BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 30 ErsteErste ... 13192021222324252627 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 294

PRO Ghaddafi/CONTRA UN-Internevntion

Erstellt von Hercegovac, 20.03.2011, 22:46 Uhr · 293 Antworten · 17.182 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Mit Öl hat das nicht viel zu tun.

  2. #222
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Ich denke "potentielle" Ölquelle triffts eher...
    Auch das ist eher unwahrscheinlich, da Libyen sehr liberal war was fremde Unternehmen anbelangt hat.
    Die Ölquellen dort waren liberalisiert und das ÖL wurde von westlichen Firmen gefördert, und es waren auch schon massive Ausbauten, auch seitens Deutschland im Gange.

    Von 2008:
    Ausgerechnet Libyen. Muammar al-Gadhafis Wüstenstaat, in der westlichen Welt lange Zeit als Hort des Terrors geächtet, wird heute von europäischen Konzernen umworben wie eine junge Braut. Auch Unternehmen aus den USA, Russland und China stehen Schlange. Sie alle wollen einen Anteil an Libyens reicher Mitgift.
    Es geht um Förderrechte für Öl und Gas, um Wind- und Sonnenenergie. Um Libyens Ressourcen ausbeuten zu dürfen, geben sich die ausländischen Energiekonzerne in Gadhafis Reich die Klinke in die Hand. Erst Ende Januar bestätigte zum Beispiel die deutsche RWE Dea, man habe Lizenzen zur Gasexploration auf einer Fläche von mehr als 10.000 Quadratkilometern auf der Hochebene von Cyrenaica erworben, östlich der Hafenstadt Benghazi. Wenige Tage später, am 4. Februar, gab der britische Ölriese BP bekannt, ebenfalls ein Abkommen zur Erschließung von Erdgas mit Libyens Regierung abgeschlossen zu haben. Allein für das Recht, mögliche Gasquellen auf einer Fläche von 55.000 Quadratkilometern zu erforschen - das entspricht etwa der Größe Kroatiens -, zahlt BP die Summe von 600 Millionen Euro.
    Gaddafi hat das land ja schon länger geöffnet und eigentlich war er kein Gegner des Westens, vor allem nicht ein Gegner Europas, wie Sarkozy oder Berlusconi.

    Gerade daher kommt mir das schnelle umschwenken spanisch vor.

    Angesichts solcher Situation ist noch weit unverständlicher warum Russland kein Veto eingelegt hat:
    Libyen: Öl bringt Putin und Gaddafi zusammen - Nachrichten Politik - WELT ONLINE

  3. #223
    bolan
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Ja, wobei man aber sagen muss Libyen hat kaum Öl nach Amerika geliefert.

    na ja... gibt ja auch genug wasser...

  4. #224
    ökörtilos
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen

    Wundert mich auch, ehrlich gesagt, ein paar Gedanken dazu:
    Russland scheint sich sowieso etwas uneins, wenn man die Aussagen von Medwedew und Putin vergleicht scheint da wieder ein kleiner Machtkampf im Gang zu sein.
    China ist glaube ich froh, wenn sie mit dem Thema einfach in Ruhe gelassen werden. Die Chinesen merken sehr wohl wie sensibel die Situation im Moment ist.

    Vielleicht haben sich die Beiden ja abgesprochen.Es wird ständig davon geredet Medwedew sei nur eine Marionette Putins.Um diesem Bild entgegenzuwirken eignet sich nichts besser als derartige "Meinungsverschiedenheiten"...

  5. #225
    Avatar von Boschwa

    Registriert seit
    17.09.2010
    Beiträge
    908
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Vielleicht haben sich die Beiden ja abgesprochen.Es wird ständig davon geredet Medwedew sei nur eine Marionette Putins.Um diesem Bild entgegenzuwirken eignet sich nichts besser als derartige "Meinungsverschiedenheiten"...
    Genau das selbe hab ich auch gedacht, als ich das gelesen hatte in den Nachrichten

  6. #226
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Auch das ist eher unwahrscheinlich, da Libyen sehr liberal war was fremde Unternehmen anbelangt hat.
    Die Ölquellen dort waren liberalisiert und das ÖL wurde von westlichen Firmen gefördert, und es waren auch schon massive Ausbauten, auch seitens Deutschland im Gange.

    Von 2008:

    Gaddafi hat das land ja schon länger geöffnet und eigentlich war er kein Gegner des Westens, vor allem nicht ein Gegner Europas, wie Sarkozy oder Berlusconi.

    Gerade daher kommt mir das schnelle umschwenken spanisch vor.

    Angesichts solcher Situation ist noch weit unverständlicher warum Russland kein Veto eingelegt hat:
    Libyen: Öl bringt Putin und Gaddafi zusammen - Nachrichten Politik - WELT ONLINE
    Prinzipiell gebe ich dir Recht bzw. du hast mich eines besseren belehrt. Also egal ob Öl oder nicht, auf iergendwas wollen die hinaus. Es muss iergendwas sein, was die Länder lockt. Schließlich hatte man die Möglichkeit in anderen Ländern einzugreifen und man tat es nicht.

  7. #227
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Interessant finde ich vor allem die Schnellschüsse von Spanien und Frankreich.

    Da ist sicher was im Busch.

  8. #228
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Vielleicht haben sich die Beiden ja abgesprochen.Es wird ständig davon geredet Medwedew sei nur eine Marionette Putins.Um diesem Bild entgegenzuwirken eignet sich nichts besser als derartige "Meinungsverschiedenheiten"...
    Wie du sagtest, Putin ist der "King" im Hintergrund und Medwedew zwar der ranghörere aber nur auf dem Papier. Ich denke ganau diese Tatsache stinkt dem Ziehsohn Putins.

  9. #229

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    PRO Ghaddafi!
    Begründungen gibt es hier ein Haufen

  10. #230

    Registriert seit
    04.08.2010
    Beiträge
    3.777
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Interessant finde ich vor allem die Schnellschüsse von Spanien und Frankreich.

    Da ist sicher was im Busch.
    Wollen alle Öl hinter'm Busch trinken :

Ähnliche Themen

  1. pro-contra tito
    Von yug im Forum Rakija
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 19:06
  2. Ausweisungen - Pro und Contra
    Von Grenzland im Forum Politik
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 19:42
  3. Joggen Pro und Contra
    Von Perun im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 22:43
  4. Powerwalking Pro und Contra
    Von Perun im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 21:37
  5. Motorrad Pro und Contra
    Von Perun im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 06:40