BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 57 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 566

Scanderbeg - The Manga

Erstellt von Rockabilly, 30.03.2012, 19:18 Uhr · 565 Antworten · 28.756 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Bota Sot

    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Aber du weisst schon wann Naim Frasheri sie gschrieben hat ne ? Ende des 18J.h
    Ja Ja das weiss ich... aber du kanntest das gedicht nicht... und die brüder frasheri haben bestimmt mehr recherchiert und mit wahren Leuten gesprochen... als alle Albaner in diesem forum zusammen...in ihrem leben erfahren werden... also merk dir das den sie waren nicht umsonst ... RILINDAS SHQIPTARE

  2. #102
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Leute, wer Skenderbeg wirklich war, weiss niemand. Mein weiss von seinen Siegen. Wie er war, ob 2m Kaste oder nicht, ist nebensächlich. Selbst wenn er einen Kastenkopf hatte und der Oberkörper grösser war als die Beine, hat er riesiges vollbracht. Ob nun seine Geburt eines Drachen gleichte ect. ist doch nebensächlich. Aber natürlich weiss es von euch jeder besser wie er aussah und was er tat Also lasst mal Odhise Paskali ect. aus dem Spiel, es geht hier nur um eine fiktive Geschichte a la US Amerikanische Comics der 50/60er

  3. #103
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Bota Sot Beitrag anzeigen
    Ja Ja das weiss ich... aber du kanntest das gedicht nicht... und die brüder frasheri haben bestimmt mehr recherchiert und mit wahren Leuten gesprochen... als alle Albaner in diesem forum zusammen...in ihrem leben erfahren werden... also merk dir das den sie waren nicht umsonst ... RILINDAS SHQIPTARE
    Du meinst also diese Albaner der Liga von Prizren die Begler und Agallar waren , die in türkischen Universiteten geschult worden ? Und wie Naim Frasheri der in türkischer und in persischer Sprache Gedichte schrieb :cay:

  4. #104
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Du meinst also diese Albaner der Liga von Prizren die Begler und Agallar waren , die in türkischen Universiteten geschult worden ? Und wie Naim Frasheri der in türkischer und in persischer Sprache Gedichte schrieb :cay:
    Wir leben auch in der Diaspora und schreiben in deutscher Sprache...

  5. #105
    Avatar von Bota Sot

    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Leute, wer Skenderbeg wirklich war, weiss niemand. Mein weiss von seinen Siegen. Wie er war, ob 2m Kaste oder nicht, ist nebensächlich. Selbst wenn er einen Kastenkopf hatte und der Oberkörper grösser war als die Beine, hat er riesiges vollbracht. Ob nun seine Geburt eines Drachen gleichte ect. ist doch nebensächlich. Aber natürlich weiss es von euch jeder besser wie er aussah und was er tat Also lasst mal Odhise Paskali ect. aus dem Spiel, es geht hier nur um eine fiktive Geschichte a la US Amerikanische Comics der 50/60er
    Tja so ist das aber wenn du so tust als hättest du Skenderbeg zum leben erweckt...aber keine ahnung hast...! deswegen gibt es foren... um leute wie dich ein bisschen zu bremsen...wenn sie wieder ein höhenflug haben.
    Du wolltest Jap. Mangas aus Skenderbeg machen, jetzt sind es 50/60er Ami.Comics ala He-Man, morgen sind es 8mm pornos auf Redtube... und jetzt kommst du mit: hört mal alle auf zu reden...

    Sie es ein, um ein skenderbeg comic herzustellen hast du keine ahnung, idee, geld... ausserdem bist du viel zu jung um sachen ernst zumeinen und durchzuziehen...

    man müsste Profi sein ein Comic stil zufinden der skanderbeg würdig ist...den wenn ein skanderbeg comic dann nich ala Dragonball GT.

    Das thema wird langweilig

  6. #106
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Luli, deine Zeichnungen

  7. #107
    Pejan
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Wir leben auch in der Diaspora und schreiben in deutscher Sprache...
    Oder unsere Värter und Grossvater die die serbische Sprache in der Schule gelehrt bekamen.

