BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 41 bis 47 von 47

Serbien: Für 3000 Franken erhalten Sie einen Doktor-Titel

Erstellt von Albokings24, 13.04.2015, 07:07 Uhr · 46 Antworten · 5.189 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Engine²

    Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    74
    Zitat Zitat von hrhrhrvat Beitrag anzeigen
    Wie kann man eigentlich ruhig schlafen, wenn man in so einem Halunkenstaat wie der Schweiz lebt mein Suisse-Boy?
    Persönlich wurde ich in diesem "Halunkenstaat" geboren und bin da auch aufgewachsen... Und leider muss ich dir Recht geben. Ich würde schon fast so weit gehen, die Schweiz als mindestens so korrupt wie Serbien, Kosovo, Albanien, Bosnien, Kroatien etc. zu bezeichnen, allerdings geschieht hier vieles Öffentlich und unter gewissen Rechtsklauseln, sodass alles legal und normal erscheint. Selbst mein Vater sagte mal, dass es kein korrupteres Land im europäischen Raum gäbe - man braucht nur Geld. Ich kann mich da noch sehr gut an ein Beispiel erinnern; Der Dorfmillionär wollte ein neues Restaurant eröffnen. Aber: Das Haus, welches ihn interessiert hatte, stand unter Denkmalschutz und ein riesiger Baum, welcher auch geschützt war, stand mitten auf dem Gelände. Konkret: Das Haus darf nur unter bestimmten Vorlagen saniert werden und der Baum muss bleiben. Und nun, 2 Jahre später? Der Baum wurde gehäckselt und am Haus erinnert nichts mehr an den alten Zustand. :smash2:
    - but that's none of my business...

  2. #42
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Es gibt keine Steigerung von Korruption. Entweder man ist oder man ist nicht !!
    Völllllliger Schwachsinn und Unsinn von Dir! Erinnert mich an wenig an Russland und die "Russenlecker" hier im Forum.
    Und weil im Westen Korruption auch existiert, wollen sie von dessen Korruptionsvorwürfen nix wissen. - So dessen Tenor. Und das gleiche machst du jetzt bezogen auf den Balkan!

    Wisse eines: Es gibt kein einziges Land der Welt, dass völlig frei von Korruption ist. Das ist utopisch und nicht real. Ebenso wie es keine vollkommene Demokratieform auf der Welt gibt. Trotzdem kann man die Welt resp. deren Länder in korruptere und weniger korruptere einteilen. Die Unterschiede sind zum Teil gewaltig. - Ebenso mit dem "Demokratie-Grad".

    Korruption ist was messbares, dass man statistisch erfassen kann. Einen weltweiten Index für Korruption erstellt die internationale Organisation "Transparency International".

    http://transparency.org.nz/images/20...ry-results.jpg

  3. #43
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von SAmo_JoSip Beitrag anzeigen
    Und?
    Nix "Und?"!!!!!

    Das Risiko, dass ich ein Chirurg in Westeuropa seinen Titel ergaunert hat ist eben niedriger als das gleiche Risiko im Osten.
    Ich will jetzt hier nicht über Wahrscheinlichkeitsrechnungen quatschen, aber was die eigene Gesundheit angeht, gilt es primär jegliches Risiko immer klein zu halten.

  4. #44
    Mal
    Avatar von Mal

    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    4.023
    Ich verstehe aber nicht weshalb ein Albaner hier diesen Thread aufmacht

  5. #45
    Avatar von Dubioza

    Registriert seit
    02.11.2014
    Beiträge
    2.165
    komisch nur das mir seit über zehn jahren sowas nie passiert is obwohl ich mindestens 2 mal im jahr unten bin, von subotica bis cacak. von daher ne nachricht an den ersteller : kümmer dich doch nicht um länder die du nie besuchst bzw deren einwohner du net leiden kannst, will nicht sagen hasst!!!

  6. #46
    Avatar von BabicaBasca

    Registriert seit
    05.12.2013
    Beiträge
    697
    Ich bin damals ohne Pass von Montenegro bis nach Bosnien gekommen (via Serbien).... insgesamt hat das 10 Euro gekostet und ich war sehr dankbar, denn damit wurde mir viel Bürokratie erspart. Nicht alles so negativ sehen, die wollen uns nur helfen

  7. #47
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Korruption gibt es überall. Allerdings lassen sich in wohlhabenderen Staaten die Beamten weniger schmieren. Das ist der einzige Unterschied, weil es ihnen ja auch gut geht. Wäre es nicht so, würde auch da geschmiert.

    Aber in der Geschäftswelt läuft das auch in diesen Ländern über gemeinsames Essen im Luxusrestaurant, gemeinsame Bären-Jagd in Polen, einen gemeinsamen Urlaub, Geschenke, Preisabsprachen. So lässt sich Korruption leichter verstecken.

    Ich denke aber dennoch dass es sich um einige Leute handelt. Ich persönlich habe noch nie jemanden unten geschmiert oder auch meine Eltern nicht.

    Viel schuldiger an der Korruption sind immer die die zahlen, weil sie das System unterstützen und es anderen, die selber auf dem ehrlichen Wege was erreichen wollen, in den Rücken fallen.

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 04:42
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2009, 21:20
  3. Tadic: Serbien für einheitliches BiH
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 12.12.2008, 21:59
  4. Wichtigkeit Serbiens für die EU
    Von Zurich im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 13:47
  5. Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.04.2007, 11:15