BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 35 von 44 ErsteErste ... 25313233343536373839 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 439

Ägypten droht Bürgerkrieg

Erstellt von Sonny, 05.07.2013, 19:44 Uhr · 438 Antworten · 30.024 Aufrufe

  1. #341
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    53.290

    AW: Ägypten droht Bürgerkrieg

    Du bist Pro Assad und nennst andere Kuffar.

  2. #342
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.974
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Unser Sultan musste weinen als der Brief des Anführers der MB an seine getötete Tochter vorgelesen wurde.

    Wieso findet immer nur die türkische Regierung klare, eindeutige Worte , um diese Verbrechen in Ägypten zu verurteilen? Danke, Erdogan für diese direkten und wahren Worte, denn dieses sind Aussagen ehrlicher Politiker.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Du bist Pro Assad und nennst andere Kuffar.
    Er darf das, er ist Jude.

  3. #343

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Du bist Pro Assad und nennst andere Kuffar.
    Weder Pro noch Anti aber er ist zur Zeit der " bessere" Diktator. Die Nusra droht offen alle Alawiten und Christen abzuschlachten. Assad war auch vor der Krise ein Diktator nur zu der Zeit war ziemlich dicke mit Erdogan.




    Die waren sogar zusammen in Bodrum

  4. #344
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    53.290

    AW: Ägypten droht Bürgerkrieg

    Ja aber nachdem Assad sein eigenes Volk killt hat ihm Erdogan die kalte Schulter gezeigt. Is ja verständlich.

  5. #345

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ja aber nachdem Assad sein eigenes Volk killt hat ihm Erdogan die kalte Schulter gezeigt. Is ja verständlich.
    2004 schlachtete Assad die Kurden ab er war schon immer ein Diktator.

  6. #346
    Avatar von kewell

    Registriert seit
    06.06.2011
    Beiträge
    7.974
    SZ: Wie nahe sind Ihnen die Ereignisse in Ägypten, was empört Sie so sehr daran?

    Orhan Pamuk: Mir ist die ganze Zeit gegenwärtig, was da geschieht. Ich sitze an meinem Schreibtisch, aber dann gehe ich immer wieder hinüber zum Computer oder zum Fernseher und verfolge die Berichterstattung zu Ägypten. Und immer ist da ein Gefühl von Schuld. Abdel Fattah al-Sisi, der Oberbefehlshaber der Armee, hat ja etwas getan, was man nach dem Titel eines berühmten Romans von Gabriel García Márquez die 'Chronik eines angekündigten Todes' nennen könnte. Zwei Tage, bevor das Militär die Macht übernahm, kündigte er der ganzen Welt seinen Coup an. Und die ganze Welt drehte die Köpfe weg, allen voran der Westen, und wollte nichts wissen. Und jetzt tötet die Armee und tötet, und nicht nur die Regierungen der Vereinigten Staaten und der Europäischen Union, sondern auch die öffentliche Meinung in den westlichen Ländern tut so, als gäbe es da gar keine Verantwortung.

    Das könnte ja etwas damit zu tun haben, dass die Möglichkeiten, etwas zu verändern, begrenzt sind, auch für die Vereinigten Staaten. Der ganze Nahe Osten befindet sich ja in Aufruhr.

    Es kann schon sein, dass der Westen nach dem sogenannten arabischen Frühling weniger Einfluss in den arabischen Ländern besitzt. Aber das ist nicht der Punkt. Man hätte wenigstens 'Nein' sagen können, laut und deutlich, 'Nein, ein Militärputsch darf kein Mittel der politischen Auseinandersetzung sein'. Stattdessen waren die wichtigsten politischen Institutionen des Westens nicht einmal zwei Tage nach dem Putsch in der Lage zu sagen, dass die Machtübernahme durch das Militär eben ein solcher war.

    Nun, man demonstriert seine Machtlosigkeit, wenn man etwas öffentlich missbilligt und der Kritik dann keine Taten folgen.

    So kann man schlecht argumentieren. Lassen Sie uns die Sache ganz altmodisch betrachten: Entweder gibt es so etwas wie westliche Werte, wie die Ideale von Demokratie, Meinungsfreiheit und so fort, oder es gibt sie nicht, weil sie immer wieder politischen oder ökonomischen Kalkülen unterworfen werden.

    Und warum soll diese Unterscheidung so wichtig sein?

    Weil etwas auf dem Spiel steht. Denn hinter diesem Problem erhebt sich die Frage, ob die Ideale von Demokratie und freier Meinungsäußerung noch etwas gelten, wenn sich die Bevölkerung eines Landes gegen eine politische Nähe zu den westlichen Ländern entscheidet. Kann der Westen eine Demokratie dulden, in der sich die Wähler für eine nicht-westlich gesonnene Partei entscheiden? Um diese Frage ging es ja auch in meinem Roman 'Schnee', nur bezogen auf türkische Verhältnisse. Jetzt aber existiert dieses Problem global, dieses Missverhältnis zwischen demokratischen Idealen auf der einen, den westlichen Interessen auf der anderen Seite.

    'Und die ganze Welt drehte die Köpfe weg' - sueddeutsche.de

  7. #347

    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    1.348
    Lustigerweise war er ja auch dick befreundet mit Mursi, der ist jetzt auch weg vom Fenster.

    Also merkt, euch, wer mit Erdogan befreundet ist wird früher oder später Verschwinden, also lasst die Finger von ihm, nähert euch nicht an ihm.

  8. #348
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    53.290

    AW: Ägypten droht Bürgerkrieg


  9. #349

  10. #350
    Avatar von Toruko-jin

    Registriert seit
    22.04.2012
    Beiträge
    16.738
    Menschen können wirklich dumm sein. Sie protestieren für Rückständigkeit, Armut und Ausbeutung. Solange sie so weitermachen, hat der Westen nichts zu befürchten.

Ähnliche Themen

  1. Droht Bürgerkrieg in Griechenland?
    Von Leo im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 31.12.2010, 12:57
  2. In Kirgisien droht ein neuer Bürgerkrieg
    Von Serbian Eagle im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 22:27
  3. Der Bürgerkrieg in Tadschikistan
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 23:15
  4. Bürgerkrieg in MK !!
    Von absolut-relativ im Forum Politik
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 11:16