BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

Saudi Arabien ein Terror Staat das vernichtet werden muss

Erstellt von El Mero Mero, 13.06.2014, 17:52 Uhr · 40 Antworten · 6.884 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Junge

    Registriert seit
    04.10.2014
    Beiträge
    2.311
    Ok villeicht animiert Sie das zum etwas daraus zu lernen, also geben wir dem die Chance. Was solls.

  2. #32
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.331
    Ein interessanter Artikel in der englischen "Guardian" über das erschütternde Verhältnis der saudiarabischen Dynastie gegenüber den Pilgern in Mekka:

    In Mecca I saw little of Islam’s compassion, but a lot of Saudi Arabia’s neglect

    With 2 million people gathered in one small city for the hajj, some discomfort was to be expected. And putting up with it was, I initially thought, an opportunity to exercise the patience so very valued by our faith of Islam and in the holiest of cities. So we marched on hopefully.
    The manners and communication skills of the stewards and police deployed in and around the mosque were deplorable. With pilgrims from hundreds of countries, one would think that communication in at least one language other than Arabic would be available. This was not the case. Not only that, but their manner of aggressively shouting at even the most softly spoken of pilgrims was both needless and a cause of humiliation for those on the receiving end. Nobody had ever spoken to me or my parents in this way before.
    In Mecca I saw little of Islam?s compassion, but a lot of Saudi Arabia?s neglect | Sabreena Razaq Hussain | Comment is free | The Guardian

  3. #33
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    17.783
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Warum wird man nicht für solche Hasserfüllte Thread Titel verwarnt ?
    1.) Weil sich kein Saudi hier beschwert
    2.) Weil auch die USA und Russland in diesem Forum ihre Fettpölsterchen mit überscharfer Kritik abbekommen.
    3.) Weil dieser Wahhabiten-Staat die Menschenrechte mit Füssen tritt, und dies mit einer Wucht, wie kaum ein anderer.

  4. #34
    Avatar von Arbeiter

    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    4.128

  5. #35
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.445
    Hinter den USA und Russland war Deutschland im vergangenen Jahr mit einem Exportwert von 4,2 Milliarden Euro der drittgrößte Waffenexporteur weltweit. Wichtigste Abnehmer waren Länder in Nahost und Nordafrika – vor allem Saudi-Arabien.
    Die jemenitischen Opfer gehen somit auch auf das Konto der Staaten, die S.Arabien mit Waffen beliefern.

  6. #36
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    61.156
    Nein sie gehen auf das Konto derjenigen die sie getötet haben

  7. #37
    Avatar von Ardian

    Registriert seit
    07.06.2014
    Beiträge
    3.445
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Nein sie gehen auf das Konto derjenigen die sie getötet haben
    Ja das sowieso aber auch diejenigen, die mit ihren Waffenlieferungen das Töten ermöglichen tragen eine Mitverantwortung.

  8. #38
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    12.528
    Erste Witwe verklagt Saudi-Arabien wegen 9/11-Anschlags
    2. Oktober 2016,

    Die Klage wurde nur wenige Tage nach einem entsprechenden Gesetzesbeschluss durch den Senat eingereicht

    Washington – Eine erste US-Amerikanerin hat Saudi-Arabien wegen Beihilfe zu den Terroranschlägen vom 11. September 2001 in den USA verklagt. Erst am Mittwoch hatte ein Gesetz den US-Kongress passiert, das Hinterbliebenen von Anschlägen einen solchen Schritt ermöglicht. Präsident Barack Obama hatte vergeblich versucht, das Gesetz per Veto zu verhindern.
    ...
    Wie der Sender CNN am Wochenende berichtete, wirft die von Stephanie DeSimone am Freitag eingereichte Klage Saudi-Arabien vor, die Terrororganisation Al-Kaida jahrelang unterstützt und von deren Plänen zu einem Angriff auf die USA gewusst zu haben. Daher trage das Land eine Teilschuld am Tod ihres Mannes, der bei den Anschlägen starb. "Ohne die Hilfe des Königreichs hätte Al-Kaida nicht die Fähigkeiten besessen, die Angriffe von 9/11 zu entwerfen, zu planen und auszuführen", heißt es laut dem Sender in dem Dokument. DeSimones Ehemann, ein Marine-Mitglied, war am 11. September beim Anschlag auf das Pentagon in Arlington umgekommen.
    ...
    Erste Witwe verklagt Saudi-Arabien wegen 9/11-Anschlags - USA - derStandard.at ? International

  9. #39
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    61.156
    Das wird eh nichts

  10. #40
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    12.528
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Das wird eh nichts
    In jedem Fall gibts Ärger und internationales Aufsehen. Es wurde auch schon befürchtet, dass Deutschland Klagen drohen, denn immerhin wurden hier vier der Haupttäter ausgebildet, bei Dir um die Ecke an der TU Hamburg-Harburg...

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Saudi-Arabien, ein Land, wo Frauen nichteinmal fahren dürfen!
    Von Zurich im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 29.10.2013, 16:16
  2. Micky Mouse, ein satanischer Agent die "umgebracht" werden MUSS?
    Von ooops im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.04.2009, 10:37
  3. Saudi-Arabien: Zwölfjähriger Junge soll enthauptet werden
    Von CüneytArkin im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 22:15
  4. Kosova , ein eigener Staat ? Kann das gut gehen ?
    Von denki im Forum Balkan im TV
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 18.02.2006, 16:19
  5. Das Ziel: Ein Islam - Staat im Herzen Europas
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 17:32