BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 35 von 46 ErsteErste ... 2531323334353637383945 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 456

Krieg: Türkei greift syrische Ziele an

Erstellt von Kejo, 03.10.2012, 21:38 Uhr · 455 Antworten · 21.390 Aufrufe

  1. #341
    Kejo
    Solange Bulgarien auf unserer Seite steht, ist die Welt in Ordnung!

    Bulgaria Condemns Syrian Attack on Turkey :: Balkan Insight

  2. #342

    Registriert seit
    30.07.2011
    Beiträge
    64
    Zitat von mujaga:
    "auf dem taksimplatz in istanbul kam es zu einer antikriegsdemo bei der die demonstranten laut riefen : Nein zum Krieg, Frieden jetzt! Wir wollen keine Soldaten für die Imperialisten sein!"
    ------------------

    DAS IST die EINZIG richtige Einstellung!
    DAS IST die EINZIG richtige Einstellung!
    DAS IST die EINZIG richtige Einstellung!
    DAS IST die EINZIG richtige Einstellung!
    DAS IST die EINZIG richtige Einstellung!
    DAS IST die EINZIG richtige Einstellung!
    DAS IST die EINZIG richtige Einstellung!
    DAS IST die EINZIG richtige Einstellung!
    DAS IST die EINZIG richtige Einstellung!

    Die Menschen der Türkei, der BRD, des Westens MÜSSEN sich von der NATO-Propaganda lösen!
    NATO = Täuschen, Lügen, Stehlen, Morden!
    AUFSTEHEN! AUFSTEHEN!AUFSTEHEN!AUFSTEHEN!AUFSTEHEN!
    GEGEN mediale, politische Manipulation der Bürger des Westens!

  3. #343

  4. #344

    Registriert seit
    30.07.2011
    Beiträge
    64
    Die Türkei beschwert sich, über die PKK-Kommandozentrale in Irak,
    die Türkei beschwert sich, dass der WESTEN die PKK nach Kräften unterstützt:
    --------------
    "Die Welt" (28.9.2012)

    Erdogan: Deutschland und Frankreich helfen Türkei nicht gegen PKK

    Türkischer Regierungschef wirft Westen Tatenlosigkeit vor

    Der türkische Regierungschef Recep Tayyip Erdogan hat Deutschland und Frankreich vorgeworfen,
    die Türkei in ihrem Kampf gegen die verbotene Arbeiterpartei Kurdistans (PKK)
    nicht zu unterstützen
    .

    "Der Westen will dieses Problem nicht lösen", sagte Erdogan am Donnerstag im Privatsender NTV.

    "Deutschland will es nicht, Frankreich will es nicht, und sie helfen uns nicht in dieser Sache", sagte der Ministerpräsident.

    Andererseits ließen beide "Terroristenführer frei in ihren Ländern verkehren".

    Auch die skandinavischen Länder böten PKK-Kadern Zuflucht.

    afp.com
    -------------------------

    Die Türkei beschwert sich voller Schaum vorm Mund über EINEN FEHLSCHUSS aus Syrien mit 5 Toten und richtet sogleich als ANGEMESSENE "Reaktion" 34 syrische Soldaten hin!

    Die Türkei behauptet, der Staat Syrien wolle die ach so liebe FRIEDENSTAUBE Türkei,
    (die keiner Fliege was zu Leide tun kann, die sogar beim Anblick eines Bluttropfens in Ohnmacht fällt) in einen Krieg zu verwickeln, in einen BLUTIGEN Krieg hinein zu drängen, geradezu hinenzuzwingen.

    Die Türkei VERSCHWEIGT aber, dass der türkische Staat, im NATO-Auftrag den Krieg gegen Syrien SCHÜRT, ORGANISIERT!

    Das ist unsere TÄGLICH erlebte traurige Wirklichkeit (mit Zorn und Ohnmacht):
    Das ist die gottverdammte, gottverlogene, der West-„Demokratie“ (Eine Demokratie, die daher KEINE ist!) absolut UNWÜRDIGE, stereotype Formulierung der DEMAGOGIE, der West-Phrasendrescherei deren Politiker und Stürmer-Journalisten der Nachrichtenagenturen des Westens:
    „Die Türkei hat das Recht sich gegen die syrische ‚A g g r e s s i o n’ zu wehren….“

    -----------

    Yahoo-Nachricht:

    Kommandozentrale der Rebellen von der Türkei nach Syrien verlegt

    dapd – Sa., 22. Sep 2012

    Beirut (dapd). Die oppositionelle Freie Syrische Armee (FSA) hat ihre Kommandozentrale nach eigenen Angaben von der Türkei nach Syrien verlegt.

    Ziel sei die Vereinigung aller Rebellengruppen,
    sagte der Vorsitzende des FSA-Militärrates, Mustafa al Scheich.

