BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Demokratie, Freiheit und liberale Gesellschaft in der arabischen Welt?

Teilnehmer
62. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja!!! Ich bin dafür. Es wird langsam auch für die Zeit.

    43 69,35%
  • Nein. Ich bin dagegen. So was passt nicht in die arabische Welt.

    19 30,65%
Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 153

Arabische Welt: Demokratie und Freiheit

Erstellt von Zurich, 19.01.2011, 21:47 Uhr · 152 Antworten · 9.962 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    An all die, die dagegen sind:

    Wenn ihr das dort so toll findet und hier die Demorkatie und Freiheit so scheisse, dann könnt ihr gerne mit jemandem aus der arabischen Welt tauschen, der jahre Lang unter der brutalen Sharia lebt, unter einem Diktator, Scheich,...etc.... und er sich sehentlichst eine Flucht nach Europa oder Amerika wünscht.
    Ach komm die meisten heulen hier doch nur rum weil die arabische Welt keinen Erfolg hat und rückständige Länder sind.

    Würden die nur einen Tag irgendwo dort leben würden sie nach Ihrer Mami rufen.

  2. #22
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.011
    Die sollten sich alle Türkei anschliessen, oder wenigstens Mekka und Medina unter türkische Kontrolle übergeben, dann können sie untergehen von mir aus.

  3. #23
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.405
    Demokratie geht nicht ohne Aufklärung und Humanismus, sowas muss von selbst, quasi von innen kommen, die meisten arabischen Staaten sind dafür jedoch sicher nicht bereit, werden es vlt. auch nie sein ... und wenn ich ehrlich bin ist es mir schnuppe.

  4. #24
    Posavac
    Demokratie ist ja wohl eindeutig fürn Mülleimer...

  5. #25
    Avatar von Ilan

    Registriert seit
    25.06.2009
    Beiträge
    10.225
    Hat jeder verdient, auch die Araber.

  6. #26
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Posavac Beitrag anzeigen
    Demokratie ist ja wohl eindeutig fürn Mülleimer...
    Ist demfall eine Diktatur für dich besser?

  7. #27
    Avatar von Fred Perry

    Registriert seit
    29.11.2010
    Beiträge
    951
    Zitat Zitat von CAPO Beitrag anzeigen
    Gegen westliche Sklaverei!
    Für Sharia und Menschenrechte!

  8. #28
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Wie findet ihr das??? Würdet ihr das begrüssen oder denkt ihr, dass das eher eine abendländisch-christlich-westliche Staatsform und Gesellschaft ist und es nicht in die arabische Welt passt bzw. hingehört???
    Ich finde es super, wenn die Tunesier als Volk ein System erschaffen, das sie wollen. Mit Bezeichnungen wie "abendländisch-christlich-westliche Staatsform" wäre ich da aber etwas vorsichtig. Deutschland beispielsweise musste man erst zerbomben, bevor es - als BRD - die "abendländisch-christlich-westliche" Staatsform annahm, die es heute hat.

  9. #29
    Ghostbrace
    Dass die Tunesier und ihre Nachbarvölker einen etwas freieren Staat errichten können wäre sehr erfreulich, allerdings liegt die Chance dazu bei nahe oder genau Null, darüber streiten die Experten noch.

  10. #30
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Nach der tunesischen Revolution hoffen Europäer und Nordamerikaner, auf eine Kettenreaktion in der arabischen Welt und verfolgen gespannt, wie es sich weiter entwickelt. Gaddafi zittert schon und nennt es eine Tragödie.

    Man stelle sich vor:
    * Alle Diktatoren werden gestürzt
    * Demokratie wird eingeführt
    * Freiheit, absolute Freiheit und liberale Gesellschaft
    * Menschenrechte und vernichtung der Sharia
    * Sekulärer Staat wird erschaffen
    * Die Macht der Gotteshäuser in der Politik und auch Einfluss auf die Menschen wird beendet
    * Religionsfreiheit
    * Meinungsfreiheit
    * Toleranz gegenüber Ausländern, Andersgläubigen, Homosexuellen und anderen Minderheiten die anders sind
    * und und und.....

    Kurz gesagt: Die Menschen sind frei und können tun was sie wollen. Und vor allem Sie haben die Macht über dem Staat und den Gotteshäusern und nicht umgekehrt!!!




    Wie findet ihr das??? Würdet ihr das begrüssen oder denkt ihr, dass das eher eine abendländisch-christlich-westliche Staatsform und Gesellschaft ist und es nicht in die arabische Welt passt bzw. hingehört???
    christliche werte...wenn ich das schon höre

    würde ich rumerzählen, dass man hierzulande eventuell die islamischen werte übernehmen könnte, wäre in zwei stunden der verfassungsschutz vor meiner haustür aber selber losziehen und andren die eigenen werte aufzwingen, das geht dann schon.

    die länder dort sind keine abendländisch-christlich-westlichen länder, sie wollen es denk ich auch garnicht sein

    wie wärs wenn europa und die nordamerikaner sich mal um christliche afrikanische länder oder so kümmern würden, die würden die christlichen werte sicher gern annehmen, aber dort wird komischerweise nicht so sehr auf demokratie gepocht wieso nur

Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.01.2012, 10:49
  2. Arabische Welt: Demokratie und Freiheit
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 22:27
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 17:39
  4. Arabische Rechtssprechung
    Von John Wayne im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.01.2010, 15:03
  5. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 19:55