BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

Muammar al-Gaddafi oder das libysche Paradox

Erstellt von ökörtilos, 23.03.2011, 17:05 Uhr · 25 Antworten · 4.202 Aufrufe

  1. #1
    ökörtilos

    Muammar al-Gaddafi oder das libysche Paradox

    Empfehlenswerter Film, verschafft einen Überblick über die jüngere Geschichte Libyens und das dortige politische System












  2. #2
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Jetzt verstehe ich noch weniger, was in dem libyschen Volk vorsich geht.

  3. #3
    Leo
    Avatar von Leo

    Registriert seit
    25.06.2010
    Beiträge
    3.440
    Danke Ökö guck ich mir später an. Interessiert mich.

  4. #4
    ökörtilos
    Sehr interessanter Spiegel-Artikel von 1989 zu Libyen, Gaddafi und dem damaligen libysch-amerikanischen Konflikt.

    DER SPIEGEL 2/1989 - Libyen: Reagans letzter Showdown


    Lesenswert, und das nicht nur wegen Storys wie dieser hier:

    Bei Diskussionen über den bizarren Lebensstil des Libyers lebte Reagan stets sichtbar auf. Daß der angeblich in Frauenkleidern auf den Balearen gesichtet worden war - eine Ente, wie so vieles andere -, bot einen wundervollen Kontrast zu Reagans Virilität. Bei Nancy könne der Obrist sich etwas Putz ausleihen, scherzte Reagan in vertrauter Runde. Und wenn Gaddafi sich so gern als Tunte kleide, solle er am besten "nach San Francisco" gehen. "Vielleicht kriegt er dann Aids", spann Außenminister George Shultz den Spaß fort.

  5. #5
    ökörtilos
    Wenn er jemals weg sein sollte kommen die Frauen sofort in den Sack.


    Bilder wie diese würden dann der Vergangenheit angehören:






    DER SPIEGEL 32/1982 - Gaddafis Nonnen der Revolution

    Gaddafis Nonnen der Revolution

    SPIEGEL-Redakteurin Swantje Strieder über die libyschen Soldatinnen und ihre Militärakademie

    "Schwester, was du hier siehst, ist der Beginn der Frauenrevolution", hebt Ali, libyscher Begleiter für die Ausländer, pathetisch an. Da läßt der hagere, grauhaarige Militärausbilder mit dem Alec-Guinness-Gesicht sein Offiziersstöckchen sinken und starrt zu den Raketenfahrzeugen: Eines der Mädchen, die am Steuer der schweren Militärlaster sitzen, hat vor Aufregung Gas gegeben. Der Mehrtonner macht einen Satz und rast auf die kreischende Menschenmenge am Rande des Feldes zu. Im allerletzten Moment findet die Soldatin die Bremse.
    "Autofahren muß gelernt sein", skandiert ein boshafter Männerchor von der Tribüne. Auch in Ali, eben noch ein glühender Verteidiger der Frauenbefreiung, siegt nun wieder der arabische Macho: "Hoffentlich drücken die nicht auf den falschen Knopf", meint er skeptisch beim Betrachten einiger Soldatinnen, die auf einer großen Abwehrrakete herumturnen, "sonst sprengen die Schwestern noch unser schönes Tripolis in die Luft!"

  6. #6
    Avatar von Al-Ghassasina

    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    107
    die libyer sind so ein dummes pack

    da sieht man wieder das sie entweder von radikalen moslems oder dem westen aufgehetzt wurden

    die dummen araber glauben eh jeden scheiss den du ihnen erzählst

  7. #7
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Al-Ghassasina Beitrag anzeigen
    die dummen araber glauben eh jeden scheiss den du ihnen erzählst


    Bist du nicht selber Araber?

    Falls ja gefällt mir deine kritische Einstellung.

  8. #8
    Avatar von Al-Ghassasina

    Registriert seit
    07.02.2011
    Beiträge
    107
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Bist du nicht selber Araber?

    Falls ja gefällt mir deine kritische Einstellung.
    ja aber man muss auch seine eigenen leute kritisieren dürfen

    wir sind ja extrem viele, von daher macht es nix haha

    aber viele araber leben einfach hinterm mond

  9. #9
    ökörtilos
    Zitat Zitat von Al-Ghassasina Beitrag anzeigen
    ja aber man muss auch seine eigenen leute kritisieren dürfen

    sehe ich genauso, ja ganz besonders die "eigenen" (wenn es soetwas überhaupt geben sollte)

  10. #10
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Wenn er jemals weg sein sollte kommen die Frauen sofort in den Sack.


    Bilder wie diese würden dann der Vergangenheit angehören:



    Sieht man auch gut in der Reportage von dir, was der Gaddafi den Frauen gegeben hat

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Seid ihr Pro oder Contra Gaddafi?
    Von Černozemski im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 24.06.2013, 21:59
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 15:28
  3. Libysche Milizen terrorisieren Gaddafi-Anhänger
    Von TigerS im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 14:53
  4. Seid ihr Pro oder Contra Gaddafi?
    Von Černozemski im Forum Rakija
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 06:01