BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 31 ErsteErste ... 511121314151617181925 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 308

Assad ist ein Diktator und Massenmörder

Erstellt von Der Bosnier, 10.02.2013, 16:02 Uhr · 307 Antworten · 24.281 Aufrufe

  1. #141

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von IN.PE.RA.TO.RE.BT Beitrag anzeigen
    Etwas mehr Objektivität bitte! Der Westen war der islamischen Welt immer schon technologisch überlegen und werden es auch sein. Hätten es in der islamischen Welt zuerst die Atombombe gegeben, dann wäre die erste schon längst über Israel explodiert. Es gibt bereits (mit 50 Jahren Rückstand) eine islamische Republik mit einer Atombombe: Pakistan. Ist dir klar wieviele Kriege Pakistan gegen Indien geführt hat?
    Was ist mit den 500-Jährigen Kriegsverbrechen des osmanischen Reiches und deren Gründung und Expansion DURCH UNZÄHLIGE KRIEGE? Wer hat den Völkermord an Armeniern verübt und dementiert ihn heute noch? Muslime!
    An dir sieht exemplarisch, warum der Völkermord der christlichen Welt so am Herzen liegt.
    Denn dieser vermeintliche Völkermord ist der einzige Vorfall bei dem sich die Muslime angeblich so unmenschlich wie die christlichen Staaten verhielten.
    Und mit so einem Völkermord fühlt man sich schon gleich besser, man kann ja mit dem Finger auf andere zeigen.
    Und Kreuzzüge, Sklaverei im riesigen Ausmaß, zwei Weltkriege, die Kriege nach dem 2. Weltkriege mal kurz vergessen.

    Und weil du so auf Hypothesen steht, hier meine, warum heute die westliche Welt der islamischen überlegen ist:

    Der Islam erzieht einen Menschen zu menschlich. Ein Moslems ist tendenziell (um mich sich so verhalten wie du benutze ich jetzt solche abwertenden Wörter) nicht so gierig wie ein Christ. Anders ausgedrückt, durch islamische Erziehung werden solche den Tieren ähnelnden Eigenschaften eher unterdrückt.
    Auf Millionen von Menschen aggregiert ergeben sich sicherlich Unterschiede diesbezüglich.


    Warum fand die Industrialisierung statt?
    Nicht aufgrund der technischen Errungenschaften, die Araber hatten bereits sehr ausgereifte Maschinen.
    Nein, aufgrund der Gier der Geschäftsleute in den christlichen Staaten, die durch die Nutzung der Maschinen ihren Gewinn maximieren wollten.
    Durch die ethische Unterlegenheit des Christentums wurde in den Staaten eher die Voraussetzung für eine Industrialisierung geschaffen.

    Zuvor war die islamische Welt der christlichen rund 1000 Jahre überlegen.

    Kehrt sich ja bald vielleicht wieder um

  2. #142

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Zitat Zitat von Sonne-2012 Beitrag anzeigen
    Kann es sein das die Shiiten toleranter sind als die Sunniten?

    Im Iran leben Armenier und Juden.
    Dadurch, dass die Schiiten von den Sunniten als "Ungläubige" bzw. "vom rechten Weg Abgekommene" ansehen, ist es verständlich, dass die Schiiten mit anderen religiösen Minderheiten, die ebenfalls von Sunniten verfolgt werden, verständigen können.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hrapovic Beitrag anzeigen
    Kehrt sich ja bald vielleicht wieder um
    Das halten sogar die superreichen Golfstaaten für absolut unmöglich, trotz großer Investitionen in das Bildungswesen. Die Industrialisierung hat vor ca. 250 Jahren begonnen und so einen Rückstand kann man in der digitalen Welt nicht aufholen.

  3. #143

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von IN.PE.RA.TO.RE.BT Beitrag anzeigen
    Das osmanische Reich wollte ganz Europa islamisieren!!! Nach 25 Jahren von Niederlagen gegen Albanien kam es dann zu einer Änderungie hohe Pforte begriff irgendwann sich die Differenz zwischen der römisch-katholischen Kirche und der christlich-orthodoxen Welt zu nutze zu machen. Ist es ein Zufall, dass albanisch-orthodoxe Kirchen in Albanien bis zu 1400 Jahre alt sind und katholische Bauten nicht älter als 150 Jahre? Ich rede von Kirchen, die intakt sind und nicht von Ruinen!

    Der Deal war einfach: die orthodoxen Kirchen bekommen Autonomie und dafür arbeiten sie mit dem osmanischen Reich zusammen gegen die katholischen Kirchen auf dem Balkan.

    Moslems in Ungarn oder Mitteleuropa sind keine autoktone Bevölkerung, was die arabischen Christen im Nahen Osten sehr wohl sind! Also hinkt dein Vergleich!
    Aus deiner Aussage ziehe ich folgenden Schluss:

    Es ist nicht in Ordnung, Christen zu töten, nur weil sie schon dort leben.

    Hingegen ist es in Ordnung, Muslime zu töten, weil ihre Religion noch nicht solange existiert.


    Vielleicht sollten wir uns alle töten damit sich die schwarzafrikanischen Naturreligionen ausbreiten können,
    weil sie schon älter sind als die monotheistischen Religionen!!!


  4. #144

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Zitat Zitat von Hrapovic Beitrag anzeigen
    Aus deiner Aussage ziehe ich folgenden Schluss:

    Es ist nicht in Ordnung, Christen zu töten, nur weil sie schon dort leben.

    Hingegen ist es in Ordnung, Muslime zu töten, weil ihre Religion noch nicht solange existiert.


