BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 35 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 350

Serbokroatisch gab es nie.

Erstellt von Grdelin, 11.01.2015, 12:02 Uhr · 349 Antworten · 15.164 Aufrufe

  1. #161

    Registriert seit
    25.08.2013
    Beiträge
    2.989
    Zitat Zitat von bahro Beitrag anzeigen
    ????????

    Serbokroatisch als Studienfach[Bearbeiten]

    Viele der Universitäten, die einen Slawistik-Fachbereich haben, bieten neben anderen slawischen Sprachen auch Serbokroatisch an. Teilweise wird hierfür die Bezeichnung "B/K/S" (für: Bosnisch, Kroatisch, Serbisch) oder Kroatisch/Serbisch verwendet, also von einer Sprache ausgegangen, für die es mehrere Bezeichnungen gibt.
    Als eigenständiges Studienfach wird Serbokroatisch an folgenden deutschen Universitäten angeboten (Stand 2012): Hamburg, Göttingen, Gießen, Mainz, Heidelberg, München, Regensburg, Halle, Jena und Leipzig. Im Rahmen eines allgemeinen Slawistikstudiums kann die Sprache an folgenden Universitäten erlernt werden: Bochum, Trier, Saarbrücken, Freiburg, Tübingen, Bamberg und HU Berlin.
    In Österreich kann Serbokroatisch bzw. B/K/S in Wien und Graz, sowie im Rahmen eines allgemeinen Slawistikstudiums auch in Klagenfurt studiert werden.

    Serbokroatische Sprache ? Wikipedia
    also, ich kenne jemanden der mal slawistik an der uni heidelberg hatte. dort lief es dann so, dass kroatisch von einer kroatin unterrichtet wurde. lediglich die unterschiede zum serbischen wurden ab und zu mal erklärt und verdeutlicht. mit "serbokroatisch" hatte das aber überhaupt nichts zu tun.

  2. #162
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    also, ich kenne jemanden der mal slawistik an der uni heidelberg hatte. dort lief es dann so, dass kroatisch von einer kroatin unterrichtet wurde. lediglich die unterschiede zum serbischen wurden ab und zu mal erklärt und verdeutlicht. mit "serbokroatisch" hatte das aber überhaupt nichts zu tun.

    ist die Lehrerin mit hrvat verwandt?
    würde einiges erklären

    zumal es keine srpskehrvatice gibt

  3. #163
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    also, ich kenne jemanden der mal slawistik an der uni heidelberg hatte. dort lief es dann so, dass kroatisch von einer kroatin unterrichtet wurde. lediglich die unterschiede zum serbischen wurden ab und zu mal erklärt und verdeutlicht. mit "serbokroatisch" hatte das aber überhaupt nichts zu tun.
    Habe das nur auf die Schnelle mit Google gefunden.
    Es wird angeboten.


    Viele der Universitäten, die einen Slawistik-Fachbereich haben, bieten neben anderen slawischen Sprachen auch Serbokroatisch an
    Als eigenständiges Studienfach wird Serbokroatisch an folgenden deutschen Universitäten angeboten

  4. #164
    koelner
    Zitat Zitat von Sakib Sejdovic Beitrag anzeigen
    also, ich kenne jemanden der mal slawistik an der uni heidelberg hatte. dort lief es dann so, dass kroatisch von einer kroatin unterrichtet wurde. lediglich die unterschiede zum serbischen wurden ab und zu mal erklärt und verdeutlicht. mit "serbokroatisch" hatte das aber überhaupt nichts zu tun.
    Das war bei uns auch so, nur dass die Dozentin aus BG war. Wie willst du es auch anders machen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von bahro Beitrag anzeigen
    Habe das nur auf die Schnelle mit Google gefunden.
    Es wird angeboten.


    Viele der Universitäten, die einen Slawistik-Fachbereich haben, bieten neben anderen slawischen Sprachen auch Serbokroatisch an
    Als eigenständiges Studienfach wird Serbokroatisch an folgenden deutschen Universitäten angeboten
    Ist nicht mehr ganz aktuell. An der HU Berlin heisst es jetzt auch schon "Kroaticum / Serbicum"

  5. #165
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.847
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Das war bei uns auch so, nur dass die Dozentin aus BG war. Wie willst du es auch anders machen?

    - - - Aktualisiert - - -


    Ist nicht mehr ganz aktuell. An der HU Berlin heisst es jetzt auch schon "Kroaticum / Serbicum"
    tja...
    somit ist alles gesagt....

    - - - Aktualisiert - - -

    jetzt gilt es noch zu klären, wem die Cevapcici gehören?

    bosanci?

  6. #166
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    tja...
    somit ist alles gesagt....

    - - - Aktualisiert - - -

    jetzt gilt es noch zu klären, wem die Cevapcici gehören?

    bosanci?
    Wem sie gehören weiss ich nicht, aber das sie in Bosnien am besten schmecken ist unumstritten.

    War schonmal jemand von euch in einer richtigen Cevabdzinica?

  7. #167
    Avatar von bahro

    Registriert seit
    27.02.2014
    Beiträge
    3.482
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Das war bei uns auch so, nur dass die Dozentin aus BG war. Wie willst du es auch anders machen?

    - - - Aktualisiert - - -


    Ist nicht mehr ganz aktuell. An der HU Berlin heisst es jetzt auch schon "Kroaticum / Serbicum"
    Gut möglich, ist mir aber um ehrlich zu sein auch ziemlich egal.
    Ich bin der Meinung das ich (und einige andere) jugoslawisch rede (wird einem User nicht so recht sein), da ich weder kroatisch noch serbisch, noch irgendeinen dieser ikavski ijekavski oder sonstwas benutze.
    Sondern ein Mischmasch, den man am besten mit jugoslawisch erklären kann.
    Lege auch keinen Wert darauf das ich mich auf eine "Aussprache" fixiere. Wer will kann mich verstehen.

  8. #168
    Avatar von Torca Basce

    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    3.256
    Zitat Zitat von der skythe Beitrag anzeigen
    Was hat man in ner gemischten Klasse gemacht,sagen wir mal in Bosnien wo es dank den Osmanen ein zusammenleben zwischen den verschiedenen Ethnien gab..
    Hat man die Schüler tatsächlich nach ihrer Ethnie getrennt..
    Ah jebote

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wem sie gehören weiss ich nicht, aber das sie in Bosnien am besten schmecken ist unumstritten.

    War schonmal jemand von euch in einer richtigen Cevabdzinica?
    Hari in Travnik der ist sogar besser als die in Sarajevo

  9. #169
    koelner
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Wem sie gehören weiss ich nicht, aber das sie in Bosnien am besten schmecken ist unumstritten.

    War schonmal jemand von euch in einer richtigen Cevabdzinica?
    Bei mir in Kreuzberg war mal eine, ich wollt unbedingt hin, aber die hat ganz schnell wieder zu gemacht leider...

  10. #170
    Avatar von christian steifen

    Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    1.518
    Also Dzeko ist gotischer abstammung

Ähnliche Themen

  1. Das erste serbische Reich gab es schon seit dem 9 Jahrhunder
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 17:56
  2. gab es kein massaker in Vukovar?!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.09.2005, 17:56
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.08.2005, 20:07
  4. Gab es diesen Fussball spieler?
    Von Elinas im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.07.2005, 21:52