BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 234 von 296 ErsteErste ... 134184224230231232233234235236237238244284 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.331 bis 2.340 von 2958

Syrien

Erstellt von MaxMNE, 29.10.2011, 22:49 Uhr · 2.957 Antworten · 170.642 Aufrufe

  1. #2331
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Moscheen lassen sich wieder aufbauen und das wird Assad sicher auch tun. Die Rede ist von über 100 Toten und so wie die El Nusra dort unten wütet darf man annehmen das über die Hälfte auf ihr Konto geht. Vom Kannibalismus bis zum abschlagen der Köpfe haben wir alles von der El Nusra gesehen.

    Außerdem benutzt die El Nusra die Moscheen als Kaserne da ist das normal das man diese auch Bombardiert da sie nicht mehr als Gotteshaus benutzt werden. Sei mal nicht so primitiv.

    Klar ist Assad ein Diktator aber die Menschen dort unten bevorzugen eher Assad als die El Nusran Taliban Terroristen.
    und wie unterscheidet man einen nusra-kämpfer von einem fsa-kämpfer?

    aus dir wird man irgendwie nicht schlau. bist du jetzt für oder gegen assad?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Usta Beitrag anzeigen
    Schaut mal, ich habe weder was gegen Sunniten noch sonst, wenn ein Mensch ein Mörder ist, dann könnte er von mir aus mein Vater sein, ich würde ihn trotzdem nicht unterstützen. Ich hatte diese Sache noch nie als Sunniten-Alawiten Sache gesehen aber wenn man mal nur die letzten zwei Seiten liest, seht ihr wie sunnitische User immer Alawiten/Schiiten auf Grund ihrer Religion beleidigen (,,Alawiten-Schwuchteln, ...genauso wie die missgeburden die sich selbst geißeln...ühhühühühü"). Wenn ihr mal meine älteren Beiträge bzw Threads lesen würdet, würdet ihr sogar sehen das ich am Anfang gegen Assad war aber im Gegensatz zu anderen habe ich mich auch über die andere Seite informiert, mir die Interviews von Assad angeschaut, etc. und abgewogen. Ich habe gemerkt das viele Lügen erzählt werden nur um Assad schlecht darzustellen, ich habe mir auf LiveLeak Videos angeschaut, die, im Gegensatz zu unseren deutschen Sendern, auch mal die Gräueltaten der FSA zeigen. Letztendlich soll jeder seine eigene politische Meinung haben und die sollte auch respektiert werden aber ich merke wie manche nur gegen Assad sind, weil er Alawite ist, und sich denken das sie gar nicht tiefer in die Materie gehen müssen.
    bist du türkischer alevite?

  2. #2332

    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    2.582
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen

    bist du türkischer alevite?
    Ja

  3. #2333
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007

    AW: Syrien

    Zitat Zitat von Usta Beitrag anzeigen
    Schaut mal, ich habe weder was gegen Sunniten noch sonst, wenn ein Mensch ein Mörder ist, dann könnte er von mir aus mein Vater sein, ich würde ihn trotzdem nicht unterstützen. Ich hatte diese Sache noch nie als Sunniten-Alawiten Sache gesehen aber wenn man mal nur die letzten zwei Seiten liest, seht ihr wie sunnitische User immer Alawiten/Schiiten auf Grund ihrer Religion beleidigen (,,Alawiten-Schwuchteln, ...genauso wie die missgeburden die sich selbst geißeln...ühhühühühü"). Wenn ihr mal meine älteren Beiträge bzw Threads lesen würdet, würdet ihr sogar sehen das ich am Anfang gegen Assad war aber im Gegensatz zu anderen habe ich mich auch über die andere Seite informiert, mir die Interviews von Assad angeschaut, etc. und abgewogen. Ich habe gemerkt das viele Lügen erzählt werden nur um Assad schlecht darzustellen, ich habe mir auf LiveLeak Videos angeschaut, die, im Gegensatz zu unseren deutschen Sendern, auch mal die Gräueltaten der FSA zeigen. Letztendlich soll jeder seine eigene politische Meinung haben und die sollte auch respektiert werden aber ich merke wie manche nur gegen Assad sind, weil er Alawite ist, und sich denken das sie gar nicht tiefer in die Materie gehen müssen.
    Ich hab Anfangs auch so gedacht, ich bin Sunnite also automatisch Pro Nusra. Aber jetzt halt ich mich lieber raus und hoffe das die scheisse aufhört da unten.

  4. #2334
    Avatar von VoxPopuli

    Registriert seit
    07.06.2011
    Beiträge
    2.610
    Zitat Zitat von Usta Beitrag anzeigen
    Ich hatte diese Sache noch nie als Sunniten-Alawiten Sache gesehen aber wenn man mal nur die letzten zwei Seiten liest, seht ihr wie sunnitische User immer Alawiten/Schiiten auf Grund ihrer Religion beleidigen (,,Alawiten-Schwuchteln, ...genauso wie die missgeburden die sich selbst geißeln...ühhühühühü").
    Ich bin Atheist und unterstütze gar keine Glaubensrichtung. Ich unterstütze es aber nicht, wenn irgendeine Minderheit die Macht besitzt und damit die ganze Mehrheit terrorisiert.