    Vielleicht sollten wir uns alle töten damit sich die schwarzafrikanischen Naturreligionen ausbreiten können,
    weil sie schon älter sind als die monotheistischen Religionen!!!

    Du bist doch ein Bosniake? Dann werd mal "jugoslawischer" und lass dein Religionsbekenntnis nicht alles blindlings beurteilen!
    Deine Schlussfolgerung ist falsch und mir Anstiftung zum Mord (indirekt) vorzuwerfen, zeugt für mich von mangelnder Diskussionsfähigkeit deinerseits.

    Mein Fazit: du bist ein Bosniake mit großer Nostalgie für das osmanische Reich, denn darin gehörten die Bosniaken zur regierenden Schicht und konnten die christlichen Balkanvölker nach belieben rumkommandieren. Liege ich falsch oder richtig?

  5. #145
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Falsch.

  6. #146

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von IN.PE.RA.TO.RE.BT Beitrag anzeigen
    Du bist doch ein Bosniake? Dann werd mal "jugoslawischer" und lass dein Religionsbekenntnis nicht alles blindlings beurteilen!
    Deine Schlussfolgerung ist falsch und mir Anstiftung zum Mord (indirekt) vorzuwerfen, zeugt für mich von mangelnder Diskussionsfähigkeit deinerseits.

    Mein Fazit: du bist ein Bosniake mit großer Nostalgie für das osmanische Reich, denn darin gehörten die Bosniaken zur regierenden Schicht und konnten die christlichen Balkanvölker nach belieben rumkommandieren. Liege ich falsch oder richtig?
    Ja bin ich.
    Ich lasse meine Religion links liegen, weil ich nicht religiös bin.
    Ich sehe alles in einem atheistischen Licht.
    Ich bin in Deutschland geboren, meine Eltern sind Bosniaken.
    Ich wurde nicht religiös erzogen, sonder liberal und säkular, musste nie in die Moschee.
    Ein Teil meiner Urgroßeltern war sogar christlich.

    Außerdem liegst du falsch, die meisten Stadthalter waren zugezogene Türken oder Albaner.
    Es gab nur einen bosniakischen Großwesir, der wurde letztlich auch nur durch Knabenlese islamisiert.
    Und Omar Pascha ist ein anderer Fall.


    Tut mir leid, aber wer ein bisschen zwischen den Zeilen lesen kann konnte sicherlich auch die Quintessenz deines Posts herauslesen.
    Ich habe diese Quintessenz eben eingetippt.

    Aber das führt zu weit weg vom Thema.

    Ich war gerade verwundert dass es in diesem Thema ja um Assad geht.

  7. #147

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Nicht in die Opferrolle schlüpfen bitte!

  8. #148

    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    444
    Zitat Zitat von IN.PE.RA.TO.RE.BT Beitrag anzeigen
    Nicht in die Opferrolle schlüpfen bitte!
    Wie kommst du darauf?
    Ich glaube dir gehen langsam die Argumente aus für deine Weltanschauung.
    Ich empfehle dir mal Nathan der Weise zu lesen. Ist ein Standardwerk.

  9. #149
    Avatar von Katana

    Registriert seit
    04.06.2011
    Beiträge
    3.543
    Assad ist ein Diktator und Massenmörder.

    Assad lässt während dem arab. Frühling auf friedliche Demonstranten mit scharfer Munition schießen, Aufstand beginnt. Assad lässt trotz ausgehandelten Waffenstillstandes zum höchsten muslimischen Feiertag weiter auf die Oppositionellen schießen und lässt viele Oppositionelle "verschwinden".

    Über 70.000 Tote,

    Einige seiner Untergebenen sind übergelaufen oder spurlos verschwunden. Seine Sippe und er stammen einer religiösen Minderheit ab, welche die Mehrheit im Land regiert.
    er wurde genauso wie sein Vater nicht vom Volk gewählt, sondern hat den El Cheffe Posten von Papa Diktator, der sich seiner Zeit mit Hilfe der Sowjets ans Steuer geputcht hatte, beerbt.

  10. #150
    Avatar von Sonne-2012

    Registriert seit
    20.12.2012
    Beiträge
    4.554
    Zitat Zitat von Katana Beitrag anzeigen
    Assad ist ein Diktator und Massenmörder.

    Assad lässt während dem arab. Frühling auf friedliche Demonstranten mit scharfer Munition schießen, Aufstand beginnt. Assad lässt trotz ausgehandelten Waffenstillstandes zum höchsten muslimischen Feiertag weiter auf die Oppositionellen schießen und lässt viele Oppositionelle "verschwinden".

    Über 70.000 Tote,

    Einige seiner Untergebenen sind übergelaufen oder spurlos verschwunden. Seine Sippe und er stammen einer religiösen Minderheit ab, welche die Mehrheit im Land regiert.
    er wurde genauso wie sein Vater nicht vom Volk gewählt, sondern hat den El Cheffe Posten von Papa Diktator, der sich seiner Zeit mit Hilfe der Sowjets ans Steuer geputcht hatte, beerbt.
    Auf einmal bis vor ein paar Jahren war er ein guter Freund von den Türken.

    Und die Islamisten werden von demokratishen Staaten wie Saudi Arabien, Katar und der Türkei die die Völkermorde an den Christen begangen hat unterstützt.

    - - - Aktualisiert - - -

    The Three Terrors


Ähnliche Themen

  1. Kopfgeld auf Assad
    Von Usta im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 08:56
  2. Türken für Assad
    Von Ciciripi im Forum Politik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 06:02
  3. Basil al Assad?
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 10:23
  4. Die Massenmörder der Welt
    Von beli leptir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 23:44
  5. „Massenmörder darf man töten“
    Von Emir im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 18:44