BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Wirtschaftsinformatik

Erstellt von Yunan, 15.02.2011, 12:04 Uhr · 42 Antworten · 3.146 Aufrufe

  1. #1
    Yunan

    Wirtschaftsinformatik

    Hallo liebe Freunde,

    ich wende mich an euch um nachzufragen, ob jemand hier Wirtschaftsinformatik studiert (hat) oder zumindest über den Ablauf und das Gebiet des Studiums informiert ist. Ich werde im Mai vermutlich anfangen zu studieren und habe neben Wirtschaftsinformatik noch eine Zulassung für Informatik bekommen. Letzteres kommt für mich nicht in Frage, da ich sowieso nicht so Technik-interessiert bin, was das Studium angeht.

    Es wäre nett, wenn ihr dazu einige Infos hättet.

    Liebe Grüße



    Yunan

  2. #2
    Dadi
    Ne gute Freundin von mir is grad im ersten Semester und sie ist ziemlich schlau und talentiert, eine der Sorte Mensch die net auswendig lernen müssen, sondern eine schnelle Auffassungsgabe haben, gute Logik und ein gespür für Zahlen, und sie hat derbe Probleme zurecht zu kommen, da der Stoff umfangreich und anspruchsvoll ist.
    Wenn du ein Problem in Mathe hattest in der Schule, lass es sein.

  3. #3
    Yunan
    Na dann lasse ich es lieber gleich sein.

  4. #4
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Dadi hat recht, ales was mit Informatik zu tun hat, setzt eigentlich ein gehobenes Mathemathikverständnis vorraus

  5. #5
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.006
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Freunde,

    ich wende mich an euch um nachzufragen, ob jemand hier Wirtschaftsinformatik studiert (hat) oder zumindest über den Ablauf und das Gebiet des Studiums informiert ist. Ich werde im Mai vermutlich anfangen zu studieren und habe neben Wirtschaftsinformatik noch eine Zulassung für Informatik bekommen. Letzteres kommt für mich nicht in Frage, da ich sowieso nicht so Technik-interessiert bin, was das Studium angeht.

    Es wäre nett, wenn ihr dazu einige Infos hättet.

    Liebe Grüße



    Yunan
    Meine Tochter hat Wirtschaftsinformatik studiert. In Österreich ist WiInfo jetzt bei der TU.

  6. #6
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.180
    Welche Eigenschaften sollte man mitbringen? Folgende Voraussetzungen / Eigenschaften sollte man mitbringen:


    • Gute Mathe-Kenntnisse - oder zumindest sollte man der Mathematik nicht komplett abgeneigt gegenüberstehen.
    • Logisches Denkvermögen - wer nie Probleme mit Mathe hatte, wird an diesem Punkt nicht scheitern. Vor allem solche Module, die mit der Programmierung zu tun haben, erfordern logisches Denkvermögen.
    • Strukturiertes und analytisches Denken - wer Wirtschaftsinformatik studieren möchte, muss sich darüber bewusst sein, dass hier strukturiertes und analytisches Denken im Vordergrund steht. Soll heißen, dass kreatives Denken, das Entwickeln eigener Gedanken usw. in einem solchen Studium absolut zweitrangig ist.


    Natürlich handelt es sich hierbei nur um eine grobe Richtung. Man muss keinesfalls ein Mathe-Genie sein, um durch ein Wirschaftsinformatik - Studium zu kommen. Nur muss man dann natürlich in Kauf nehmen, dass man einen sehr viel höheren Lernaufwand hat, wenn man in bestimmten Bereichen sehr große Defizite aufweist.
    .

  7. #7
    Mulinho
    Yunan, ein gut gemeinter Rat: Lass es.

  8. #8
    Yunan
    Zitat Zitat von Ivo2 Beitrag anzeigen
    Meine Tochter hat Wirtschaftsinformatik studiert. In Österreich ist WiInfo jetzt bei der TU.
    Kommt sie gut zurecht damit? Und war sie schon immer sehr gut in Mathematik?


    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Yunan, ein gut gemeinter Rat: Lass es.
    Muli, wieso?:S
    Machen werde ich es so oder so, der NC für BWL ist aufgrund des Extra-SS, der wegen der doppelten Jahrgänge G8 und G9 eingeführt worden, extrem hoch. An meiner FH liegt er im Moment bei 2,3. Im Oktober könnte ich wieder BWL studieren, das steht auch in dem Ablehnungsschreiben für BWL. Sonst liegt er nämlich immer bei ca. 3,0 - 3,2, da komme ich locker rein. Ist nur eine blöde Zeit gerade.

  9. #9

    Registriert seit
    22.01.2011
    Beiträge
    525
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Freunde,

    ich wende mich an euch um nachzufragen, ob jemand hier Wirtschaftsinformatik studiert (hat) oder zumindest über den Ablauf und das Gebiet des Studiums informiert ist. Ich werde im Mai vermutlich anfangen zu studieren und habe neben Wirtschaftsinformatik noch eine Zulassung für Informatik bekommen. Letzteres kommt für mich nicht in Frage, da ich sowieso nicht so Technik-interessiert bin, was das Studium angeht.

    Es wäre nett, wenn ihr dazu einige Infos hättet.

    Liebe Grüße

    Yunan
    Du warst doch der eine der meinte, ein freier Wille und ein allwissender Gott lassen sich vereinbaren?
    Das ist der Beweis dafür, dass dir Logik nicht so liegt. Vielleicht hast du aber auch nicht richtig darüber nachgedacht.

  10. #10
    Yunan
    Ja stimmt. Und wie ich schon gesagt habe, hat Gott mir ein Gehirn zum denken gegeben und dieses Gehirn muss dafür sorgen, dass irgendwann einmal genug Geld auf dem Konto ist um eine Familie ernähren zu können.
    Und jetzt zieh Leine wenn du nichts zum Thema zu sagen hast.

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte