BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 30 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 294

PRO Ghaddafi/CONTRA UN-Internevntion

Erstellt von Hercegovac, 20.03.2011, 22:46 Uhr · 293 Antworten · 17.181 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Boschwa Beitrag anzeigen
    Die Rebellen haben gewaltsam den Staat angegriffen! Natürlich schießt Gaddafi zurück und 100 Zivile Opfer, wobei noch nicht mal feststeht, das Gaddafis Truppen dran schuld sind, sind für einen !Bürgerkrieg! noch "gut" , wenn man das so sagen kann!
    Ja, jetzt kann man das getrost vergessen. Deutschland sollte keine Flüchtlinge aufnehmen und alles nach Frankreich abschieben oder Großbritannien. Die wollten unbedingt ihren großen Yarak zeigen. Vorallem unser Futzpimmel äähhh Putzfimmel , Sarkozy mit seinen 80Cm Körpergröße oder was er da hat.
    Die Rebellen soll er ruhig zur Hölle schicken, aber Zivilbevölkerung von Söldnern meucheln zu lassen oder sich hinter ihnen verstecken ist falsch.

    Es musste ja so kommen wenn Halbstarke meinen sie könnten ihn ohne weiteres stürzen.

  2. #82
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Boschwa Beitrag anzeigen
    Die Rebellen haben gewaltsam den Staat angegriffen! Natürlich schießt Gaddafi zurück und 100 Zivile Opfer, wobei noch nicht mal feststeht, das Gaddafis Truppen dran schuld sind, sind für einen !Bürgerkrieg! noch "gut" , wenn man das so sagen kann!
    Ja, jetzt kann man das getrost vergessen. Deutschland sollte keine Flüchtlinge aufnehmen und alles nach Frankreich abschieben oder Großbritannien. Die wollten unbedingt ihren großen Yarak zeigen. Vorallem unser Futzpimmel äähhh Putzfimmel , Sarkozy mit seinen 80Cm Körpergröße oder was er da hat.
    Hier ist nehmlich das Problem. Es ist leicht zu sagen und zu schreiben, dass Gaddafi an allem Schuld ist. Darf sich den die Seite von Gaddafie öffentlich im westlichen TV oder Zeitungen dazu Stellung nehmen? Wohl kaum. Und wenn, dann betiteln die ihn wieder als Propagandaminister von Gaddafie. Politik ist eine Hure!

  3. #83
    McChevap
    Pro Ghaddafi, ganz klar.

    Bin zwar strikt dagegen, Söldner oder sonstiges gegen die eigene Bevölkerung zu benutzen, dennoch ist er besser, als ein vom Westen installierter Diktator.

    Mal abgesehen davon, ging es den Libyern verhältnismäßig sehr gut, im Vergleich zu anderen afrikanischen Staaten.


    Und die Opfahs die wirklich glauben das der Westen da eingreift, weil westliche Politiker gute Menschen sind... da kann man echt nur lachen. :

  4. #84
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.832
    woher wisst ihr, das es den menschen dort gut ging?
    die meisten hier wissen doch nicht mal über ihre heimat bescheid.

    weiss man schon, wieviele gadaffi von seinem volk hat ermorden lassen?

  5. #85
    McChevap
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    woher wisst ihr, das es den menschen dort gut ging?
    die meisten hier wissen doch nicht mal über ihre heimat bescheid.

    weiss man schon, wieviele gadaffi von seinem volk hat ermorden lassen?
    Wie gesagt für afrikanische Verhältnisse:

    Libyen hat eines der höchsten Pro-Kopf-Einkommen des afrikanischen Kontinents. Die Sozialversicherung der Einwohner umfasst die kostenlose medizinische Versorgung sowie Witwen-, Waisen- und Altersrenten. Allgemeine Schulpflicht bei kostenlosem Unterricht besteht für Sechs- bis Fünfzehnjährige. Dennoch liegt die Analphabetenrate der Frauen noch bei 29 % und die der Männer bei 8 %. Universitäten gibt es in Tripolis, Begasi und Sabha.
    Kenne auch einige Libyer und die haben selbst gemeint das es ihnen für afrikanische Verhältnisse gut geht.

  6. #86
    McChevap
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    woher wisst ihr, das es den menschen dort gut ging?
    die meisten hier wissen doch nicht mal über ihre heimat bescheid.

    weiss man schon, wieviele gadaffi von seinem volk hat ermorden lassen?
    Umgekehrte Frage, woher weisst du das es ihnen schlecht ging? Weil du paar Rebellen im Fernsehen siehst?

  7. #87
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.832
    Zitat Zitat von McChevap Beitrag anzeigen
    Wie gesagt für afrikanische Verhältnisse:



    Kenne auch einige Libyer und die haben selbst gemeint das es ihnen für afrikanische Verhältnisse gut geht.

    warst du schon mal in sollchen ländern?
    hast du die armut und den gestank in dem sie leben, mal erlebt?

    10 km von den hotels ins landes innere, nicht mal meinen hund würde ich so leben lassen.

    erzähl mir doch bitte noch mehr.

  8. #88
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.832
    Zitat Zitat von McChevap Beitrag anzeigen
    Umgekehrte Frage, woher weisst du das es ihnen schlecht ging? Weil du paar Rebellen im Fernsehen siehst?
    der war gut.

    hättest besser mitlesen sollen.

  9. #89
    McChevap
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    warst du schon mal in sollchen ländern?
    hast du die armut und den gestank in dem sie leben, mal erlebt?

    10 km von den hotels ins landes innere, nicht mal meinen hund würde ich so leben lassen.

    erzähl mir doch bitte noch mehr.
    Also marschiert man heutzutage in Länder, weil sie angeblich stinken und arm sind?

    Ihr sucht einfach nur nach Gründen um dort einzumarschieren, so war es im Irak und Afghanistan auch, was am Ende dabei rauskam haben wir ja gesehen..

    Alles was ich sehe, ist das es den Ländern die der Westen "befreit" noch schlechter geht als vorher.

    Und was die armen armen Rebellen angeht und das vorgehen, der ein oder andere sollte sich mal andere afrikanische Staaten anschauen und sehen wie man dort gegen die Landsleute vorgeht, dagegen ist Ghaddafi ein Witz!

    Aber nee, diese Länder haben ja nichts was es Wert wäre dort einzumarschieren.

  10. #90
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.832
    Zitat Zitat von McChevap Beitrag anzeigen
    Wie gesagt für afrikanische Verhältnisse:



    Kenne auch einige Libyer und die haben selbst gemeint das es ihnen für afrikanische Verhältnisse gut geht.
    klar geht es einigen wenigen gut.
    der witz ist, daß ausgerechnet die ins ausland verschwinden.

    die die in den ghetos leben werden ihr dorf, so weit man es so nennen kann, nie verlassen.

    das ist wie mit den reportern, die in der stadt dort berichten.
    nur wenige gehen ins landes innere, um das elend zu zeigen.

Seite 9 von 30 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. pro-contra tito
    Von yug im Forum Rakija
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 15.06.2012, 19:06
  2. Ausweisungen - Pro und Contra
    Von Grenzland im Forum Politik
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 19:42
  3. Joggen Pro und Contra
    Von Perun im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 22:43
  4. Powerwalking Pro und Contra
    Von Perun im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 21:37
  5. Motorrad Pro und Contra
    Von Perun im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.07.2007, 06:40