BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 171 von 296 ErsteErste ... 71121161167168169170171172173174175181221271 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.701 bis 1.710 von 2958

Syrien

Erstellt von MaxMNE, 29.10.2011, 22:49 Uhr · 2.957 Antworten · 170.792 Aufrufe

  1. #1701
    Yunan
    Eine Kugel im Kopf ist auch Gift für das Weiterleben. Phosphorwaffen sind genauso verboten wie Chemiewaffen und Syrien hat den Chemiewaffen-Sperrvertrag nicht einmal unterschrieben.

  2. #1702
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Eine Kugel im Kopf ist auch Gift für das Weiterleben. Phosphorwaffen sind genauso verboten wie Chemiewaffen und Syrien hat den Chemiewaffen-Sperrvertrag nicht einmal unterschrieben.
    Trotzdem sind es keine Chemiewaffen, AlbaJude hat geschrieben, Israel hätte Chemiewaffen eingesetzt, und dafür ist er immer noch einen Nachweis schuldig

  3. #1703
    Yunan
    Das ist Korinthenkackerei. Hier wird so getan als ob der Einsatz von Chemiewaffen verwerflicher wäre als der von Phosphorbomben, wo doch beide Dinge menschenverachtend und verurteilenswert sind. Israel hat verbotene Waffen eingesetzt und andere Länder haben das auch getan, das ist das einzige was zählt. Ein Mörder kann nicht über einen anderen Mörder urteilen.

  4. #1704
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Clinton und McCain drängen Obama zu Kriegseinsatz

    Das Regime von Machthaber Assad hat Nervengas in Syrien eingesetzt – das haben Geheimdienste enthüllt. Nun wächst der Druck auf Obama. Bill Clinton hält einen Einsatz wie in Bosnien für möglich.

    Syrien : Clinton und McCain drängen Obama zu Kriegseinsatz - Nachrichten Politik - Ausland - DIE WELT

  5. #1705
    Avatar von Damien

    Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    6.953
    Streit um C-Waffeneinsatz in Syrien: Damaskus straft die USA Lügen



    Damaskus bezeichnet die Behauptung der USA, die syrischen Truppen würden chemische Waffen gegen die Opposition anwenden, als Lügen, meldet die syrische staatliche Nachrichtenagentur SANA unter Berufung auf eine Erklärung des syrischen Außenministeriums am Freitag.

    „Das Weiße Haus hat Lügen über einen C-Waffen-Einsatz in Syrien verbreitet und die Regierung Syriens verantwortlich dafür gemacht. Diese irreführenden Informationen erschienen, nachdem bereits bestätigte Angaben eingelaufen waren, laut denen die in Syrien agierenden extremistischen Gruppierungen über chemische Kampfstoffe und entsprechende Herstellungstechnologien verfügen. Diese sollen aus an Syrien angrenzenden Ländern stammen“, heißt es in der Erklärung des syrischen Außenministeriums.
    Damaskus bezeichnet die Entscheidung der USA, die syrische Opposition zu bewaffnen, als Anwendung einer Doppelmoral im Kampf gegen den Terrorismus.

    Das syrische Außenministerium verweist darauf, dass die USA die Terrorgruppe Dschabhat an-Nusra in die Liste der Terrororganisationen aufgenommen und zugleich beschlossen haben, die extremistischen Gruppierungen zu finanzieren und zu bewaffnen und ihre Verbrechen zu rechtfertigen.

    „Damit haben die USA, die die extremistischen Gruppierungen in Syrien unterstützen, ihre unmittelbare Verwicklung in das laufende Blutvergießen in Syrien gezeigt“, heißt es in der Erklärung.
    Die USA hatten in der Nacht zum Freitag mitgeteilt, dass das Regime des syrischen Präsidenten Baschar Assad chemische Waffen, darunter das Nervengas Sarin, gegen die Opposition eingesetzt habe. Das Weiße Haus erklärte am Freitag, die syrische Regierung habe mit der Anwendung von C-Waffen die von den USA festgelegten Grenzen überschritten. Dieser Schritt werde von den USA erwidert, hieß es.

    Streit um C-Waffeneinsatz in Syrien: Damaskus straft die USA Lügen | Politik | RIA Novosti

  6. #1706
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.415
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Das ist Korinthenkackerei. Hier wird so getan als ob der Einsatz von Chemiewaffen verwerflicher wäre als der von Phosphorbomben, wo doch beide Dinge menschenverachtend und verurteilenswert sind. Israel hat verbotene Waffen eingesetzt und andere Länder haben das auch getan, das ist das einzige was zählt. Ein Mörder kann nicht über einen anderen Mörder urteilen.
    Bullshit, wäre es so, bräuchte man gar keine Einstufungen von Waffen

  7. #1707

    Registriert seit
    01.02.2013
    Beiträge
    841
    Assad verbrennt Felder damit sein Volk hungert, und das Volk strahlt vor Glück.

  8. #1708
    Yunan
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Bullshit, wäre es so, bräuchte man gar keine Einstufungen von Waffen
    Brauchen wir auch nicht, alle Waffen sorgen für Mord und Totschlag.

  9. #1709
    Avatar von Ts61

    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    11.145
    Die USA soll dahoom bleiben und sich nicht einmischen! Entweder schaffen es die Mujahidin oder eben nicht aber die Amis sollen sich nicht einmischen.

    Danke

  10. #1710
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274


    Habe mich schon gefragt wie lange es dauern würde.
    Immer diese C-Waffen. Als Grund um irgendwo Stress zu schieben immernoch die beliebteste Lüge dieser rot-weiss-blau Verbrecher.

Ähnliche Themen

  1. Syrien
    Von iloveyouvirus im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 12:03
  2. Syrien-Resolution
    Von Spliff im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 21:37
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. massakriert in syrien!
    Von H3llas im Forum Politik
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 01:24
  5. Syrien ist immun
    Von Perun im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 16:03