BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 26 von 44 ErsteErste ... 1622232425262728293036 ... LetzteLetzte
Ergebnis 251 bis 260 von 439

Ägypten droht Bürgerkrieg

Erstellt von Sonny, 05.07.2013, 19:44 Uhr · 438 Antworten · 30.054 Aufrufe

  1. #251

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.828
    Eine andere Meldung: die Tamarod-Bewegung will Unterschriften sammeln, damit Ägypten die US-Hilfe nicht mehr akzeptiert, und der Friedensvertrag mit Israel gekündigt wird.

    Als Grund wird die Einmischung der USA in den internen ägyptischen Angelegenheiten, und ihre Unterstützung zu terroristischen Gruppen. Für die Kündigung des Friedens mit Israel wird als Grund genannt, dass Ägypten so frei wird, ihre Grenze zu sichern (ich vermute, sie meinen damit eine Armee-Einsatz in Sinai).

    Tamarrod starts petition to reject US aid, scrap peace treaty with Israel | Egypt Independent

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Ümit_Karhan Beitrag anzeigen
    Sag mal Afro, was ist die Lieber? MB, die z.b. gegen Christen und Schiiten hetzt, oder die Armee, die ihre eigen Pfründe sichern will (Tourismus z.b. wo 4 Mio. Menschen arbeiten und die einzige Devisenquelle des Landes ist)?
    Beide müssen bekämpft werden, sowohl die Armee als auch die MB. Im Prinzip sind auch dasselbe, ein Jahr lang haben sie auch gemeinsam regiert.

    Die Armee schützt den Tourismus nicht, indem sie das eigene Volk massakriert, und terroristische Anschläge provoziert. Der Tourismus wird mit solchen Aktionen weiter zerstört, was von ihm übrig geblieben war.

  2. #252

    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    1.348
    Schau mal, Demokratie wird in Ägypten nicht funktionieren. Mach dir keine Hoffnungen. Die Armee ist wirklich das kleinere Übel. Ich verstehe auch nicht warum dann diesen Islamisten auch noch Appeasement betreiben soll. Erinnerst du dich noch an die Anschläge in den 90ern auf Touristen? Das war mit Sicherheit nicht die Schuld der Armee.

  3. #253

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.828
    Zitat Zitat von Ümit_Karhan Beitrag anzeigen
    Schau mal, Demokratie wird in Ägypten nicht funktionieren. Mach dir keine Hoffnungen. Die Armee ist wirklich das kleinere Übel. Ich verstehe auch nicht warum dann diesen Islamisten auch noch Appeasement betreiben soll. Erinnerst du dich noch an die Anschläge in den 90ern auf Touristen? Das war mit Sicherheit nicht die Schuld der Armee.
    Ich weiß nicht, ob diese Anschläge die Schuld der Armee waren, aber diese die in den nächsten Jahren kommen, werden sicher zu einem großen Teil ihre Schuld sein.

    Ich sehe wirklich nicht, warum die Armee eine kleinere Übel ist, gerade nach alles was in den letzten Tagen passiert ist. Demokratie wird sicher nicht funktionieren, so lange noch die Ägypter ihre Armee vertrauen, und ihre Einmischung in der Politik tolerieren.

  4. #254

    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    1.348
    Nein waren sie nicht, die MB wurde erst nach der Ermordung Sadats von der Armee zurecht angegangen, die MB und ihre Salafisten-Brüder wollten das land zurück ins Mittelalter befördern, und haben dies auch geschafft.

    Wenn die MB Terroranschläge verübt, dann macht sie nur dort weiter so sie in den 90ern aufgehört haben. Immerhin hat Mursi einen der Drahtzieher der Anschläge zum Gouverneur von Alexandria ernannt, also ich finde das nicht verwunderlich.

  5. #255

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.828
    Die MB war schon früher verfolgt, schon von Nasser (den ich ansonsten als Persönlichkeit respektiere). Das hat dazu geholfen, die islamistische Bewegung zu radikalisieren.

    Die Terroranschläge wurden so weit ich weiß nicht von MB verübt, sondern von Gamaa-al-Islamiya, die zwar mittlerweile zu ihren Verbündeten zählt, ist aber nicht das selbe. Die MB hatte nicht unbedingt schlechte Beziehung zum Mubarak-Regime.

    Wenn Gruppen wie Gamaa jetzt zurück zum Terrorismus kommen, liegt die halbe Schuld bei den Generalen.

  6. #256
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    53.290

    AW: Ägypten droht Bürgerkrieg


  7. #257

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    2.828
    Noch ein wichtiger NHF-Mitglied distanziert sich vom neuen Regime, nach El-Baradei.

    Khaled Dawoud, der Sprecher der Nationalen Heilungsfront, hat sich von seiner Stelle zurückgetreten. Er kritsiert die Unterstützung des Fronts zur Polizei-Aktion und dass sie das Massaker nicht verurteilt haben. Er meinte außerdem, dass der einzige Ausweg eine politische Lösung ist, in der die Muslimbrüder einbezogen werden.

    http://english.ahram.org.eg/NewsCont...-support-.aspx

  8. #258
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.461

  9. #259
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Muro Beitrag anzeigen
    ok, woher wissen wir jetzt dass die muslimbrüder dahinter stecken?

  10. #260
    Avatar von Saric

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    3.206
    Heute war wohl eine Demo in Berlin jedenfalls posten ständig Leute aus meiner liste Bilder davon.

    533214_531106740294781_278301625_n.jpg

Ähnliche Themen

  1. Droht Bürgerkrieg in Griechenland?
    Von Leo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 12:57
  2. In Kirgisien droht ein neuer Bürgerkrieg
    Von Serbian Eagle im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 22:27
  3. Der Bürgerkrieg in Tadschikistan
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 23:15
  4. Bürgerkrieg in MK !!
    Von absolut-relativ im Forum Politik
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 11:16