BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 62

Im Gespräch mit Manuel Ochsenreiter: “Der Krieg in Syrien ist ein Stellvertreterkrieg

Erstellt von Kure, 09.01.2014, 22:33 Uhr · 61 Antworten · 6.223 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.457
    Zitat Zitat von Aetents Beitrag anzeigen
    Dagegen aber gibt es diese über den Einsatz solcher Waffen durch die "Rebellen" und diese wurden sogar von Russland an die UN weitergeleitet aber von dieser gekonnt ingnoriert .....
    Gibt es dazu auch Quellen?

  2. #42
    Avatar von Kure

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    1.083
    False Flag bedeutet, dass der Giftgasangriff von den Amerikanern oder von den Rebellen durchgeführt wurde und Assad dafür verantwortlich gemacht werden soll, damit sich der Westen in den Syrienkonflikt zugunsten der Rebellen militärisch einmischt.

  3. #43
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.388
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Gibt es dazu auch Quellen?

    Eine von vielen , bitteschön.

    Syrien: Russland sieht Beweise für Giftgas-Einsatz durch Rebellen - SPIEGEL ONLINE


    Hier noch eine,

    http://www.focus.de/politik/ausland/...id_981439.html

    Das Netz ist voll damit, man muss sich nur informieren.....

  4. #44
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.457
    Die internationale UNO-Kommission war wenigstens vor Ort, Russland kriegt Beweise von Syrien quasi frei Haus geliefert:
    "Entsprechendes Material wurde der russischen Seite übergeben, uns wurde gesagt, dass es Beweise gebe, dass die Rebellen an dem Chemiewaffenangriff beteiligt waren", wurde Rjabkow zitiert. Diese Informationen würden nun geprüft. Zugleich forderte der Diplomat Damaskus auf, alle Daten zu seinen Giftgasbeständen "genau und rechtzeitig" zu übergeben.


    Das ist eben das Problem Russlands, was man mit dem Gestammel versucht irgendwie zu torpedieren:
    Den UN-Inspekteuren zufolge wurde bei dem Einsatz am 21. August mit Boden-Boden-Raketen das Nervengift Sarin verschossen. Experten gehen davon aus, dass dies nur der syrischen Armee möglich ist.
    Russland macht Rebellen für Giftgaseinsatz verantwortlich - Politik - Süddeutsche.de

  5. #45

  6. #46
    Avatar von Pontiac

    Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    4.388
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Die internationale UNO-Kommission war wenigstens vor Ort, Russland kriegt Beweise von Syrien quasi frei Haus geliefert:




    Das ist eben das Problem Russlands, was man mit dem Gestammel versucht irgendwie zu torpedieren:


    Russland macht Rebellen für Giftgaseinsatz verantwortlich - Politik - Süddeutsche.de

    Del Ponte von der UN hat dies selbst bestätigt. Komischerweise hat die UN sie nachdem diese über Beweise des Giftgasangriffes durch Rebellen sprach Mundtot gemacht. Die UN als Organisation ist nichts Wert wenn sogar ihre eigenen Mitglieder ihr widersprechen.

  7. #47
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.457
    Zitat Zitat von Aetents Beitrag anzeigen
    Del Ponte von der UN hat dies selbst bestätigt. Komischerweise hat die UN sie nachdem diese über Beweise des Giftgasangriffes durch Rebellen sprach Mundtot gemacht. Die UN als Organisation ist nichts Wert wenn sogar ihre eigenen Mitglieder ihr widersprechen.
    Sie nimmt mal wieder den Mund ziemlich voll (bestimmt ist ein neues Buch in Arbeit) ... ihr Auftrag dort umfasst sicher keine Expertise darüber, zu recht, denn von sowas hat sie keine Ahnung.

  8. #48
    Jezersko
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ochsenreiter kann mich mal, der hat eh keine ahnung. ich verstehe nur nicht wieso sich die mudschahedin gegenseitig töten..
    Weil du auch keine Ahnung hast.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    du liegst weit, weit, weit daneben.. ganz, ganz weit.. lichtjahre von der wahrheit entfernt.

    trotzdem danke.
    Kennst DU die Wahrheit?

  9. #49
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.186
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    ochsenreiter kann mich mal, der hat eh keine ahnung. ich verstehe nur nicht wieso sich die mudschahedin gegenseitig töten..
    Sollen sie ruhig

  10. #50
    Jezersko
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    was ich nicht verstehe: wie kommen diese leute darauf, dass china, russland und der iran die guten sein sollen? das geht nicht in mein hirn..
    Eben. Weil du es nicht verstehst. Btw:Welches Hirn?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    kure, ich sage nicht, dass ich alles durchschaut habe.. aber es ist zu einfach alles den amis und israel in die schuhe zu schieben. die russen haben mindestens genau so viel dreck am stecken, von den chinesen wollen wir mal garnicht erst anfangen.
    Du sagst ja selber, dass du es nicht verstehst. Aus reinem Dummreflex halt einfach mal den Amis die Schuld zuschieben...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kure Beitrag anzeigen
    Ja das stimmt schon, aber zu solchen Fragen wie "warum hat die USA doch nicht angegriffen" wird man schon was brauchbares finden. Ob es nun objektiv geschrieben ist oder nicht.
    Es hat mehrere Faktoren. Zum einen hat die USA kein Geld und auch kein Rückhalt in der Bevölkerung für einen weiteren Krieg. Zum anderen hat Syrien mächtige Verbündete mit dem Iran, Russland und China.
    Und wie ich schon geschrieben habe, hat Putin die Spannungen mit einem Kompromiss entschärfen können.
    Syrien hat überhaupt keine Verbündeten! Ist ganz einfach nur das aktuelle Killing-Field der üblichen durchgeknallten Typen dieser Welt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Niemand wird zurückgelassen!
    Anhang 53335
    Silvester war einfach zu kurz um alle Knallkörper in die Luft zu jagen!

Ähnliche Themen

  1. Flächenbrand Syrien-Krieg
    Von TM1987 im Forum Politik
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 05.05.2013, 18:37
  2. Krieg in Syrien: Assads Löwinnen
    Von demokrit im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 12.03.2013, 02:48
  3. Syrien: Exklusiv-Gespräch mit Syriens Präsident Assad
    Von Hundz Gemajni im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.07.2012, 17:09
  4. Bricht der Krieg gegen Syrien bald aus?
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 12:24
  5. Steht der Krieg gegen Syrien bevor?
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 00:23