    Der Schritt sei bereits vor einer Woche erfolgt, sagte er am Samstag der Nachrichtenagentur AP, ohne den genauen Standort zu nennen.
    --------------

  5. #345
    Avatar von Salvador

    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    3.342
    'Türkiye Suriye'yi bir kaç saat içinde yok edebilir'

    "Türkiye eğer savaşmaya çok meraklı bir ülke olsaydı uçağı düşürüldüğünde onu bahane eder ve Suriye'yi yerle bir ederdi"

    "Dün eğer tezkereye hayır çıksaydı, bu Suriye'ye şu mesajı vermiş olurdu; Sen istediğin kadar havan topu salla benim vatandaşlarımı istediğin kadar öldür, benim meclisim hükümete istediği yetkiyi vermediği için sana hiçbir tepki vermeyeceğiz"

    "Hükümetin tezkere alması savaşacağı anlamına gelmez"

    Türkiye Kadın Girişimciler Derneği (KAGİDER) tarafından düzenlenen Ekim ayı Kahvaltı Toplantısı'na katılan Avrupa Birliği Bakanı ve Başmüzakereci Egemen Bağış tezkerenin meclisten geçmesiyle ilgili olarak yapılan eleştirilere karşı çıkarak, "Hükümetin tezkere alması savaşacağız anlamına gelmez. Hükümetin tezkezkere alması sadece bu ülkede en ufak bir saldırı karşısında hükümetin de gerekli adımları atabilecek, yetkiyle donatıldığını ortaya koyar" dedi.

    Avantgarde Hotel'de düzenlenen toplantıda konuşan Bağış, KAGİDER üyesi bir kadının “Tezkereden başka formül bulunamaz mı? Biz savaş istemiyoruz" şeklindeki sorusuna, “Savaş konusundaki hassasiyetinizi saygıyla karşılıyorum. Ama şunu bilin ki Türkiye Cumhuriyetinin yöneticileri Cumhurbaşkanı, Meclis Başkanı, Başbakanı, bakanları, milletvekilleri, iktidarı, muhalefeti en az sizin kadar bu yükü üzerlerinde hissediyorlar. Bundan şüpheniz olmasın. Bu kolay bir karar değil ama zor olan kararları da birilerinin istişare etmesi gerekir" diye konuştu.

    "TÜRKİYE'NİN ASKERİ GÜCÜ SURİYE'Yİ BİRKAÇ SAAT İÇİNDE YOK EDEBİLİR"

    Hükümetin tezkere almasının savaşa gireceği anlamına gelmediğinin altını çizen Bakan Bağış, "Biz bin yılı aşkın devlet geleneği olan ülkeyiz. O geleneğin içinde bizim her türlü senaryoya hazırlıklı olmamız gerekir. Türkiye eğer savaşmaya çok meraklı bir ülke olsaydı uçağı düşürüldüğünde onu bahane eder ve Suriye'yi yerle bir ederdi. Bugün Türkiye'nin askeri gücü Suriye'yi birkaç saat içerisinde yok edecek noktadadır çok şükür. Ama bizim Suriye halkıyla bir sorunumuz yok. Bizim komşularımızla dostlarımızla hiçbir ülkenin halkıyla bir sorunumuz yok" ifadesini kullandı.

    "HÜKÜMETİN TEZKERE ALMASI SAVAŞACAĞI ANLAMINA GELMEZ"

    Bakan Bağış, konuşmasında CHP ve BDP'nin tezkereyle ilgili olarak ortaya koydukları tutumu eleştirerek “Sadece dikta rejimini, Esed rejimini teşvik etmeye yönelik bir yaklaşımdır" dedi.

    Egemen Bağış, “Dün eğer tezkereye hayır çıksaydı, bu Suriye'ye şu mesajı vermiş olurdu; Sen istediğin kadar havan topu salla benim vatandaşlarımı istediğin kadar öldür, benim meclisim hükümete istediği yetkiyi vermediği için sana hiçbir tepki vermeyeceğiz. Burası her türle saldırıya açık bir alan anlamı çıkacaktı. Ne acıdır ki Cumhuriyet Halk Partisiyle Barış ve Demokrasi Partisinin bu konuda ortaya koydukları tutumsadece dikta rejimini Esed rejimini teşvik etmeye yönelik bir yaklaşımdır. Bunun bireyle alakası yok. Hükümetin tezkere alması savaşacağı anlamına gelmez. Hükümetin kezkere alması sadece bu ülkede en ufak bir saldırı karşısında hükümetin de gerekli adımları atabilecek, yetkiyle donatıldığını ortaya koyar. Yani bunun bireysel haklarla ne alakası var. Tam tersine bireyleri korumak adına hükümetin o yetkiyi eline alması gerekir. Hükümet o yetkiyi eline almadan kendi yürütme erkinin yetkisiyle Genelkurmay'a gir içeri talimatını verirse işte o zaman yetkisini aşmış olur. İstediğimi yaparım anlayışı olur." ifadesini kullandı.(dha)

    'Trkiye Suriye'yi bir ka saat iinde yok edebilir'Gazeteci TV

    genau so ist.

  6. #346

    Registriert seit
    30.07.2011
    Beiträge
    64
    Karoline schreibt:
    "Dass Assad UN-Resolutionen am Arsch vorbeigehen unterstelle ich einfach mal"
    ---------------
    Da lachen sogar die Hühner, Karoline!


