BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 52

Bosnischer (ISIS) Aussteiger erzählt..

Erstellt von DerBossHier, 12.09.2014, 23:46 Uhr · 51 Antworten · 5.881 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    alter, wieviele isis-threads denn noch?
    WArum stört dich das die Mensch sind halt vom Islam fasziniert und möchte gerne mehr vom leben unsere Propheten erfahren.

  2. #32
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    WArum stört dich das die Mensch sind halt vom Islam fasziniert und möchte gerne mehr vom leben unsere Propheten erfahren.
    beschäftigst du dich eigentlich auch mit anderen dingen oder ist "dummschwätzen" der inhalt deines lebens? du vergleichst das, was dort geschieht mit dem leben unseres propheten (as)? du hast sie nicht mehr alle. ich habe noch nie einen beitrag von dir gesehen, wo es mal um frieden und mitgefühl geht. du hast den koran, falls du ihn überhaupt gelesen hast, nicht verstanden.

  3. #33

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Weil du alles was ich schreibe schon im Unterbewusst sein als schlecht einstufst.

    Bist du den nicht auf der seite der Sunniten in Syrien und im Irak

  4. #34
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    Weil du alles was ich schreibe schon im Unterbewusst sein als schlecht einstufst.

    Bist du den nicht auf der seite der Sunniten in Syrien und im Irak
    ich bin auf der seite der unschuldigen zivilisten, ganz egal welche religion sie haben. dein problem ist, dass du dich zu sehr mit politik, anstatt mit der religion an sich beschäftigst. wenn ein sunnite einen unschuldigen christen, juden oder atheisten tötet, dann ist das gemäß unserer religion unislamisch und sollte verurteilt werden.

  5. #35

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ich bin auf der seite der unschuldigen zivilisten, ganz egal welche religion sie haben. dein problem ist, dass du dich zu sehr mit politik, anstatt mit der religion beschäftigst. wenn ein sunnite einen unschuldigen christen, juden oder atheisten tötet, dann ist das gemäß unserer religion unislamisch und sollte verurteilt werden.
    Wer sagt den das es Islamisch ist Unschuldige zu töten ich sicher nicht. Es gibt dazu ganz klare Regeln im islam!

  6. #36
    koelner
    Zitat Zitat von Monte-B Beitrag anzeigen
    die Mensch sind halt vom Islam fasziniert und möchte gerne mehr vom leben unsere Propheten erfahren.
    Ist denn ein Thread über ISIS dasselbe wie ein Thread über den Propheten?

  7. #37
    Avatar von Themistokles

    Registriert seit
    31.03.2014
    Beiträge
    260

  8. #38

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Ist denn ein Thread über ISIS dasselbe wie ein Thread über den Propheten?
    Ich denke mal das ein Studiert Mensch also Islamwissenschaftler mehr darüber weis als wir hier, daher beantworte dir die frage selber!

  9. #39
    koelner
    Ich frage weil du den Zusammenhang hergestellt hast.

    Meine Antwort (als Nicht-Islamwissenschaftler) ist: es ist nicht dasselbe. Die Auslegung von ISIS beinhaltet offenbar auch, Andersgläubige im Namen des Propheten hinzurichten, wie Sazan schon angedeutet hat. Ich bin kein Moslem, aber ich möchte nicht glauben, dass das die korrekte Auslegung der Überlieferungen des Propheten ist.

  10. #40

    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    2.383
    Zitat Zitat von koelner Beitrag anzeigen
    Ich frage weil du den Zusammenhang hergestellt hast.

    Meine Antwort (als Nicht-Islamwissenschaftler) ist: es ist nicht dasselbe. Die Auslegung von ISIS beinhaltet offenbar auch, Andersgläubige im Namen des Propheten hinzurichten, wie Sazan schon angedeutet hat. Ich bin kein Moslem, aber ich möchte nicht glauben, dass das die korrekte Auslegung der Überlieferungen des Propheten ist.
    Der Kalif hat einen Dr. in Islamwissenschaftler, das wollte ich damit sagen ich denke er viel mehr über den Islam weis zumal er als Araber in diesem Umfeld noch aufgewachsen ist.

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 20.07.2009, 17:01
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.10.2004, 19:52
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2004, 18:36
  4. Frage an Bosnische Serben
    Von Dobojlija im Forum Politik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 08.10.2004, 20:28
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.09.2004, 15:25