BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 36 von 57 ErsteErste ... 2632333435363738394046 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 566

Scanderbeg - The Manga

Erstellt von Rockabilly, 30.03.2012, 19:18 Uhr · 565 Antworten · 28.712 Aufrufe

  1. #351
    Shan De Lin
    kennt wer dieses buch hier? anscheinend haben sich da viele menschen aufgeregt darüber, hat das zufällig wer von euch gelesen?
    Wer war Skanderbeg? (Kultur, Aktuell, NZZ Online)

  2. #352
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Du wirst nur Youtubevideos mit solchen Aussagen finden. Jeder intellektuelle Albaner oder fast jeder hat die gleiche Meinung wie 90% des Volkes. Das sind Leute die ihre heutige Gesinnung dubiosen Internetseiten zu verdanken haben. Ja kena pa sherrin internetit.
    Selbstverständlich Lule ,obwohl selbst das Internet Vorteile mit sich bringt^^

  3. #353
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Du wirst nur Youtubevideos mit solchen Aussagen finden. Jeder intellektuelle Albaner oder fast jeder hat die gleiche Meinung wie 90% des Volkes. Das sind Leute die ihre heutige Gesinnung dubiosen Internetseiten zu verdanken haben. Ja kena pa sherrin internetit.
    dass du dich als katholik dagegen wehrst, ist ganz verständlich.. denn was würdet ihr machen, wenn sich rausstellen würde, dass die geschichte von skenderbeu ein märchen ist... hahahaha.. oh man, wills mir garnicht erst vorstellen..

  4. #354
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    die ersten albanischen muslime waren lange vor den osmanen da.. schau dir die älteste moschee in elbasan an.. xhamia e kuqe
    Die ersten albanischen Muslime waren Kinder von Albanern die bei der Knabenlese zum Bektashiorden konvertieren mussten wie Skenderbeg oder Ballaban Pasha. Früher gehörte man der Religion des jeweiligen Fürsten an. Bitte hört auf falsche Behauptungen aufzustellen. Und die meisten Albaner konvertierten auch erst im 17-18 Jahrhundert, als die Türken konvertierten das flache und fruchtbare Land im Kosovo versprachen. Meine Vorfahren hiessen selber Mustafa, Latif, Sylè, als sie in den Kosovo kamen. Zuvor lebten sie in den mühsamen Bergregionen nahe Shkodra. Also bleibt bitte historisch korrekt. Bald heisst es dass die Albaner schon im ersten Jahrtausend Muslime waren...

  5. #355

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703
    Zitat Zitat von Turkalvanos Beitrag anzeigen


    The country now called Albania is extremely difficult of definition. It was originally confined to the little district of Albanopolis*, (now Albassan) in Southern Illyricum or that region which was afterWards denominated New Epirus. From this insignificant origin, the courage and increase of its inhabitants, shewn especially during the weak disorderly reigns of the Byzantine emperors, have extended the limits, or rather the name of Albania over greatest part of Illyricum and Epirus; so that in the present day it borders to the north upon Bosnia, to the east upon Macedonia and Thessaly, to the south upon Acarnania and the Ambracian Gulf, to the west upon the Ionian Sea and the Adriatic; though the Albanians by no means form the chief population within these limits, being interspersed with numerous tribes of Servians, Bulgarians, Valachians, Osmanlis, and Romaic or modern Greeks: so that in the same town it is not uncommon to hear spoken the Turkish, Romaic, Bulgarian, Valachian, and Albanian languages, and sometimes a patois, or mixture of them all. Albania is not unfrequently divided into Upper and Lower, though the boundary line of these divisions is very undefined: they might perhaps with greater propriety be styled Illyrian and Epirotian Albania. The districts which are generally acknowledged in the country are as follow. Scutari, Upper and Lower Dibra, Croia, Dulcigno, Duratzo,Tiranna, Aibassan, Ochri, Avlona, Berat, Musachia, Desnitza, Scrapari, Koritza, Kolonia, Konitza, Dangli, Toskaria, Malacastra, Arberi or Liapuria, Argyro-Castro, Kimarra, Delvino, Liutzaria, Zogoria, Palaio-Pogojanni, Ioannina, and Tzamouria: to which might now be added Arta, and Luro, since as many Albanians are settled in these provinces as in most of the others abovementioned.

