BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Uni oder Fachhochschule?

Teilnehmer
138. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Uni

    81 58,70%
  • FH

    57 41,30%
Seite 16 von 18 ErsteErste ... 612131415161718 LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 172

Universität oder Fachhochschule?

Erstellt von Mulinho, 24.11.2010, 13:45 Uhr · 171 Antworten · 33.582 Aufrufe

  1. #151

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    503
    Uni, aber nur wenn du der Typ dafür bist! weil an der Uni gibts kaum Druck d.h. du kannst dir deinen Stundenplan selbst legen, was an einer FH nicht geht und zudem hast auch doppelt so lange Ferien als die an der FH plus gilt an der Fh auch Anwesendheitspflicht, halt wie in der Schule.

  2. #152
    Avatar von Kodeks

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    4.917
    Jemand hier der Wirtschaftsinformatik studiert (hat) und bissl schatzn will?

  3. #153
    benutzer1
    Zitat Zitat von berisha22 Beitrag anzeigen
    Uni, aber nur wenn du der Typ dafür bist! weil an der Uni gibts kaum Druck d.h. du kannst dir deinen Stundenplan selbst legen, was an einer FH nicht geht und zudem hast auch doppelt so lange Ferien als die an der FH plus gilt an der Fh auch Anwesendheitspflicht, halt wie in der Schule.
    kann ich so nicht bestätigen.
    1. stundenplan:
    es ist super anstrengend nen stundenplan zu erstellen. wie oft haben sich vorlesungen, seminare, etc. überschnitten und man musste bestimmte veranstaltungen auf das nächste semester verschieben. -.-
    und so viel freiheit hat man diesbzgl. auch nicht. der bachelor ist ja modularisiert, d.h. du musst gewisse veranstaltungen belegen.

    2. semesterferien:
    das würde ich an unserer uni gar nicht erst so bezeichnen. es gibt bei uns lediglich ne vorlesungsfreie zeit. ferien sind das für mich nicht. meine vorlesungsfreie zeit ist anstrengender als die vorlesungszeit, da ich zu dieser zeit alle prüfungen habe, hausarbeiten und essays, etc. schreiben muss.
    wenn ich weggefahren bin, dann zumeist während der vorlesungszeit.
    die an der fh haben kurz nach der vorlesungszeit innerhalb von 1-2 wochen alle prüfungen und dann wirklich ferien!

    3. anwesensheitspflicht:
    in den seminaren und übungen hast du auch an der uni anwesensheitspflicht, ansonsten würde ja so ein seminar erst gar nicht funktionieren.
    und in den vorlesungen ist es auch oft so, dass die professoren dich zwingen zu kommen, weil die lehrinhalte im skript nur angerissen, aber nicht erklärt werden.

  4. #154
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.229
    wie lange studiert ihr denn alle ? als ich mich hier im forum vor 4 jahren angemeldet habe da hatten viele studiert und die studieren immer noch......

  5. #155
    benutzer1
    Zitat Zitat von Allissa Beitrag anzeigen
    wie lange studiert ihr denn alle ? als ich mich hier im forum vor 4 jahren angemeldet habe da hatten viele studiert und die studieren immer noch......
    fragen mich die anderen auch immer...

  6. #156

    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    49
    hauptsache, man lernt etwas, egal ob uni oder fh... warum ich mich dennoch für die uni entschieden habe und nicht für eine fh ist, dass ich fast völlig frei bin in der zusammensetzung des stundenplans... keine veranstaltung ist pflicht, sondern man hat die möglichkeit aus verschiedenen fächern (u.a. geschichte, ethnologie, religionswissenschaft, soziologie) das auszuwählen, was eine(n) wirklich interessiert... also, es gibt da schon eine regel, die besagt, wie viel veranstaltungen aus welchem fach man besuchen darf, aber die themenwahl ist jedem selber überlassen... mein studienfach heisst übrigens kulturwissenschaft...

    p.s. um die frage von allissa zu beantworten: ich selber sehr, sehr lange schon, aber ich bin auch fast die ganze zeit meines studiums am arbeiten...

  7. #157

    Registriert seit
    04.07.2013
    Beiträge
    1
    Uni, denn FH wär mir zu persönlich.

  8. #158

    Registriert seit
    17.06.2013
    Beiträge
    49
    Zitat Zitat von Ashley Beitrag anzeigen
    Uni, denn FH wär mir zu persönlich.
    gibt auch persönliche unis... meine hat sogar diesen leitspurch und hält sich auch daran... uni luzern - die persönliche uni...

  9. #159
    Iuvencula
    Beides hat seine Vor und Nachteile, Unis bieten meiner Meinung nach mehr und interessantere Studiengänge für uns Frauen. Ich selber studiere aber an einer DH.

  10. #160
    Avatar von amerigo

    Registriert seit
    19.10.2011
    Beiträge
    4.414
    fh beste wo gibt
    uni nur opfaz

Ähnliche Themen

  1. Harvard Universität
    Von TestBild im Forum Rakija
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 14.04.2012, 23:49
  2. Fachhochschule mit Schwerpunkt Geschichte&Erdkunde
    Von Cilivri im Forum Bildung und Karriere
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 11.03.2011, 07:18
  3. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 14.10.2009, 02:39
  4. Universität von Tetovo
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.08.2005, 21:35
  5. Universität von Tirana
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2005, 13:42