    Richtig ist:

    Den Atomaren Westmächten geht die UN-Charta am Arsch vorbei!
    Die Atomaren Westmächte SELBST treten ihre eigenen, SELBST GEWOLLTEN, mit RUS/CN beschlossenen Resolutionen mit den Füßen!
    -------------

    Es gibt den Beschluss UN-2042 v. 14.4.2012 und Genfer Konferenz 28.5.2012.

    WARUM treten diese, auch vom Westen selbst beschlossenen Beschlüsse die USA, GB, F, Golfmonarchen mit den Füßen,
    indem sie NICHTS unterlassen, ALLES ZU KONTERKARIEREN, um nach dem Prinzip des Annan-Planes eine FRIEDLICHE Lösung anzustreben?

    Die Antwort ist: Weil diesen LÜGNERN des Westens weder finanziell, militärisch, noch technologisch, wirtschaftlich, noch in der Frage deren MEDIALEN Welt-HEGEMONIE jemand das Wasser reichen kann.
    ------------
    Richtig ist:
    Der Annan-Plan wäre tatsächlich UMGESETZT, wenn, genau das passiert, was Annan und Assad vereinbart haben:

    Es ist wahr, dass Assad den Annan-Plan akzeptiert hat und dessen Einhaltung DISZIPLINIERT angewiesen hat.

    Der Annan-Plan berücksichtigt auch Assads Aussage:
    „Wir, der syrische Staat halten uns an diese Vereinbarung, wir wünschen auch diese Vereinbarung und werden KEINEN einzigen Schuss abfeuern, SOFERN DIE GEWALT SEITENS DER TERRORISTEN EINGESTELLT WIRD.“ Punkt.
    --------
    Nun, wissen wir, dass die TERRORISTEN und deren Hintermänner (SNC und deren westlichen Geldgeber, die Organisation „Freunde(FEINDE) Syriens“) zu keinem Zeitpunkt den Annan Plan akzeptiert, geschweige eingehalten haben.
    ---------
    NUR ein Blinder oder im Kopf Behinderter sieht es nicht,
    dass GEGEN SYRIEN der Westen der AGGRESSOR IST.

    Eine international garantierte Sicherheit eines jeden souveränen Staates der Welt (UN-Charta) ist schon lange (seit 1999) nicht die Tinte Wert!

    Dank der, auf dem laufenden Band produzierten völkerrechtswidrigen Kriege der USA/NATO!

    Weil diesen LÜGNERN des Westens weder finanziell, militärisch, noch technologisch, wirtschaftlich, noch in der Frage deren MEDIALEN Welt-HEGEMONIE jemand das Wasser reichen kann.
    ---------
    Deutschlandfunk am 8.8.2012 um 12:12 Länge: 2’52“.
    Ulrich Leithold NATO-Journalist aus Amman am 8.8.2012:
    ----------
    AUSZUG:
    Assad in ARD-Interview:
    „Solange Terroristen da sind, kann es keinen Dialog geben. Man muss sie bekämpfen.
    Man kann doch nicht reden, während sie das Volk und Soldaten töten.“
    ----------

  7. #347
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Kernfrage: was soll die Türkei tun? Das als Kollateralschaden für den Weltfrieden hinnehmen?

  8. #348
    Kejo
    Erneut ist eine Granate auf türk. Territorium eingeschlagen. Die Türkei erwidert das Feuer.

    Grenzgefechte: Syrische Granate schlägt in Türkei ein - SPIEGEL ONLINE

  9. #349
    Kejo
    Laut türk. Regierungsangaben und Berichten von NTV zieht Assad seine Soldaten und die Luftwaffe von der türk. Grenze ab.

  10. #350
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.965
    Zitat Zitat von Harput Beitrag anzeigen
    Erneut ist eine Granate auf türk. Territorium eingeschlagen. Die Türkei erwidert das Feuer.

    Grenzgefechte: Syrische Granate schlägt in Türkei ein - SPIEGEL ONLINE
    Sind die denn völlig verrückt geworden? Also beim besten Willen, ich kann mir nicht vorstellen, dass das erneut ein Versehen gewesen ist, da muss viel mehr dahinter stecken aus syrischer Sicht. Vllt wünscht sich ja auch die syrische Regierung ein Angreiffen anderer Staaten, um eigene Verbündete ins Spiel zu holen, mehr verlieren können sie ja nicht. Die Türkei muss in dieser schwierigen Lage sehr vorsichtig handeln, denn das könnte sie in einen wilden Strudel reisen, aus dem sie nur schwer wieder herauskommen.

Ähnliche Themen

  1. Haber News: USA greift Syrien mit Atomwaffen an
    Von Friedrich der Große im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 22:09
  2. Bricht der Krieg gegen Syrien bald aus?
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.02.2012, 12:24
  3. Steht der Krieg gegen Syrien bevor?
    Von tramvi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.02.2012, 00:23
  4. Türkei plant Pufferzone in Syrien!
    Von EnverPasha im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 20:41
  5. Bereitet Israel sich auf einen Krieg gegen Syrien vor?
    Von cro_Kralj_Zvonimir im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 19:30