BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Libysche Frauen von NATO-Soldaten vergewaltigt

Erstellt von Turkalvanos, 15.06.2011, 17:04 Uhr · 17 Antworten · 2.930 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    1.703

    Libysche Frauen von NATO-Soldaten vergewaltigt

    In Libyen soll es schwere Menschenrechtsverletzungen vonseiten der NATO-Soldaten geben. Das berichten mehrere internationale Internet-Portale. Bewaffnete Militärs sollen demnach junge libysche Frauen mit vorgehaltener Waffe auf Lastwagen verladen und zu Partys der NATO-Rebellen bringen, wo sie massenweise vergewaltigt würden. Die Teilnehmerin einer unabhängigen internationalen Untersuchungsdelegation, Moriarty, bestätigte auch Berichte, wonach NATO-Rebellen von Haus zu Haus in Misrata gingen und die Familien fragten, ob sie die NATO unterstützten. Sagten die Familien nein, würden sie auf der Stelle getötet, so Moriarty. Antworteten die Familien, sie wollten sich heraushalten, so würden die Türen dieser sogenannten »neutralen« Häuser mit den Familien im Inneren zur Abschreckung zugeschweißt, berichtete das Delegationsmitglied. Da in libyschen Häusern die Fenster allgemein vergittert seien, wären die Libyer damit in ihren eigenen Häusern eingesargt und müssten langsam verhungern. Moriarty unterstrich, das passiere täglich, nicht vereinzelt. Und es seien nicht die Soldaten Gaddafis, die dafür verantwortlich seien, sondern umgekehrt. Die Opfer der Angriffe seien pro-Gaddafi - Bürger und neutrale Familien. Diese NATO-Taktik sei in der Hoffnung angewandt worden, sie dem libyschen Machthaber Gaddafi in die Schuhe schieben zu können. Sie sei jedoch fehlgeschlagen.
    Quelle: Unmenschlich: - Kopp-Verlag

    Ab 2:58


    Edit. von Yunan:

    ACHTUNG, DIE QUELLE DIESES ARTIKELS IST DAS ONLINE-MAGAZIN DES KOPP-VERLAGES! DURCH GEZIELTE DESINFORMATION VERSUCHT DIESER VERLAG, WAHRHEITEN ZU VERDREHEN UND GESCHEHNISSE BEWUSST FALSCH DARZUSTELLEN!

    Arnavut, solltest du dieses Editing verändern, wirst du verwarnt! Des weiteren wird in Zukunft jeder verwarnt, der den Kopp-Verlag als Quelle in einem Thread verwendet!

  2. #2

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    Mir fehlen die Worte.

    Scheiss Nato, scheiss Gaddafi

  3. #3
    Avatar von _Adriano_

    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    3.714
    Waren das jetzt Rebellen oder Amerikaner?

    Egal wer, Elende Hurensöhne..

  4. #4

    Registriert seit
    18.01.2010
    Beiträge
    5.118
    Zitat Zitat von _Adriano_ Beitrag anzeigen
    Waren das jetzt Rebellen oder Amerikaner?

    Egal wer, Elende Hurensöhne..
    NATO (Amerikaner), aber die versuchen es den Gaddafi-Anhängern in die Schuhe zu schieben.

  5. #5
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    was soll man noch dazu sagen...

  6. #6

    Registriert seit
    13.06.2010
    Beiträge
    4.414
    NATO rebellen? das heißt die vergewaltiger sind lybier und keine amerikaner oder deutsche , franzusen ?

  7. #7
    Mulinho
    Kopp Verlag

    Wie dem auch sei, wenn was dran sein sollte, mögen diese ehrenlose Missgestalten einen qualvollen Tod erleiden!

  8. #8
    ökörtilos
    Seit 5 Uhr 45 wird jetzt zurückvergewaltigt!

  9. #9
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von triumf Beitrag anzeigen
    NATO rebellen? das heißt die vergewaltiger sind lybier und keine amerikaner oder deutsche , franzusen ?
    Was ist so schwer einfach zuzuhören?

    Die NATO hat das insziniert um die Vergewaltigungen Ghaddafi in die Schuhe zu schieben und haben es von den Rebellen veranstalten lassen, wieso auch nicht, wenn es Beweise gibt sollen ja keine hellhäutigen Europäer/Amis zu sehen sein, sondern solche von denen man behaupten kann die gehören zu Ghaddafi..

    welche Nachrichten jetzt aber gelogen sind kann ich nicht sagen, ich traus der NATO zu, die haben den Scheiss bisher überall abgezogen, Afghanistan, Irak.. Lybien.

  10. #10
    Avatar von Muratoğlu

    Registriert seit
    30.09.2010
    Beiträge
    4.724
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Seit 5 Uhr 45 wird jetzt zurückvergewaltigt!
    Deine Kommentare sind so scheisse da muss man einfach drüber lachen.. auch wenn sie manchmal ziemlich geschmacklos sind. ^^

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 21:45
  2. 13 Nato Soldaten getötet in Afghanistan
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 23:07
  3. Libysche Frauen von NATO-Soldaten vergewaltigt
    Von Turkalvanos im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 17:25
  4. Attentat auf NATO-Soldaten: Albaner verurteilt
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.04.2005, 18:46
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.12.2004, 17:17