürlich und beobachtete wie meine muskulöse Hand ein Wunder auf dem Blatt skizzierte.




    Und dann hörte ich die Stimme wieder: "Du schönes von mir erschaffenes Wesen. Gehe und suche einen oder mehrere kanuntreue Ehrenmänner. Wahrlich, ich werde dich führen zu den Richtigen, zu den Adlersöhnen Nordalbaniens die gesegnet sind von David, dem König von Jerusalem. Und ihr sollt aus diesem Bild Früchte tragen indem ihr daraus macht eine Geschichte in der Art der Kunst des Landes, wo die Sonne aufgeht. So sei es."

    Und nun bin ich hier, also wer will mir helfen?

    Teil 1: Scanderbeg - Invasion of the Aliens?



  2. #2
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Selbstverständlich beabsichtigtest du nur eine "Skizze" des Anlitzes des Mannes ,dessen Ehre keine Grenzen und sein Mut selbst Luzifer das Fürchten lehrt, zu entwerfen.
    Dir ist es gelungen einen Schatten seines atemberaubendem Äußerem auf Papier zu bringen.

    Übrigens war im Albanertum bis ins 18.Jhr. verboten ihn zu zeichnen.

  3. #3
    Avatar von Gjidoda

    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    490
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich beabsichtigtest du nur eine "Skizze" des Anlitzes des Mannes ,dessen Ehre keine Grenzen und sein Mut selbst Luzifer das Fürchten lehrt, zu entwerfen.
    Dir ist es gelungen einen Schatten seines atemberaubendem Äußerem auf Papier zu bringen.

    Übrigens war im Albanertum bis ins 18.Jhr. verboten ihn zu zeichnen.


    Warum?

  4. #4
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von AlbaCatholics Beitrag anzeigen
    [/B]
    Warum?
    Weil jede Zeichnung des "Ehrenwerten" wie man ihn frühe nur nennen durfte im Vergleich zu seiner echten Gestalt eine Beleidigung ist.

  5. #5
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich beabsichtigtest du nur eine "Skizze" des Anlitzes des Mannes ,dessen Ehre keine Grenzen und sein Mut selbst Luzifer das Fürchten lehrt, zu entwerfen.
    Dir ist es gelungen einen Schatten seines atemberaubendem Äußerem auf Papier zu bringen.

    Übrigens war im Albanertum bis ins 18.Jhr. verboten ihn zu zeichnen.

    Ja, aber 1855 löster der Heldenhafte Protestant Burim Lleshi im Tempel des heiligen Dukagjini dieses Gebot auf, indem er 99 Zitate aus dem Kanun an die Tempeltür nagelte, wo bestätigten, dass Bilder des Antlitzes Skenderbegs erlaubt sind.

  6. #6
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Es gab doch aber gar keine Originalen Bilder von Skenderbeu . Die Bilder die wir Heute kennen sind nur von Erzählungen wie er ausgeschaut haben soll .

  7. #7
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Ja, aber 1855 löster der Heldenhafte Protestant Burim Lleshi im Tempel des heiligen Dukagjini dieses Gebot auf, indem er 99 Zitate aus dem Kanun an die Tempeltür nagelte, wo bestätigten, dass Bilder des Antlitzes Skenderbegs erlaubt sind.
    Viele schlossen sich ihm an,er hatte aber auch viele Gegner. Dann brach der 30 stündige Krieg aus.

  8. #8

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Es gab doch aber gar keine Originalen Bilder von Skenderbeu . Die Bilder die wir Heute kennen sind nur von Erzählungen wie er ausgeschaut haben soll .
    Ich hab mal gehört, das ihn mal jemand fotografiert hat. Aber da der Blitz nicht stark war, sieht man das Bild nicht gut.

  9. #9
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Leorit Beitrag anzeigen
    Viele schlossen sich ihm an,er hatte aber auch viele Gegner. Dann brach der 30 stündige Krieg aus.
    Ja, schrecklich. Zum glück einigte man sich beim pejanischen Frieden, dass es zwei Gruppierungen gab und das Antlitz Skenderbeg bildlich dargestellt werden durfte.

  10. #10
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522
    Zitat Zitat von Dulee Beitrag anzeigen
    Ich hab mal gehört, das ihn mal jemand fotografiert hat. Aber da der Blitz nicht stark war, sieht man das Bild nicht gut.
    Das war der auserwählte Gjin Tonikaj. Nur seine gezeichneten Bilder, sind die Ebenbilder des grossen SCANDERBEGS!

Seite 1 von 57 123451151 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Scanderbeg: General of the Eagles
    Von Robert im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 00:38
  2. Scanderbeg Der Film
    Von Syndikata im Forum Balkan im TV
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 30.11.2008, 17:09
  3. THE AGE OF SCANDERBEG -> the Movie
    Von im Forum Balkan im TV
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 16:55
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 20:57
  5. Original Nachkommen von Kastrioti Scanderbeg
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2005, 20:12