BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 35 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 346

Gaddafi schrecklich gequält

Erstellt von hamza m3 g-power, 22.10.2011, 17:18 Uhr · 345 Antworten · 29.150 Aufrufe

  1. #221
    Jewel Paix
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich hasse die Rebellen genau so wie die die gestörten Gaddafi Anhänger, haben nur ihr Land gefickt und dem Westen übergeben.

    Wieso hasst du die Gaddafi Anhänger? Sie wollten nur ihr Land vor den Islamisten verteidigen.

  2. #222
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Immer wieder witzig, dass man die Rebellen als synonym für das libysche Volk missbraucht.
    Sie repräsentieren nicht das Volk.

    Die Rebellen bestehen größtenteils aus den zahlreichen Stämmen, die sich jetzt sowieso gegenseitig bekämpfen werden. Dazu noch paar Islamisten...

  3. #223
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.442
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Ne, mit ganz einfachen Panzeratrappen, da haben denen selbst die besten Systeme nichts genutzt.
    Zitat Zitat von Viljuška Beitrag anzeigen
    Nein, man hat Panzerattrappen aus Pappe gebaut, in denen Wärmekörper reingestellt wurden... diese ganze Konstruktion kostete um die 20 Euro. Die NATO setzte Wärmesuch-Raketen gegen Panzer ein... so ne Rakete kostet um die 70.000 Dollar... Die NATO hat nicht mehr als 5(!) echte Panzer zerstört...
    Serben sind nunmal ein Erfindervolk


  4. #224
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Serben sind nunmal ein Erfindervolk

    Du hast es erfasst.

  5. #225
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Die Rebellen bestehen größtenteils aus den zahlreichen Stämmen, die sich jetzt sowieso gegenseitig bekämpfen werden. Dazu noch paar Islamisten...
    Richtig, aber die Stämme die Gaddafi treu ergeben waren, sind immernoch auf seiner Seite und unterstürzen nun seinen Sohn beim Kampf.

    Vorallem Ungeziefer wie Hakim al Hasidi die für die Al Qaida in Afghanisten kämpften oder Islamisten wie Abd al Hakim Belhadsch werden der "Demokratie" einen grossen Dienst erweisen.

  6. #226
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von Vanni Beitrag anzeigen
    Wieso hasst du die Gaddafi Anhänger? Sie wollten nur ihr Land vor den Islamisten verteidigen.
    Weil sie zum Teil alle grausame Mörder sind wie die von der VRS.

  7. #227
    chimpovic
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ich hasse die Rebellen genau so wie die die gestörten Gaddafi Anhänger, haben nur ihr Land gefickt und dem Westen übergeben.
    Genau.
    Die Rebellen sind Islamisten, die NATO hat eh nur Interesse am Öl und Gaddafi geht gegen sein eigenes Volk vor.
    Ich weiss nicht wer schlimmer ist

  8. #228
    Avatar von Vjecna Vatra

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    1.449
    Was habt ihr erwartet...dass der größte Feind der Rebellen, der monatelang ihren sowieso großen Hass noch mehr aufpeitschte, mit Samthandschuhen angefasst wird und ihm nichts passiert?

    Back 2 reality, das Land ist in einem Bürgerkrieg, was denkt ihr was passiert wäre wenn Soldaten der ArBiH Karadzic gefasst hätten? Mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit das selbe

    Im Krieg gibt es keine Menschenrechte, das beweist jeder Krieg aufs neue

  9. #229
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von Jebo Nacionalizam Beitrag anzeigen
    Was habt ihr erwartet...dass der größte Feind der Rebellen, der monatelang ihren sowieso großen Hass noch mehr aufpeitschte, mit Samthandschuhen angefasst wird und ihm nichts passiert?

    Back 2 reality, das Land ist in einem Bürgerkrieg, was denkt ihr was passiert wäre wenn Soldaten der ArBiH Karadzic gefasst hätten? Mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit das selbe

    Im Krieg gibt es keine Menschenrechte, das beweist jeder Krieg aufs neue
    Der hätte eine Pasteta Argeta bekommen und etwas Brot und würde dann ausgeliefert werden ans Tribunal.

