BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 55

Gaddhafi's Sohn tot!

Erstellt von Yunan, 01.05.2011, 02:08 Uhr · 54 Antworten · 4.737 Aufrufe

  1. #41
    Ya-Smell
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Oh weh das schönste, großartigste und beste Land Jugoslabien () hat ja auch Waffen an diesen Verbrecher geliefert. Muss ne Lüge sein. Bestimmt verbreitet von der westeuropäischen und amerikanischen Faschistenpresse.
    1. Habe ich Jugoslawien nie in Schutz genommen.

    2. Was hat das mit den USA zu tun?

    3. Lass die Ablenkung, genau so billig wie UDBAs Versuch den Russen die Schuld in die Schuhe zu schieben.

    Gaddafi wurde von Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien und den USA beliefert, alles Länder die von Demokratie und Menschenrechten faseln, aber Waffen an einen achso grausamen Diktator verkaufen?
    Anstatt sich dafür zu schämen und mal einzusehen das der Westen kein Engel ist, zeigt man mit dem Finger auf andere, einfach nur billig und peinlich.

  2. #42
    MaxMNE
    Die 3 getöteten Enkel Gaddafi's scheinen keinen unserer hirnverbrannten USA Freaks hier zu kümmern. Kollateralschaden halt.


  3. #43
    Avatar von Kure

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    1.083
    Zitat Zitat von BiHero Beitrag anzeigen
    Was hat Remzudin davor gesagt? Er hat mir gesagt dass er versucht Gadaffi etc. zu vernichten.

    Und jetzt sieht selbst.
    Naja, das war nur eine Frage der Zeit, bis die anfangen zu bombardieren.
    Kennt man von der Nato ja nicht anders.

    Hat Remzudin dich überzeugt?
    Hast du schon das Kettenritual ausprobiert?

  4. #44
    Ya-Smell
    Zitat Zitat von UDBA Beitrag anzeigen
    gaddafi hat für insgesamt 32 mrd dollar waffen eingekauft. ca. 267 millionen davon von den USA. das sind 267 mill /32 mrd ~ ca 0,8%.... eine wirklich beeindruckende zahl. den großteil seiner waffen (für 24 mrd bzw 75% seiner ausrüstung) kaufte er von den russen.

    ist doch klar das die russen was dagegen haben das gaddafi zerbombt wird, damit fällt ein guter kunde weg....
    Mir ging es nicht darum zu behaupten das die USA am meisten verkauft haben, sondern das sie an Gaddafi Waffen verkauft haben, das hattest du ja geleugnet!

    Insgesamt haben NATO-Mitgliedsstaaten etwa Waffen im Wert von 7 Milliarden Dollar (22%) an Gaddafi verkauft.

    So wie sich diese NATO Länder heute aufspielen, sind es definitiv 22% zu viel.

    Und was Waffengeschäfte angeht, die NATO hat irgendwie kein Interesse Kampfflugzeuge nach Saudi-Arabien und Bahrain zu schicken, obwohl die dortige Bevölkerung auch demonstriert, hmm..

    http://www.bz-berlin.de/aktuell/welt...le1141407.html

    Schön das du auch gemerkt hast das Politik nur eine Schlampe ist.

  5. #45
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Die 3 getöteten Enkel Gaddafi's scheinen keinen unserer hirnverbrannten USA Freaks hier zu kümmern. Kollateralschaden halt.

    Dich scheinen die Unschuldigen, die durch Gadhafi starben auch nicht besonders zu jucken, Hauptsache Gadhafi kann dem Westens eins auswischen, wie er das macht ist scheissegal. Verdammte Doppelmoral.

  6. #46

    Registriert seit
    26.06.2007
    Beiträge
    189
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Die 3 getöteten Enkel Gaddafi's scheinen keinen unserer hirnverbrannten USA Freaks hier zu kümmern. Kollateralschaden halt.
    wie hat stalin so schön gesagt: 1 toter ist eine tragik, eine million getötete sind nur eine statistik. das der typ vor der natointervention ein paar durchgeknallte schwarzafrikaner angeheuert hat die mit den libyern tabularasa machen scheint hier auch keinen zu interessieren.... so ists halt

  7. #47
    MaxMNE
    Zitat Zitat von IbishKajtazi Beitrag anzeigen
    Dich scheinen die Unschuldigen, die durch Gadhafi starben auch nicht besonders zu jucken, Hauptsache Gadhafi kann dem Westens eins auswischen, wie er das macht ist scheissegal. Verdammte Doppelmoral.
    Was heißt dem Westen? Deutschland hält sich aus dem Libyen-Krieg raus, falls du es nicht bemerkt hast.
    Aus heutiger Sicht kann man sagen: War eine gute Entscheidung.

  8. #48

  9. #49

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    kommt davon, naja er kann ja nichts dafür dass sein Vater so ein Arsch ist.

  10. #50
    Avatar von BRZO

    Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    2.569
    Zitat Zitat von Blatanikov Beitrag anzeigen
    Naja, das war nur eine Frage der Zeit, bis die anfangen zu bombardieren.
    Kennt man von der Nato ja nicht anders.

    Hat Remzudin dich überzeugt?
    Hast du schon das Kettenritual ausprobiert?
    Nein ich will sowas nicht.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein verlorener Sohn
    Von Ladron im Forum Mitglieder stellen sich vor
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 18:22
  2. Gadaffi-Sohn getötet!!!
    Von Zurich im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.03.2011, 10:17
  3. Kein Sohn Gottes!!!
    Von DZEKO im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 09:30
  4. Sohn fragt Vater
    Von Albanesi im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 23:09
  5. Stambolic Sohn beschuldigt Milosovic
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2004, 15:47