BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Demokratie, Freiheit und liberale Gesellschaft in der arabischen Welt?

Teilnehmer
62. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja!!! Ich bin dafür. Es wird langsam auch für die Zeit.

    43 69,35%
  • Nein. Ich bin dagegen. So was passt nicht in die arabische Welt.

    19 30,65%
Seite 13 von 16 ErsteErste ... 3910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 153

Arabische Welt: Demokratie und Freiheit

Erstellt von Zurich, 19.01.2011, 21:47 Uhr · 152 Antworten · 9.977 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Ramnicu

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    6.509
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    ist mir scheiß egal aber europa können sie alle vergessen


    die geben ja noch nicht mal den balkanern heutzutage noch visum obwohl sie europäer sind und sich am besten integrieren würden

    da werden sie die aus dem orient bei allem nicht hier rein gelassen

    jetzt wo sie freiheit haben wollen sie nicht mehr in ihrem land leben

    ihnen gefällt wohl die demokratie nicht oder warum kommen jetzt zig tausende mit den booten aufeinmal nach europa ?
    die sind alle gestört diese opfas ,jetzt bekommen sie was sie wollten und trotzdem verpissen sie sich aus ihren ländern, wenn die nach rumänien kommen gibt es stress

  2. #122
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Al-Ghassasina Beitrag anzeigen
    ein arabisches land kann man nur mit sozialismus regieren

    hoffentlich siegt gaddafi
    In Libyen herrscht eine Militärdiktatur (ähnlich wie in Burma) und kein Sozialismus! Die meisten arabischen Diktaturen sind/waren Militärdiktaturen. Saddam war auch kein Kommunist.

  3. #123

  4. #124
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.465
    Auslöser der Gewalt am Samstagaband waren Gerüchte über die Heirat einer koptischen Christin mit einem Muslim. Demnach wurde die Frau gegen ihren Willen in einer Kirche festgehalten.
    ich fasse es nicht, was für ein hinterwäldlärisches Pack, alle mitreinander u kurac, man sollte eine Riesenmauer um solche Gesellschaften bauen

  5. #125

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    dagegen...die araber werden dann frei usw. aber haben dann kein brot und wasser mehr, während die USA das öl klaut

  6. #126
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.465
    Zitat Zitat von Jovanovic Beitrag anzeigen
    dagegen...die araber werden dann frei usw. aber haben dann kein brot und wasser mehr, während die USA das öl klaut
    ti znas, wenn man euch Experten glauben schenken würde wären die USA mit Öl bereits ertränkt, so viel wie sie angeblich klauen

  7. #127

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.360
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Nach der tunesischen Revolution hoffen Europäer und Nordamerikaner, auf eine Kettenreaktion in der arabischen Welt und verfolgen gespannt, wie es sich weiter entwickelt. Gaddafi zittert schon und nennt es eine Tragödie.

    Man stelle sich vor:
    * Alle Diktatoren werden gestürzt
    * Demokratie wird eingeführt
    * Freiheit, absolute Freiheit und liberale Gesellschaft
    * Menschenrechte und vernichtung der Sharia
    * Sekulärer Staat wird erschaffen
    * Die Macht der Gotteshäuser in der Politik und auch Einfluss auf die Menschen wird beendet
    * Religionsfreiheit
    * Meinungsfreiheit
    * Toleranz gegenüber Ausländern, Andersgläubigen, Homosexuellen und anderen Minderheiten die anders sind
    * und und und.....

    Kurz gesagt: Die Menschen sind frei und können tun was sie wollen. Und vor allem Sie haben die Macht über dem Staat und den Gotteshäusern und nicht umgekehrt!!!




    Wie findet ihr das??? Würdet ihr das begrüssen oder denkt ihr, dass das eher eine abendländisch-christlich-westliche Staatsform und Gesellschaft ist und es nicht in die arabische Welt passt bzw. hingehört???
    Bin 100% für eine Demokratisierung der arabischen Länder. Sie ist allein nicht genug natürlich, diese Länder brauchen auch eine bessere Wirtschaft und eine Umverteilung von Einkommen.

    Ich glaube aber nicht, dass die Europäer und die Nordamerikaner auf eine Demokratisierung hoffen, nicht ihre Eliten zumindest. Das würde für sie bedeuten, dass sie an Einfluss auf diesen Ländern verlieren, und auch dass sie die Wünsche der arabischer Völker mehr berücksichtigen müssen. Sie können nicht mehr einfach den arabischen Diktatoren Geld geben, damit sie den westlichen Interessen dienen.

    Auch, muss man im Kopf haben, dass die Demokratisierung nicht unbedingt von einer Säkularisierung begleitet wird. Sogar das Gegenteil kann passieren.

  8. #128

    Registriert seit
    05.12.2010
    Beiträge
    330
    @turkishRevenger demokratie ist griechisch und nicht gay wie du.aber gays gibt es von euch haufenweise.

  9. #129
    MaxMNE
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    In Libyen herrscht eine Militärdiktatur (ähnlich wie in Burma) und kein Sozialismus!
    Leider liest man viel zu wenig über die Verhältnisse in Libyen vor dem Krieg. Die meisten dort haben wahrscheinlich besser gelebt als manch einer in Europa. Sie mussten nur etwas die Schnauze halten, so wie es bei Tito war.

    Libyen wird wohl ähnlich zerfallen wie Jugoslawien, wenn Gaddafi erst mal weg ist.

  10. #130

    Registriert seit
    16.01.2011
    Beiträge
    3.725
    Zitat Zitat von Jovanovic Beitrag anzeigen
    dagegen...die araber werden dann frei usw. aber haben dann kein brot und wasser mehr, während die USA das öl klaut
    So ganz stimmt das auch nicht.
    Die Wahabiten küssen den Hintern der USA
    Ich verstehe es einfach nicht, wie diese Höhlköpfe
    fast die selbe Sprache und Religion haben, sich nicht
    vertragen können
    Als Araber bin ich enttäuscht, aber das war immer so

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 10:49
  2. Arabische Welt: Demokratie und Freiheit
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 22:27
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 17:39
  4. Arabische Rechtssprechung
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 15:03
  5. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 19:55