BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 44 von 147 ErsteErste ... 344041424344454647485494144 ... LetzteLetzte
Ergebnis 431 bis 440 von 1461

[Sammelthread] Welcome to Kurdistan

Erstellt von _KRG_, 25.01.2013, 19:47 Uhr · 1.460 Antworten · 87.664 Aufrufe

  1. #431

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von IceCold53 Beitrag anzeigen
    ist das wichtig wieivele menschen gestorben sind? es geht darum das sie keineswegs friedlich sind das sieht man bei deinem beitrag. sie bomberdieren menschen und das dort keiner gestorben ist, ist nur glück der menschen gewesen! und leugne du mal weiter das sie keine terroristen sind!
    das 20-30 schmuggler gestorben sind weiß und es war sicherlich keine absicht. aber auch ein unvermeidbarer fehler denn sie haben die wege der pkk genutzt und haben geschmuggelt also hätten es genau so gut pkk terroristen gewesen sein die waffen schmuggeln..

    Warst du schonmal in der türkei?
    Ja einmal war auch in dersim und hab dort Panzer gesehen ein Cousin von mir soll der PKK Geld gespendet haben viel aber

  2. #432

    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.589
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Ja einmal war auch in dersim und hab dort Panzer gesehen ein Cousin von mir soll der PKK Geld gespendet haben viel aber
    einmal? und dann behauptest du das türken und kurden nicht friedlich zusammen leben? das ist ja ganz toll von deinem cousin! frag dich mal wer wohl mehr in sein leben investiert hat, die pkk oder die türkei?

  3. #433

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von IceCold53 Beitrag anzeigen
    einmal? und dann behauptest du das türken und kurden nicht friedlich zusammen leben? das ist ja ganz toll von deinem cousin! frag dich mal wer wohl mehr in sein leben investiert hat, die pkk oder die türkei?
    Ich hab nirgendwo behauptet das Türken und Kurden nicht miteinander zusammenleben

  4. #434

    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.589
    blätter mal eine seite zurück!
    beantworte mir mal wie mehr kurden als türken in der türkei leben sollen wenn es weltweit weniger kurden als in der türkei lebende türken gibt?
    "Zu den Türken rechnen sich weltweit rund 65(-75) Millionen Menschen." (Die zahlen sind mittlerweile 10 jahre alt also kann man von 10 millionen mehr ausgehen) Ausgenommen von den anderen Turk-Völkern. Turkvölker bezeichnet eine Gruppe von etwa 40 Ethnien in Zentral- und Westasien sowie in Sibirien und Osteuropa, deren Sprachen zur Sprachfamilie der Turksprachen gerechnet werden.[1] Zu dieser gehören die türkische Sprachesowie rund 40 relativ nah verwandte Sprachen mit insgesamt etwa 180 bis 200 Millionen Sprechern. Die zahl der lebenden Türkisch stämmigen wird höher geschätzt mit bis zu 250 millionen...

    weltweit leben um die 30-35 milionen kurden

  5. #435

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von IceCold53 Beitrag anzeigen
    blätter mal eine seite zurück!
    beantworte mir mal wie mehr kurden als türken in der türkei leben sollen wenn es weltweit weniger kurden als in der türkei lebende türken gibt?
    "Zu den Türken rechnen sich weltweit rund 65(-75) Millionen Menschen." (Die zahlen sind mittlerweile 10 jahre alt also kann man von 10 millionen mehr ausgehen) Ausgenommen von den anderen Turk-Völkern. Turkvölker bezeichnet eine Gruppe von etwa 40 Ethnien in Zentral- und Westasien sowie in Sibirien und Osteuropa, deren Sprachen zur Sprachfamilie der Turksprachen gerechnet werden.[1] Zu dieser gehören die türkische Sprachesowie rund 40 relativ nah verwandte Sprachen mit insgesamt etwa 180 bis 200 Millionen Sprechern. Die zahl der lebenden Türkisch stämmigen wird höher geschätzt mit bis zu 250 millionen...

    weltweit leben um die 30-35 milionen kurden
    Lies dir den Artikel durch du opfer

  6. #436

    Registriert seit
    05.04.2013
    Beiträge
    1.589
    Zitat Zitat von EmreKurde Beitrag anzeigen
    Lies dir den Artikel durch du opfer
    das beantwortet immer noch nicht meine frage.

  7. #437
    Avatar von _KRG_

    Registriert seit
    25.11.2012
    Beiträge
    1.831
    Zitat Zitat von IceCold53 Beitrag anzeigen
    wenn die türkei den nordirak aufbaut und ihre wirtschaft aufbaut werden sie auch immer von der türkei abhängig bleiben! das zeigen unsere militär basen im nordirak! das ist politik jungchen..
    Anscheinend hat dein Lehrer schlechte Arbeit geleistet

    Wenn man in einem Land die Infrastruktur, Energiemarkt, das Stromnetz und Öffentliche Einrichtungen aufbaut, macht man dieses Land International Konkurenzfähig. Der Wohlstand steigt und die Schulischen Leistungen steigen. Es kommen Investoren und es schiessen Firmen aus dem Boden, die was Produzieren, sprich Exportieren.

    Die logische Schlussfolgerung ist eine Unabhängigkeit.

  8. #438
    Avatar von TuAF

    Registriert seit
    10.02.2009
    Beiträge
    8.507
    die türkische regierung hat hier sehr gut gehandelt/verhandelt,der nordirak ist heute der verlängerte arm der türkischen wirtschaft, das beudetet das der nordirak abhängig ist von uns.

    wir brauchen nur 24std die grenzen dicht machen zum nordirak schon steigen die preise dort in die höhe,das öl fliesst jetzt auch in die türkei..

    die nordiraker sind in einer sehr schlechten geostrategischen lage alleine sind sie nicht überlebungsfähig man muss sich entweder an die türken,araber oder iraner anbieten.

  9. #439
    Avatar von Allih der Große

    Registriert seit
    24.02.2014
    Beiträge
    4.728
    Zitat Zitat von TuAF Beitrag anzeigen
    die türkische regierung hat hier sehr gut gehandelt/verhandelt,der nordirak ist heute der verlängerte arm der türkischen wirtschaft, das beudetet das der nordirak abhängig ist von uns.

    wir brauchen nur 24std die grenzen dicht machen zum nordirak schon steigen die preise dort in die höhe,das öl fliesst jetzt auch in die türkei..

    die nordiraker sind in einer sehr schlechten geostrategischen lage alleine sind sie nicht überlebungsfähig man muss sich entweder an die türken,araber oder iraner anbieten.
    Oder Syrien einen Teil seiner Kueste wegnehmen ;-D.

  10. #440

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von Ali der Große Beitrag anzeigen
    Oder Syrien einen Teil seiner Kueste wegnehmen ;-D.
    Haha könnte klappen mithilfe der ypg und wenn man die USA hinter sich hat

Ähnliche Themen

  1. Welcome to SOFIA
    Von Bulgaros im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 09.04.2016, 01:59
  2. Welcome to Sarajevo!
    Von CherryBlossomGirl im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 03.12.2008, 21:42
  3. Welcome To Kosova & Albania Video
    Von Kusho06 im Forum Rakija
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.02.2007, 15:38
  4. Welcome to Croatia Pädos 8-))))
    Von Yutaka im Forum Rakija
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.07.2006, 13:59