  10. #230
    GregorSamsa

    Wurden mit Gaddafi auch die Menschenrechte ermordet?

    "Guter Journalismus sagt den Menschen nicht das, was sie hören wollen, sondern das, was sie wissen müssen!" Mit dem Slogan plakatiert das Medienmonopol "mediaprint" - genauer Kurier - ganz Wien. Die wichtigste Frage ist, wer entscheidet was die Menschen "wissen müssen"?


    Von: Jennifer Zack (23.10.11)



    Nach dem Tod expliziter nach der Ermordung des Ex-Diktators Muammar al-Gaddafi wird in den Medien ständig auf und ab davon berichtet. Doch kritischer Journalismus? - fehl am Platz! Kaum ein Medium berichtet kritisch von der Ermordung Gaddafi´s.



    Wer die Bilder "betrachtet", auf denen man sehen kann, wie Gaddafi halbnackt, angeschossen, blutüberströmt und halb bewusstlos durch die Straßen von Sirte gezerrt wird und sich angesichts dessen über einen Sieg der Freiheit, der Menschenrechte und der Demokratie freut, der macht es sich zu einfach.



    Um sein Leben soll er gefleht haben. Als zum dreizehnten Mal seine Ermordung verkündet wurde, starb er laut Medienberichten gleich mehrmals: Nato-Bomber haben ihn getroffen, der Nationale Übergangsrat war es, er war an den Beinen verletzt, stand aber trotzdem aufrecht. Man habe ihn in ein Krankenhaus transportiert, dort hat er noch gelebt, er sei am grossen Blutverlust direkt vor Ort gestorben. Ärzte sagen, er ist in den Bauch und/oder in den Kopf geschossen worden. Viehisch ermordet.



    Seit Angela Merkel im Mai diesen Jahres ihrer Freude über die Tötung Osama Bin Ladens verkündete und in diesem Zusammenhang von einem „Erfolg für die Kräfte des Friedens“ sprach, ist der Tod eines Menschen offenbar in Kauf zu nehmen, wenn pragmatische Argumente für Lynchjustiz sprechen.



    Fakt ist, solange mit der Akzeptanz eines Systems wirtschaftliche oder strategische Vorteile verbunden sind und "unsere" Gier nach Rohstoffen befriedigt werden kann, sehen wir großzügig über Menschenrechtsverletzungen, über diktatorische Unrechtsregimes und über Mord, Folter und Verfolgung hinweg. Jetzt wird/wurde halt nicht mehr Gaddafi mit Waffen aus EU-Ländern versorgt, sondern andere Länder in denen es menschenrechtlich genauso prekär zugeht.



    Ein "demokratischer Neuanfang" kann nicht mit der Ermordung eines Verdächtigen beginnen! Wenn wir etwas gegen einen Menschen, sei es ein Terrorist oder ein Schwerverbrecher, vorzubringen haben, wenn es nachvollziehbare Anzeichen für Rechtsbrüche und Beweise für Verbrechen gegen die Menschlichkeit gibt, dann müssen wir den Verdächtigen vor ein Gericht stellen. Dort müssen Vorgänge aufklärt, Beweise objektiv bewertet und Verbindungen aufgedeckt werden. Dort muss der Beschuldigte die Möglichkeit haben, sich zu rechtfertigen und zu verteidigen.



    Menschenrechte gelten für jeden Menschen! Und dies sollten die Menschen wissen!

    Letzter Kampf in Sirt: Gaddafi verkroch sich im Abwasserkanal - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Politik
    Die letzten Stunden des Muammar al-Gaddafi - Libyen - derStandard.at
    Amnesty International Österreich: Menschenrechte

    Quelle:KPÖ: Wurden mit Gaddafi auch die Menschenrechte ermordet?

Ähnliche Themen

  1. Grausam entstellt: Syrischer Bub (13) zu Tode gequält
    Von Adriatiku im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 21:48
  2. Dieb von Polizei an Penis gefesselt und gequält!
    Von Cobra im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 14:29
  3. Oh mein Gott. Wie schrecklich.
    Von Grasdackel im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 18:52
  4. Gequält,Gefoltert und Getötet
    Von ArchitektSinan im Forum Rakija
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.03.2007, 17:42