  8. #108
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Wir leben auch in der Diaspora und schreiben in deutscher Sprache...
    Kannst du garnicht vergleichen .
    Erstens waren das Begler und Agallar , alle die eine wichtige Rolle in der Liga gespielt haben . Der Grüder war sogar ein Mulla Ymer Prizreni
    Zweitens war es früher ganz normal seine Kinder nach Instanbul zu schicken , natürlich nur die reichen .
    Und Naim hatte eine vorliebe für die persische Sprache da er Bektashi war Shiite , sogar Heute noch sind seine Gedichte in Iran verbreitet .

  9. #109
    Avatar von Bota Sot

    Registriert seit
    02.04.2012
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Muhaxher Beitrag anzeigen
    Du meinst also diese Albaner der Liga von Prizren die Begler und Agallar waren , die in türkischen Universiteten geschult worden ? Und wie Naim Frasheri der in türkischer und in persischer Sprache Gedichte schrieb :cay:
    Man junge mess dich nich mit mir...du kannst mir nicht den kleinen finger reichen... denkst du er war käuflich... Abdyl hat das 1. Türkisch/Albanische Wörterbuch geschrieben...1 von den 3. Abetaren. Naim hat wörter erfunden wie zB. Dritare = Drit -ardhe/erdhe wozu du Penxhere auf türk. sagst. also komm mal wieder auf den boden... verteidige dein Land ... dhe mos me kundershto Mu se jam per shqiperin!!!!!!

  10. #110
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Bota Sot Beitrag anzeigen
    Tja so ist das aber wenn du so tust als hättest du Skenderbeg zum leben erweckt...aber keine ahnung hast...! deswegen gibt es foren... um leute wie dich ein bisschen zu bremsen...wenn sie wieder ein höhenflug haben.
    Du wolltest Jap. Mangas aus Skenderbeg machen, jetzt sind es 50/60er Ami.Comics ala He-Man, morgen sind es 8mm pornos auf Redtube... und jetzt kommst du mit: hört mal alle auf zu reden...

    Sie es ein, um ein skenderbeg comic herzustellen hast du keine ahnung, idee, geld... ausserdem bist du viel zu jung um sachen ernst zumeinen und durchzuziehen...

    man müsste Profi sein ein Comic stil zufinden der skanderbeg würdig ist...den wenn ein skanderbeg comic dann nich ala Dragonball GT.

    Das thema wird langweilig

    Ok shoki, se pari: Mos ma ha fort. Mach nicht als ob du die Biographie von Skenderbeg geschrieben hättest und mit ihm zusammen in der Wiege warst bis zu seinem Sterbebett.

    Se dyti, es geht hier um eine fiktive Geschichte. Bitte les doch mal den Anfangspost ganz genau durch bevor du hier anderen Unwissen nachsagst und dich selber als Gelehrten lobst.

    Se treti: ES IST EINE FIKTIVE GESCHICHTE. ICH KANN DAMIT MACHEN WAS ICH WILL. DU BIST DER EINZIGE KOPF HIER DEM ES NICHT GEFÄLLT. ALSOOOOOO, 99 SAGEN SUPER UND 1 KOPF SAGT "UUUHHHFFFFF, NEEEE, GEHT GAR NICHT". ALSO, WAS SPORNT MEHR AN?

    Jetzt lass mich Skenderbegs Geschichte anderst erzählen. Ein Skenderbeg der Superkräfte hat wie ich will, der 3meter gross ist nach meinen Vorstellungen. Dessen Augen Laserstrahlen haben und er bei Byrek seine Superkräfte verliert. Capisci?

Ähnliche Themen

  1. Scanderbeg: General of the Eagles
    Von Robert im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 00:38
  2. Scanderbeg Der Film
    Von Syndikata im Forum Balkan im TV
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 30.11.2008, 17:09
  3. THE AGE OF SCANDERBEG -> the Movie
    Von im Forum Balkan im TV
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 16:55
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 20:57
  5. Original Nachkommen von Kastrioti Scanderbeg
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2005, 20:12