    Travels in Sicily, Greece & Albania, Volume 2 By Thomas Smart Hughes, 1820, p.94-95

    Travels in Sicily, Greece & Albania - Thomas Smart Hughes - Google Books
    Kann Albassan nicht Elbasan sein?

  6. #356
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    also ich finde so ein verehren von helden ziemlich peinlich, aber bei skanderbeg nimmt das ja bei manchen albanern richtige gottähnliche züge an. nichts darf man gegen ihn sagen, er war DER mann. die gegenseite ist aber auch nicht übel, die allenernstes behaupten die osmanen waren ja garnet so schlimm und so. :
    Ich "verehre" Skanderbeg nicht
    ich verteidige ihn nur vor der "gegenseite" ,die meiner Meinung nach falsch ist

  7. #357
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Pjeter Arbnori Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich Lule ,obwohl selbst das Internet Vorteile mit sich bringt^^
    Ne, früher überliessen wir das Denken Akademikern, Historikern, Schriftstellern ect. Jetzt meint jeder Bauer er muss sich eine Meinung bilden die 100% der Wahrheit enstspricht und voila, da haben wir den Salat. Ich vertraue immernoch lieber einem Rexhep Qosa oder Ismail Kadare, als Diasporabewohner a la Sazan oder Muhaxher

  8. #358
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Gjin Tonikaj Beitrag anzeigen
    Die ersten albanischen Muslime waren Kinder von Albanern die bei der Knabenlese zum Bektashiorden konvertieren mussten wie Skenderbeg oder Ballaban Pasha. Früher gehörte man der Religion des jeweiligen Fürsten an. Bitte hört auf falsche Behauptungen aufzustellen. Und die meisten Albaner konvertierten auch erst im 17-18 Jahrhundert, als die Türken konvertierten das flache und fruchtbare Land im Kosovo versprachen. Meine Vorfahren hiessen selber Mustafa, Latif, Sylè, als sie in den Kosovo kamen. Zuvor lebten sie in den mühsamen Bergregionen nahe Shkodra. Also bleibt bitte historisch korrekt. Bald heisst es dass die Albaner schon im ersten Jahrtausend Muslime waren...
    du hast überhaupt keine ahnung. die ersten albanischen muslime, sind genau wie die muslime in sizilien durch gute handelsbeziehungen auf diese religion gestoßen und haben sie freiwillig angenommen.

  9. #359
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Turkalvanos Beitrag anzeigen
    Kann Albassan nicht Elbasan sein?
    Leider nicht, Elbasan ist türkischen/arabischen Ursprungs

    Weiß nicht mehr genau was

  10. #360
    Avatar von Rockabilly

    Registriert seit
    27.01.2011
    Beiträge
    15.854
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    kennt wer dieses buch hier? anscheinend haben sich da viele menschen aufgeregt darüber, hat das zufällig wer von euch gelesen?
    Wer war Skanderbeg? (Kultur, Aktuell, NZZ Online)
    Der Typ hat wegen Skenderbeg in Belgrad rechechiert. Keinen Fuss in Albanien getan hat der. Aber man muss auch zugegeben, dass Skenderbeg ein Mythos von Gottgleich und Unsterblich von uns angelegt wird. Skenderbeg war ein grosser Mann, aber wir übertreiben.

Ähnliche Themen

  1. Scanderbeg: General of the Eagles
    Von Robert im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.05.2013, 00:38
  2. Scanderbeg Der Film
    Von Syndikata im Forum Balkan im TV
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 30.11.2008, 17:09
  3. THE AGE OF SCANDERBEG -> the Movie
    Von im Forum Balkan im TV
    Antworten: 143
    Letzter Beitrag: 30.09.2006, 16:55
  4. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 20:57
  5. Original Nachkommen von Kastrioti Scanderbeg
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.01.2005, 20:12