BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 27 von 31 ErsteErste ... 17232425262728293031 LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 308

Assad ist ein Diktator und Massenmörder

Erstellt von Der Bosnier, 10.02.2013, 16:02 Uhr · 307 Antworten · 24.329 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von fehler Beitrag anzeigen
    Ja Saud bekam damals 7 Millionen Sterling Pfund von den Briten. Es kann nicht zu einem Kalifat kommen.
    kapier ich nicht.

  2. #262

    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    730
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    kapier ich nicht.
    Wieso nicht?
    Briten schickten Lorence von Arabien als Spion um dem Saud ein Angebot zu machen, Saud nahm den Deal an und vernichtete Eueren Kalifat damit.
    Versuch mal einen Kalifat zu errichten, viel Glück!

  3. #263
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Altai Beitrag anzeigen


    PS: Du hast die 3 größten Spielbälle der Zionisten vergessen : Die tanzanischen Buschmänner, die Mikronesier und die nordsibirischen Qawajtschuks.



    lass es dir vom vizepräsidenten der vereinigten staaten erklären.


  4. #264
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.504
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    araber können auch zionisten sein.. die religion oder herkunft spielt dabei keine rolle. zu den bekanntesten arabischen zionisten gehört die familie "saud".
    Das kann man nicht sagen:
    Zionismus (von Zion) bezeichnet eine politische Ideologie und die damit verbundene Bewegung, die auf die Errichtung, Rechtfertigung und Bewahrung eines jüdischen Nationalstaats in Palästinaabzielt. Als Eretz Israel wird dabei ein aufgrund historischer und religiöser Überlieferung beanspruchtes Siedlungsgebiet der Juden in Palästina bezeichnet. Der Zionismus wird als Ideologie denNationalismen, als politische Bewegung den Nationalbewegungen zugerechnet.

  5. #265
    Avatar von AlbaJews

    Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    7.744
    Zitat Zitat von fehler Beitrag anzeigen
    Wieso nicht?
    Briten schickten Lorence von Arabien als Spion um dem Saud ein Angebot zu machen, Saud nahm den Deal an und vernichtete Eueren Kalifat damit.
    Versuch mal einen Kalifat zu errichten, viel Glück!
    Wer wäre heutzutage schon in der Lage ein Kalifat richtig zu regieren, keiner.

  6. #266
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von fehler Beitrag anzeigen
    Wieso nicht?
    Briten schickten Lorence von Arabien als Spion um dem Saud ein Angebot zu machen, Saud nahm den Deal an und vernichtete Eueren Kalifat damit.
    Versuch mal einen Kalifat zu errichten, viel Glück!
    aha, okay.. seh ich auch so. habs vorhin nicht gepeilt, sry.

  7. #267

    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    730
    Zitat Zitat von Arafat Beitrag anzeigen
    Wer wäre heutzutage schon in der Lage ein Kalifat richtig zu regieren, keiner.
    Schön das du ein Visum in Arabien brauchst um deine Pilgerfahrt zu machen.

  8. #268
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Arafat Beitrag anzeigen
    Wer wäre heutzutage schon in der Lage ein Kalifat richtig zu regieren, keiner.
    mahdi

  9. #269

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Gibt auch nicht jüdische Zionisten.

    Der Vorstandsvorsitzende des Axel Springer Verlages Mathias Döpfner sagt:

    “Ich bin ein nichtjüdischer Zionist. Israel ist ein Land, dessen Existenz gesichert werden muß… Mein Freiheitsbegriff steht über dem Dreieck: Amerika, Israel, Marktwirtschaft.”

    DER SPIEGEL 25/2006 - Wir Deutschen sind unberechenbar



    Christliche Zionisten in Jerusalem

    Sie nennen sich Freunde Israels, Christliche Botschaft in Jerusalem oder Forum für Israel: evangelikale Christen, die demonstrativ die Politik Israels unterstützen - vor allem die aggressive, expansionistische Variante der israelischen Politik. Denn in den Augen dieser christlichen Zionisten haben die Juden eine Funktion im Heilsplan Gottes zu erfüllen.

    "Hinter dem Islam steht der Teufel" - Christliche Zionisten in Jerusalem | Religionen | Deutschlandradio Kultur

  10. #270

    Registriert seit
    04.06.2012
    Beiträge
    730
    Zitat Zitat von talkischeap Beitrag anzeigen
    Gibt auch christliche Zionisten.

    Der Vorstandsvorsitzende des Axel Springer Verlages Mathias Döpfner sagt:
    “Ich bin ein nichtjüdischer Zionist. Israel ist ein Land, dessen Existenz gesichert werden muß… Mein Freiheitsbegriff steht über dem Dreieck: Amerika, Israel, Marktwirtschaft.”

    DER SPIEGEL 25/2006 - Wir Deutschen sind unberechenbar


    "Hinter dem Islam steht der Teufel"

    Christliche Zionisten in Jerusalem


    Sie nennen sich Freunde Israels, Christliche Botschaft in Jerusalem oder Forum für Israel: evangelikale Christen, die demonstrativ die Politik Israels unterstützen - vor allem die aggressive, expansionistische Variante der israelischen Politik. Denn in den Augen dieser christlichen Zionisten haben die Juden eine Funktion im Heilsplan Gottes zu erfüllen.
    "Hinter dem Islam steht der Teufel" - Christliche Zionisten in Jerusalem | Religionen | Deutschlandradio Kultur
    War nicht Kemal Atatürk auch einer?

    (Ist nur eine Frage? )

Ähnliche Themen

  1. Kopfgeld auf Assad
    Von Usta im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 22.09.2012, 08:56
  2. Türken für Assad
    Von Ciciripi im Forum Politik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 06:02
  3. Basil al Assad?
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 19.06.2011, 10:23
  4. Die Massenmörder der Welt
    Von beli leptir im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.11.2009, 23:44
  5. „Massenmörder darf man töten“
    Von Emir im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.11.2009, 18:44