BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 56

Spanisch

Erstellt von economicos, 30.03.2011, 18:31 Uhr · 55 Antworten · 3.750 Aufrufe

  1. #11
    economicos
    Zitat Zitat von Hamza Beitrag anzeigen
    die sprache interessiert mich nicht die bohne..
    mich auch nicht, muss ich aber wegen der schule lernen^^

  2. #12
    Avatar von Heraclius

    Registriert seit
    01.01.2011
    Beiträge
    13.284
    Ich spreche sehr gut Spanisch.

    Heraclius

  3. #13
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Will es gerne lernen, bin auch dabei.

  4. #14
    Avatar von Hundz Gemajni

    Registriert seit
    25.08.2006
    Beiträge
    13.015
    wie sagt man auf spanisch "wie war es in barcelona?"

  5. #15

    Registriert seit
    20.07.2011
    Beiträge
    531
    Jeden der Spanisch oder Portugiesisch nicht interessiert hat einfach keine Ahnung. 800 Millionen Menschen weltweit sprechen spanisch davon 600 Millionen als Muttersprache... portugiesisch sprechen 280 Millionen als Muttersprache und 320 Millionen insgesamt. Wer etwas draufhaben will muss neben englisch zumindest spanisch sprechen, das ist die 3. wichtigste Sprache der Welt. Nebenbei ist sie auch noch wunderschön und kulturell eine Bereicherung. In Südamerika spricht man nur spanisch und portugiesisch bis auf Guyana und Suriname.

  6. #16
    Shan De Lin
    ich bin gerade dabei es zu lernen, ich melde mich dann wenn es so weit ist und ich dir helfen kann.

  7. #17

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    aj aj aj, uno muro amoroso!

  8. #18
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Ich spreche und lese die Sprache relativ fliessend (habe ca. 2 Jahre in Spanien gelebt). Was das lernen der Sprache angeht, schon nach kurzer Zeit wird man selbst erkennen, wie logisch die Sprache überhaupt aufgebaut ist (bzw. die deutsche Sprache dagegen nicht, ist auch viel schwieriger zu erlernen).

    Ich muss aber auch sagen, dass das latainamerikanische spanisch noch ein Stück einfacher ist als das spanische in Spanien und für mich klingt die südamerikanische Version ein Tick melodischer, bzw. es wird einfacher gesprochen und die Sätze werden weniger komplizierrt aufgebaut un die 2. Person plural wird auch nicht genutzt. Selbst die Grammatik Regeln werden weniger/gar nie beachtet, man spricht es so aus, wie es am einfachsten auszudrücken ist, selbst wenn es nach dem Standard/Regeln falsch ist (für die die es kennen, in Südamerika wird die Vergangenheitsform Preterito Perfecto nur selten/gar nie benutzt).

    Doch "melodischer" und "deutlicher" sind zwei Paar Schuhe, wenn man natürlich die korrekte Sprachweise, die logischere Version wählt, sollte man die spanische Sprache in Spanien lernen und nicht in Südamerika.

  9. #19
    Babsi
    Donde estas amooooooooorrrrrrrrr

  10. #20
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.382
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    ich bin gerade dabei es zu lernen, ich melde mich dann wenn es so weit ist und ich dir helfen kann.
    Shan, en espanol hay muchos verbos irregulares y el alfabeto espanol tiene 28 letras. Para hablar y escribir correctemente un idioma hay que dominar la gramatica.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spanisch
    Von economicos im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 18:15
  2. Schnell spanisch lernen
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2005, 19:53