  5. #2335
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von VoxPopuli Beitrag anzeigen
    Ich bin Atheist und unterstütze gar keine Glaubensrichtung. Ich unterstütze es aber nicht, wenn irgendeine Minderheit die Macht besitzt und damit die ganze Mehrheit terrorisiert.
    ALLAHU te udhezoft

  6. #2336

    Registriert seit
    30.06.2013
    Beiträge
    1.348
    Zitat Zitat von Vollkornbrot Beitrag anzeigen
    Die Menschen der Türkei egal ob Sunnite oder Alevite lehnen diesen Krieg bis zu über 75% ab wenn du von der Türkei redet dann solltes du das Kind beim namen nennen und zwar nennt man das Problem auch 3 Harfli ( RTE ).
    Ja gut so offensichtlich wollte ich es nicht sagen.

  7. #2337

    Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    3.346
    Es gibt eine Dimension in diesem Krieg, an die man denken muss. Je länger der Krieg dauert, desto mehr Zerstörung bringt er, und desto mehr freut sich wahrscheinlich Israel, weil er nach dem Krieg mit einem zerstörten und schwachen Syrien zu tun haben wird, egal von wem regiert. Das wird weder die israelische Herrschaft über die Golanhöhen abstreiten noch welche Organisation in Libanon unterstützen können. Das könnte auch ein möglicher Grund für das Verhalten der USA sein: zwar hinter der FSA stehen, aber auch nicht so massiv unterstützen, dass sie Assad leicht besiegen könnte. Vielleicht lieber dafür sorgen, dass die kriegerischen Zuständen bleiben.

  8. #2338

    Registriert seit
    08.09.2012
    Beiträge
    2.582
    Zitat Zitat von VoxPopuli Beitrag anzeigen
    Ich bin Atheist und unterstütze gar keine Glaubensrichtung. Ich unterstütze es aber nicht, wenn irgendeine Minderheit die Macht besitzt und damit die ganze Mehrheit terrorisiert.
    Unterstütze ich auch nicht, wo genau ist das in Syrien der Fall? Wäre nett wenn du mich aufklären würdest. Daud Rascha, ehemaliger Verteidigungsminister, war griechisch-orthodox, Fahd Dschassim al-Freidsch, Sunnite, war Generalstabschef und kurz nach dem Tod von Daud Rascha wurde er zum Verteidigungsminister ernannt und ist es bis heute noch. Wael al-Halki, ebenfalls Sunnite, ist führendes Mitglied der Baath Partei und Ministerpräsident Syriens. Um nur mal einige zu nennen.

    Zitat Zitat von Afroasiatis Beitrag anzeigen
    Es gibt eine Dimension in diesem Krieg, an die man denken muss. Je länger der Krieg dauert, desto mehr Zerstörung bringt er, und desto mehr freut sich wahrscheinlich Israel, weil er nach dem Krieg mit einem zerstörten und schwachen Syrien zu tun haben wird, egal von wem regiert. Das wird weder die israelische Herrschaft über die Golanhöhen abstreiten noch welche Organisation in Libanon unterstützen können. Das könnte auch ein möglicher Grund für das Verhalten der USA sein: zwar hinter der FSA stehen, aber auch nicht so massiv unterstützen, dass sie Assad leicht besiegen könnte. Vielleicht lieber dafür sorgen, dass die kriegerischen Zuständen bleiben.
    So sieht es aus, die Baath Partei in Syrien hat stets die palästinensische Befreiungsbewegung unterstützt und waren stets gegen das Zionistische Regime. Sie haben sowohl der Hezbollah (schiitisch) im Krieg gegen Israel geholfen, als auch die Palästinensische Befreiungsorganisation (Sunniten) unterstützt. Und jetzt fragt euch mal wieso in den Medien, die eh zum größten Teil von den Zionisten beherrscht werden, soviel Propaganda gegen Syrien und den Iran gemacht werden. Weil das die einzigen Staaten sind, die noch eine Bedrohung für das zionistische Regime sein könnten. Die anderen Staaten haben sie ja schön unter Kontrolle. Dann bin ich lieber für die, als für eine Hamas, deren Mitglieder sich bei Israel bedanken weil sie Syrien (welch ein Wunder) bombardieren.

  9. #2339

    Registriert seit
    24.07.2013
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    und wie unterscheidet man einen nusra-kämpfer von einem fsa-kämpfer?
    An der Länge des Bartes?

    Zitat Zitat von Sazan Beitrag anzeigen
    aus dir wird man irgendwie nicht schlau. bist du jetzt für oder gegen assad?
    Weder noch.

  10. #2340

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Rojava: Massud Barzani beruft Komission zur Untersuchung der Massaker an

    - - - Aktualisiert - - -

    Der Präsident der Autonomen Region in Bashur (Südkurdistan) hat das Vorbereitungskomitee des kurdischen Nationalkongress dazu beauftragt eine Komission zur Untersuchung der Massaker an der kurdischen Zivilbevölkerung in Syrien einzuleiten. Sollten die Massaker bestätigt werden, so Massud Barzani, werde die kurdische Regierung all ihre Kapazitäten nutzen, um die Zivilisten in Rojava zu beschützen.

    - - - Aktualisiert - - -

    wäre eine teilung syriens nicht ne lösung ? kurden , assad , fsa

Ähnliche Themen

  1. Syrien
    Von iloveyouvirus im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 08.07.2012, 12:03
  2. Syrien-Resolution
    Von Spliff im Forum Rakija
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.02.2012, 21:37
  3. Syrien Blutiger Montag in Syrien
    Von ***Style*** im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 07:53
  4. massakriert in syrien!
    Von H3llas im Forum Politik
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 26.04.2011, 01:24
  5. Syrien ist immun
    Von Perun im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.02.2011, 16:03